Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

BoeingFanOWL

Wird die Boeing 757 bald wieder gebaut?

Denkt ihr das die Boeing 757 wieder gebaut werden sollte?  

185 members have voted

You do not have permission to vote in this poll, or see the poll results. Please sign in or register to vote in this poll.

Recommended Posts

Ich glaube nicht das lange Schmalrumpfflugzeuge für die Mittel- bis Langstrecke eine Zukunft haben. Das Handling am Airport komplizierter und auch bei den Paxen unbeliebt...

Sehe ich auch so. Der Nachfolger des A321 wird mit einer max Sitzzahl von ca 230 das untere Segment abdecken, die B787-8 bzw A350-800 wird das obere Segment abdecken...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sehe ich auch so. Der Nachfolger des A321 wird mit einer max Sitzzahl von ca 230 das untere Segment abdecken, die B787-8 bzw A350-800 wird das obere Segment abdecken...

Es gibt sicherlich Bedarf auch für kleinere Langstreckenflugzeuge jenseits von Operationen a la Private Air. Dennoch fragt es sich, ob das genug sein wird, um einen bzgl. Reichweite und Kapazität der 757 entsprechenden Nachfolger im kommerziell darstellbaren Stückzahlen bauen zu können.

 

Ich fürchte, man muss sich dran gewöhnen, dass nicht für jeden "aussterbenden" Flugzeugtyp ein entsprechendes Nachfolgemodell kommt. Denn mal ehrlich, wieviele 757 werden denn in genau jenen Grenzbereichen geflogen, die 737-900 auf der einen und 787 auf der anderen Seite gerade nicht mehr abdecken?

Auch für die A300 in ihrer Funktion als "Kontschaufel" der LH gibt es ja keinen direkt passenden Nachfolger. A321 ist kleiner, A330 schwerer.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die 737/A320 Nachfolger werden größer werden. Die A319/737-700 werden wegfallen, stattdessen werden andere Hersteller (Embraer, Bombardier u.a.) diesen Bereich abdecken. Die neuen Narrowbodies von Boeing und Airbus werden den Bereich 737-800 bis 757-300 größentechnisch abdecken.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die 737/A320 Nachfolger werden größer werden. Die A319/737-700 werden wegfallen, stattdessen werden andere Hersteller (Embraer, Bombardier u.a.) diesen Bereich abdecken. Die neuen Narrowbodies von Boeing und Airbus werden den Bereich 737-800 bis 757-300 größentechnisch abdecken.

Sehe ich auch so, Boeing und Airbus werden die Kleintier-Farm abschaffen!

 

Airbus hat ja schon den A30X als Projekt. Den werden wir aber wohl erst im nächsten Jahrzehnt sehen!

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die 737/A320 Nachfolger werden größer werden. Die A319/737-700 werden wegfallen, stattdessen werden andere Hersteller (Embraer, Bombardier u.a.) diesen Bereich abdecken. Die neuen Narrowbodies von Boeing und Airbus werden den Bereich 737-800 bis 757-300 größentechnisch abdecken.

 

Warum sollten sie einfach Flugzeuge in der Größeordnung von 130-150 Sitzplätze wegfallen lassen ? Schlecht sind die Verkaufszahlen dieser Flugzeuge ja nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Warum sollten sie einfach Flugzeuge in der Größeordnung von 130-150 Sitzplätze wegfallen lassen ? Schlecht sind die Verkaufszahlen dieser Flugzeuge ja nicht.

 

Weil die wirtschaftlicher sind! Die brauchen weniger Sprit, weil sie leichter und angepasster sind für diesen Verwendungszweck. Die 318 Flugzeuge sind nur interessant, wenn man eine einheitliche Flotte haben will. Bei Hansens zum Bleistift gibt es viele Tochterfirmen, die viel billiger fliegen und so ist es überall!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Warum sollten sie einfach Flugzeuge in der Größeordnung von 130-150 Sitzplätze wegfallen lassen ? Schlecht sind die Verkaufszahlen dieser Flugzeuge ja nicht.

 

 

Ich denk auch, dass der Markt den die 737-700 und der A319 hat doch zu groß sind, als das man ihn einfach der Konkurenz überlässt.

 

Ich denk eher, dass Flieger der Größenordnung von A318 und und 737-600 aus der Produktion fallen und der Markt von Embraer und Co abgedeckt wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die 757 ist eben eine Augenweide. Schon ä weng größer, ein richtiges Fahrwerk und nicht blos Single-Achse, aber kein Gewirr wie bei der 747. Und trotzdem Single-Aisle, das steigert das Feng Shui [fáng schoá] enorm. Damit könnte man ganz formidabel durchgehend 2-2 mit Pitch 45'' machen.

 

Die 757 ist äußerst beliebt - stößt sie mal eine Arline ab sind die ruckzuck weg .......

Share this post


Link to post
Share on other sites
1. Chronischer Geldmangel der US-Airlines, dadurch Einsatz der B757, weil für neue Flugzeuge kein Geld da ist.

 

Genau diese chronische Schwäche ist der Hauptgrund, warum die 757 heute bei den Fluggesellschaften so gern eingesetzt wird. Dabei hatte die 757 anfangs überhaupt keinen guten Start:

 

800px-B757_Orders_Deliveries.jpg

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
...ein richtiges Fahrwerk und nicht blos Single-Achse...

 

Du kannst auch den A320 mit Doppelfahrwerk kaufen...

 

Share this post


Link to post
Share on other sites