Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

wannabepilot

Easyjet Koffer beschädigt - was tun?

Recommended Posts

Hallihallo.

Auf meinem gestrigen Flug mit EasyJet haben die Loader in LTN oder DTM meinen Koffer leicht beschädigt, unten ist etwas abgebrochen. Was kann ich machen? An wen soll ich mich melden? Muss ich den Koffer dann einschicken? (wäre sehr ungünstig, weil ich ihn eigentlich oft brauche...)

 

Kennt sich jemand damit aus, bzw. habt ihr ähnliches erlebt?

 

mfG, wannaBP.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du wirst es ja wohl gleich am Flughafen angezeigt haben. Wenn nicht, wäre es sogar bei anderen als Easyjet annähernd unmöglich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Solange noch Flugzeuge ankommen, gibt es an sich immer irgendwo einen geöffneten Lost-Baggage-Schalter. Wenn der tatsächlich geschlossen war, kannst Du an sich problemlos nachmelden. Das gilt auch für Beschädigungen, die man von außen nicht erkennen kann.

Grundsätzlich kann ich aber verstehen, daß die Fluggsellschaften auf sofortiger Meldung bestehen, weil ihnen sonst die Schäden, die man auf dem Heimweg hat, untergeschoben werden können. Einen Versuch ist es aber vielleicht trotzdem wert, Dich an Easyjet zu wenden. Machmal sind die ja überraschend hilfreich.

Bei meinen Gepäckschäden bzw. denen der Familie mußte außer der Meldung (s.o.) eine Kaufquittung für den alten Koffer und den neuen her, wenn der Koffer irreparabel war, sonst reichte die Quittung über die Reparatur. Ein Foto vom Schaden ist immer hilfreich. Aber mit der Meldung nicht warten, bis Du alle Belege beisammen hast, sondern sofort und dann Quittung etc. nachreichen. Vorher anständige Kopien von den Quittungen ziehen, man bekommt sie nicht wieder und manchmal kommen bei bestimmten Gesellschaften Briefe irgendwie nicht an...

 

Edit: http://www.easyjet.de/DE/Flugbuchung/conditions.html#a16. Auch Nr. 17 ist wichtig.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Normalerweise sollte ein LoFo-Agent dort sein, wenn nicht noch der Ticketschalter - wenn nicht hat DTM mal wieder beweisen, ein Provinzairport zu sein. ;o)

Share this post


Link to post
Share on other sites

hatte das Problem mit AF auf CDG-TXL und den Schaden erst zu Hause bemerkt. Und das ganze war dann für eine Schadensregulierung zu spät. Auf den weißen Bändern mit grünen Streifen am Gepäck (da wo der Zielort draufsteht) ist übrigens meist ein "Formular" für Beschädigungen drauf.....

 

Seit dem schaue ich mir meinen Koffer immer genau an, wenn er vom Band kommt.

Share this post


Link to post
Share on other sites