Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

enet

[Flugreport] Hannover –> Köln via Stuttgart und Sylt ;-)

Recommended Posts

Das ist ja nicht normal hier... Ich will gar nicht drauf eingehen ob nun der TR toll war oder nicht. Ich kann nur den Kopf schütteln wenn ich hier lese was manche schreiben.

 

Woher nimmt man sich das Recht bestimmen zu wollen was hier steht? Ist das hier das Forum gewisser Nutzer und das was passt darf stehen und alles andere wird schlechtgeredet?

 

Ich kenne kein anderes Flugforum in dem so schlechte Stimmung verbreitet wird, auch das ist eine Art der Profilierung. Und ein Grund mehr dass mir die Lust auf TR schreiben hier vergangen ist.

Share this post


Link to post
Guest Flaps_full

Es will hier keiner bestimmen, was hier stehen darf oder nicht.

 

Aber ich muß mir doch nicht mit aller Gewalt einen TR aus der Nase ziehen und den mit Bildern von zig 1000 fach gesehenen Flieger zuspamen. Oder doch? Welche Motivation steckt dahinter, jedes WE einen tollen Flugreport, zum 10 mal Tui-737, zum 10 mal AB A320, unter die Nase zu reiben? Wenn die noch keiner gesehen hätte, wirklich toll. Aber so?

 

Ich kann euch auch 30 Fotos von Flieger zeigen und dann 2 oder 3 der Desti und dann hier toll auftrumpfen mit einem ach so tollen TR.

Aber wen interessierts?

 

Zu enet sag ich nichts mehr.

Mich wundert nur, daß man in der Schule heutzutage soviel Zeit hat, daß man die Welt mit solch fantastischen, unschlagbaren "TR" nach Sylt beglücken kann.

Nun ja, sei´s drum. Hiermit ist der Thread wieder zur Beweihräucherung von enet freigegeben. Viel Spaß!

Share this post


Link to post

Alles recht unsachlich, wenn du enets TR kritisiert, dann kritisiere ich an dieser Stelle einfach mal deine Art zu "diskutieren", weshalb ich nicht weiter drauf eingehen möchte.

 

Ich hoffe nur, das durch die gelegentlichen Diskussionen keiner die Lust verliert, Trippreporte - egal welche - zu verfassen. Verstehen könnte ich's, denn aus eigener Erfahrung weiß ich wieviel Arbeit dahintersteckt. Gerne auch nochmal aus Sylt, Berlin oder London!

Share this post


Link to post
Aber ich muß mir doch nicht mit aller Gewalt einen TR aus der Nase ziehen und den mit Bildern von zig 1000 fach gesehenen Flieger zuspamen. Oder doch?

 

Naja, sagen wir's mal so... in einem Bundesliga Forum wirst du auch jede Woche Threads haben wo immer und immer wieder die gleichen Spieler und Stadien auftauchen.

 

Oder in einem Autoforum... ein neuer Wagen kommt auf den Markt, ein oder zwei Leute posten ihre Meinung, Berichte und Fotos darüber und danach soll's das gewesen sein - weitere Erfahrungsberichte nicht erwünscht?

 

Jeder Trip ist einmalig und kann nie 1:1 wiederholt werden (Verspätungen, Crew, Wetter, Jahreszeit, Route, Art der Fortbewegung vor Ort, Baumaßnahmen, etc.), von daher lohnt auch jeder Report, ganz gleich welches Reiseziel und ob der Trip nun sinnvoll war oder nicht.

 

Welche Motivation steckt dahinter, jedes WE einen tollen Flugreport, zum 10 mal Tui-737, zum 10 mal AB A320, unter die Nase zu reiben? Wenn die noch keiner gesehen hätte, wirklich toll. Aber so?

 

Ich kann euch auch 30 Fotos von Flieger zeigen und dann 2 oder 3 der Desti und dann hier toll auftrumpfen mit einem ach so tollen TR.

Aber wen interessierts?

 

Oh mann, das wäre so, als wenn ich mich beschweren würde, dass im Wetterbericht was über Süddeutschland erzählt wird, obwohl ich dort gar nicht wohne. Sieh doch einfach ein, dass es Leute gibt die sich dafür interessieren. In der Regel vierstellige View-Zahlen sprechen da doch eigentlich eine deutliche Sprache, oder?

 

Ich finde einen Tripreport grundsätzlich interessant, da man quasi vor seinem PC sitzend die Reise desjenigen miterleben kann - und das kostenlos, da derjenige einige Stunden seiner Freizeit dafür geopfert hat.

Also ich weiss nicht, wie das andere sehen... mit "stolz sein" oder "angeben wollen" hat das Posten eines Tripreports absolut nichts zu tun, ich will anderen damit eine Freude machen. Und vor allem durch die ganzen positiven Kommentare (jetzt nicht nur in diesem Forum) werde ich weiterhin dazu ermutigt mir die Arbeit zu machen.

 

Als positiven Nebeneffekt habe ich so ein schönes Archiv meiner Reisen und der ganzen Einzelheiten, die ich ansonsten nach ein paar Wochen längst wieder vergessen hätte. So kommt es auch vor, dass ich mir meine eigenen Reports einige Wochen oder Monate später noch einmal durchlese und froh bin die damals geschrieben zu haben.

 

Ich lasse mich jedenfalls nicht von solchen Kommentaren abhalten, eher im Gegenteil. Da ich gerade aus Venedig zurück gekommen bin, wird mein nächster Report nicht lange auf sich warten lassen. ;)

Share this post


Link to post

So sehe ich das auch Snappy.

 

Vorallem Interessant fande ich unsere Mauritius Tripreporte, die deine Meinung voll und ganz wiederspiegeln.

 

Ohne grosser Absprache haben wir enet, snappy, lars und meine Wenigkeit verschiedene Sachen erlebt und haben uns in den einzelnen TR keineswegs wiederholt. Das hätte ich echt nicht gedacht.

 

Also lasst euch nicht entmutigen, weitere TR zu schreiben.

 

@MichaelHR:

Hast wohl bei mir nichts zu kritisieren gefunden ;-)

Share this post


Link to post

Also, hier mal meine Meinung als regelmaessiger Leser des Forums:

 

Ich selber bin geschaeftlich viel unterwegs, ab und zu auch in der Freizeit, leider laesst es meine begrenzte Freizeit nicht zu, ausfuehrliche Tripreports zu verfassen. Trotz allem lese ich ALLE Tripreports, egal ob es nun zum Titisee, nach Sylt oder nach Tahiti geht, gerne.

Bei den Tripreports kann ich mich gut informieren und mir ein eigenes Bild machen (durch die Linse des Verfassers). So habe ich auch schon einige interessante Ziele, die ich gerne besuchen moechte, die ich ohne den jeweiligen Tripreport so nicht in Betracht ziehen wuerde.

Jeder Tripreport ist mit Arbeit verbunden, dies ist ein Hobby Forum, und ich danke auf diesem Wege allen Leuten, die die freiwillig in ihrer Freizeit TR erstellen und so andere Usern daran teilhaben lassen koennen.

Da dies ja ein Airline Forum ist, ist es fuer mich voellig normal, dass man auch Flugzeugbilder in einem TR sieht.

Dass jedoch ein Verfasser eines Tripreports so dumm niedergemacht wird wie hier, kann ich nur mit Kopfschuetteln kommentieren. Es gibt halt Leute, die muessen einfach was zum maekeln finden.

Enet hat ja auf die Umstaende an dem Tag hingewiesen, dass Wetter war bei Start/Landung nicht optimal, der TR ist halt eine Momentaufnahme. Ob die Sonne scheint oder es in Stroemen regnet, kann doch der Verfasser nicht beinflussen.

Also auf diesem Wege nochmal mein Kommentar an enet, lass dich durch solche frustrierten und dummen Menschen nicht beinflussen und ich hoffe bald wieder einen Tripreport von dir lesen zu koennen.

Viele Gruesse aus Dubai

Michael

Share this post


Link to post