Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

Humpi

Neugestaltung bei swoodoo.de!

Empfohlene Beiträge

Was meint Ihr zur Neugetsaltung bei swoodoo.de?

 

In meinen Augen ist das Tolle an dem Service verloren gegangen! Früher konnte man schnell und einfach ab oder zu einer Destination Flüge finden und dann eingrenzen!

Nun muss man wie bei all den anderen langwierig einen bestimmten Wunsch eingeben und bekommt dann nur wenig Auswahl bzw. nur das gewählte Datum! Früh-Mittag-Abend kann man erst dann in der Ergebnisliste auswählen, welche nun auch all die Angebote anderer Anbieter(nicht LCC) an bestimmtem Datum enthält!

 

Durch das Integrieren des Rückfluges ging weiters Platz verloren und der Preischart wurde unübersichtlich, was zwar nicht so wichtig ist, dafür muss man nun noch extra auf die Halbesjahrübersicht klicken, sonst wechselt die Auswahl bei fortschreitender Auswahl auf das aktuelle Monat!

 

Ich bin irgendwie enttäuscht obwohl mir klar ist, dass man sich an alles Neue erst gewöhnen muss! Dennoch finde ich, dass die Einfachheit verloren ging!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mmh, ja schade. Mit der Unterscheidung in Flugsuche und Powersuche kann ich ja noch leben, aber dass z.B. das Alter der angezeigten Preise nicht mehr angezeigt wird missfällt. Aber es wird sicher noch viel daran herumgeschraubt (allein die Blau- und Rottöne auf der Startseite sind schon nicht korrekt) - abwarten also...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich finde das neue swoodoo auch schrecklich. Dadurch, dass ich keine Preise mehr für Länder und so bekomme, sondern mich immer bis zur STadt durchklicken muss ist für mich der Sinn von Swoodoo verschwunden.

 

Habe mal ne Mail an info@swoodoo.de geschrieben und dort meine Beschwerde angebracht. Könnt Ihr ja auch machen - vielleicht bringt es was, wenn nur genug Leute schreiben.

 

Ansonsten ist swoodoo für mich tot - dann benutze ich künftig für billigflieger skyscanner und für linie kayak - mehr braucht die welt nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde die neue Seite auch alles andere als userfreundlich. Zu viele Klicks und am Ende zu wenig Ergebnisse die man sich auch nicht vernünftig angucken kann. Schade, die Seite war bis gestern wirklich gut, schnell und bedienerfreundlich und ich war auch fast täglich drauf.

Nun werde ich wohl wieder öfter auf skyscanner gehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was soll denn der Mist?! :-(

 

Die neue Seite ist ja schrecklich... wofür ich die Seite fast täglich genutzt habe, war meist weniger eine Preissuche, sondern vielmehr um überhaupt die möglichen Flugziele herauszufinden.

 

Beispiel: Ich finde einen günstigen Samstag-Vormittag Hinflug Bremen-Malta, hab jedoch keine Ahnung wie ich wieder zurück kommen könnte. Dann hab ich einfach Malta-Europa "abends" eingegeben, um z.b. zu sehen das es einen Flug nach Valencia am Samstag Abend gibt. Nächster Schritt dann Valencia-Deutschland für Sonntag, u.s.w.

 

Mit wenigen Clicks hat man sofort rausgefunden ob es was gibt oder nicht. Mag sein das es jetzt auch noch geht, nur braucht man dafür ja 10 mal so lang wie früher.

 

So wie die Seite jetzt aussieht, ist sie wie hunderte andere... überhaupt nichts besonderes mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Beispiel: Ich finde einen günstigen Samstag-Vormittag Hinflug Bremen-Malta, hab jedoch keine Ahnung wie ich wieder zurück kommen könnte. Dann hab ich einfach Malta-Europa "abends" eingegeben, um z.b. zu sehen das es einen Flug nach Valencia am Samstag Abend gibt. Nächster Schritt dann Valencia-Deutschland für Sonntag, u.s.w.

 

Mit wenigen Clicks hat man sofort rausgefunden ob es was gibt oder nicht. Mag sein das es jetzt auch noch geht, nur braucht man dafür ja 10 mal so lang wie früher.

 

So wie die Seite jetzt aussieht, ist sie wie hunderte andere... überhaupt nichts besonderes mehr.

 

Genau so ist es! Ich weiß ja nicht, ob die Betreiber das unterbinden wollten oder müssen (Erträge, Werbung, Provisionen, Druck der Airlines, ...) aber wie Du sagts, nun ist es nur mehr eine "Suchmaschine" unter hunderten und das war es dann wohl damit!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab jetzt auch mal ne Mail abgeschickt, mal sehen ob's was bringt.

 

Btw, sehe ich das richtig, dass man nicht mal mehr nach Fluggesellschaften filtern kann? Es gibt ja oft Situationen, in denen man nur Tuifly oder nur Air Berlin finden will.

 

Eine meiner häufigsten Suchen war z.B. Deutschland-Europa mit Tuifly Samstag morgens... wie finde ich das jetzt raus?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Eine meiner häufigsten Suchen war z.B. Deutschland-Europa mit Tuifly Samstag morgens... wie finde ich das jetzt raus?

 

Soweit ich das sah, musst Du schon die Powersuche verlassen haben, also ein Strecke an einem gewissen Tag ausgesucht haben, erst dann kannst Du die Tageszeit filtern und auch erst da kannst Du die Airline aussuchen. Wofür Du früher ein paar Sekunden gebraucht hast, benötigt man nun bestimmt eine Minute oder so!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh neeee, wie kann man denn solchen Mist verzapfen? Die alte Seite war VIEL benutzerfreundlicher und übersichtlicher. Schade, dann gehts jetzt wohl nicht mehr täglich auf swoodoo.de - vielleicht auch gut so. ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh man, welch ein Mist. Das ganze ist doch hundertmal unübersichtlicher geworden! Wie wärs mit einer "wir wollen die alte Seite zurück" Petition? ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ein paar Ideen der neuen Seite find ich auf den zweiten Blick schon nicht schlecht, z.B. die vorgeschlagenen Wochenendtrips, bei denen immer nach günstigen Freitags Hin- und Sonntags Rückflügen gesucht wird.

 

Es würde ja reichen, wenn die bei der Powersuche gleich wieder von Beginn an alle Flüge anzeigen würden... und das (ganz wichtig) inkl. Fluggesellschaft und Uhrzeit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, so sehe ich das auch. Dass die Tagesübersicht mit allen Flügen fehlt ist der schlimmste Fehler die die machen konnten. Vorher konnte man sich einen schönen Überblick über alle Flüge verschaffen, was nun nur noch sehr umständlich geht.

 

Ich kann mir aber gut vorstellen, dass die anhand der Besucherzahlen der Website das ganze noch einmal überdenken werden. Die werden sicherlich nun um einiges zurückgehen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hoi ihr,

 

das ist ja mal ein bitteres Feedback - aber das haben wir eigentlich auch erwartet. Wir haben echt lange an dem neuen Release gearbeitet - und es mehr auf den "Standard" User denn auf den "Power" User ausgerichtet - und das seit ihr ja wohl eher ;). Unser neues Design bietet für den "DAU" viel Vorteile - die alte Seite wurde ganz oft nicht verstanden.

 

Das heisst jetzt aber nicht das wir euch ignorieren. Ganz im Gegenteil - ich freue mich über das offene Feedback ( auch wenns schmerzlich ist ) und wir stellen uns dem gerne.

 

Was ihr nicht wisst - wir haben technisch die gesamte Plattform getauscht - es ist nicht nur die GUI neu, sondern auch unsere API (für externe Partner) und auch die Datenbank. Und da liegt auch ein kleines aber gemeines Problem.

 

Dadurch, dass ich keine Preise mehr für Länder und so bekomme, sondern mich immer bis zur STadt durchklicken muss ist für mich der Sinn von Swoodoo verschwunden.

 

Die neue Datenbank kann viel mehr Flüge schnell verarbeiten - Ziel für die Zukunft ist das wir auch Linienflugdaten im System haben - und da kommen schnell einige hundert Millionen Datensätze zusammen. Das heisst irgendwann in ferner Zukunft wirds auch eine Powersuche für Rückflüge geben inkl. Linie. Aber - und hier ist der Nachteil - dazu mussten wir uns in der Funtkionalität etwas reduzieren - Flüge können wir nur noch auf relativ niedriger Ebene anzeigen ( ca. 5*5 Airports, d.h. Bayern-Spanien geht, Malta-Europa nicht )

Die Preise in den Filtern stehen aber weiterhin wie gewohnt zur Verfügung.

 

Das heisst - wir können in Zukunft einiges mehr - aber auch ein bisschen weniger wenn es um konkrete Flugresultate geht. Jetzt haben wir vor innerhalb der nächsten Zeit einiges von der Funktionalität wiede einzubauen, welche ihr vermisst. So wie ich das verstehe war die Funktionalität der alten "Flexiblen Suche" mehr oder weniger das was jetzt fehlt - ist das richtig?

 

Ich würde mich freuen wenn ihr uns noch eine Chance gebt und mithelft das swoodoo wieder zu einem Tool wird, das ihr gerne und viel benutzt. Dazu brauchen wir qualifiziertes Feedback - was genau ihr euch wünscht - am besten so, das ein Technik-Depp wie ich es auch versteht :)

 

Grmpf - Signatur fehlt.

 

Dann halt von Hand:

 

Lars Jankowfsky

http://www.swoodoo.com

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Lars,

 

ich denke die wichtigste Funktion, die wieder eingeführt werden sollte ist, wie schon oben mehrfach erwähnt, dass zumindest für alle Billigflieger die fluganzeige auf einer relativ hohen Ebene wieder möglich ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Lars,

 

ich habe swoodoo auch sehr oft genutzt, meist für grundlegende Suchen wie z. B. Hannover-Europa. Hierbei war mir auch die Auswahl nach Fluggesellschaft wichtig, also als Beispiel: Alle Flüge auf der genannten Route, mit der Einschränkung, dass nur TUIfly-Flüge angezeigt werden.

 

Vielen Dank auch dafür, dass du hier auf die Nutzer zugehst! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ich denke die wichtigste Funktion, die wieder eingeführt werden sollte ist, wie schon oben mehrfach erwähnt, dass zumindest für alle Billigflieger die fluganzeige auf einer relativ hohen Ebene wieder möglich ist.

Dem stimme ich ausdrücklich zu. Das Alleinstellungsmerkmal von Swoodoo war, dass ich zeit- und zielflexibel erfahren konnte, wie ich möglichst günstig ein paar Tage woanders verbringen konnte. (Meine Standartsuche: Von "Nordrhein-Westfalen" nach "Weltweit" - d.h. realiter Europa und Nordafrika)

 

In der jetzigen Form ist die Seite für mich völlig überflüssig. Da kehre ich für meine konkreten Anfragen lieber zum guten alten Skyscanner zurück.

 

Wir haben echt lange an dem neuen Release gearbeitet - und es mehr auf den "Standard" User denn auf den "Power" User ausgerichtet

Ich halte es eigentlich auch für ausgeschlossen, dass die neue Seite von "Standardusern" besser angenommen wird als die alte. Welcher "Standarduser" weiß denn auswendig, zwischen welchen Airports der gewünschten Abflug- und Zielregion es überhaupt potentiell günstige Verbindungen gibt? Welcher Normaluser weiß zum Beispiel, dass er ggf. viel Geld sparen kann, wenn er statt Köln-Bilbao Weeze-Santander fliegt - wenn er dafür bereit ist, die Ryanair-Pferdefüße zu akzeptieren?

 

Das bedeutet also, dass der "Standarduser" die Schnäppchen, die ihm früher bei Swoodoo direkt ins Auge sprangen, jetzt überhaupt nicht mehr finden wird. Deswegen halte ich gerade dieses Argument für absolut nicht nachvollziehbar - man lockt Leute mit weniger Spezialwissen nicht an, indem man eine Seite baut, die genau dieses Spezialwissen zum Finden von den jeweils günstigsten Flügen voraus setzt.

 

Echt schade - und in meinen Augen ein Beispiel dafür, wie eine gute Seite sich selbst überflüssig macht, weil die MacherInnen die Stärken des eigenen Produkts nicht erkannt hatten. Ich persönlich brauche jedenfalls keine weitere Seite, die (auch) Linienflug-Datenbanken durchsucht. Das können andere auch sehr gut. Und was die nicht konnten, hat Swoodo jetzt abgeschafft. Deshalb hat Swoodo jetzt auch seinen Platz auf meiner Lesezeichen-Symbolleiste wieder zugunsten von Skyscanner eingebüßt.

 

Viele Grüße,

 

PvD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das heisst - wir können in Zukunft einiges mehr - aber auch ein bisschen weniger wenn es um konkrete Flugresultate geht. Jetzt haben wir vor innerhalb der nächsten Zeit einiges von der Funktionalität wiede einzubauen, welche ihr vermisst. So wie ich das verstehe war die Funktionalität der alten "Flexiblen Suche" mehr oder weniger das was jetzt fehlt - ist das richtig?

 

Erstmal vielen Dank, dass sich hier jemand von euch zu Wort meldet. :-)

 

Wichtig wäre mir, dass ich bereits auf der ersten Seite der Powersuche folgende Filtermöglichkeiten hätte.

 

- Fluggesellschaft

- Wochentag (Mo-So)

- Tageszeit (Vormittag/Nachmittag/Abend)

 

Oft suche ich z.B. nur Air Berlin oder nur Tuifly Flüge... entweder man hat von denen noch Gutscheine, man benötigt noch Meilen oder fliegt halt aus Prinzip gerne mit einer bestimmten Gesellschaft.

 

Zudem ist der Wochentag äußerst wichtig, wenn man nicht gerade ein festes Datum eingestellt hat. Meine häufigste Suche war der Samstag Vormittag für eine bestimmte Strecke.

 

Und jetzt kommt das wichtigste... wenn ich nun auf "suchen" klicke, hätte ich gerne direkt im Anschluss eine Liste der Flüge, aus der Datum/Uhrzeit und Fluggesellschaft ersichtlich sein sollte. Ich möchte mich nicht erst durch zig Untermenüs klicken.

 

Diese grafische Preisverlauf Anzeige finde ich z.B. völlig überflüssig, die könnte man auch weglassen.

 

Generell habe ich Swoodoo sehr oft genutzt, um einfach zu schauen wer wann wohin fliegt - die Preise waren da oft Nebensache. Statt mich durch die Flugpläne von 10 Airlines zu klicken, reichte ein Blick auf swoodoo und ich wusste bescheid wer mich Sonntag Abends von Sizilien nach Deutschland zurück bringen konnte. Klar kann man das jetzt auch noch rausfinden, die Frage ist nur in welcher Zeit...

 

Die bereits angesprochene neue Wochenendtrip-Suche ist derzeit ja auf Fr-So eingestellt. Hier wäre es nicht schlecht, wenn man auch Sa-So wählen könnte, da die meisten Berufstätigen und vor allem Schüler mit Fr-So nicht soviel anfangen können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schön dass ihr euch hier meldet und unsere Feedbacks ernst nehmt!

 

Ich vermisse genauso wie alle anderen, dass man einfach nur z.B. Norddeutschland - PMI eingeben musste und sofort ohne weitere Klicks eine ganze Auflistung erhielt wann, wer, von wo und zu welchem Preis dorthin fliegt. Im zweiten Schritt konnte man z.B. PMI - Europa eingeben und erhielt eine Liste wer einen von PMI aus wieder zurück bringt u.s.w..

 

Das war sehr komfortabel und hat mich eine Menge Geld in Form von Buchungen gekostet. ;-)

 

Genau diese Suche vermisse ich und hoffe, dass ihr sie vielleicht (erstmal) wieder z.B. unter www.swoodoo.de/alt oder ähnlichem zurückholen könnt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das alte swodoo war für mich persönlich fast perfekt bis auf ein paar Kleinigkeiten.

 

Das jetzige spricht mich überhaupt nicht an. Gerade das, was swoodoo so genial gemacht hat (und was auch so oft gelobt wurde) ist leider verschwunden.

 

Ich hoffe einmal, dass ihr einige der Funktionen wieder einbaut bzw. die ganze Seite so umgestaltet, dass man wie früher die Flüge nach einem Klick angezeigt bekommt (v.a. die Uhrzeit und bei mehreren Flügen an einem Tag alle anzeigen)!

 

Ich hoffe ihr nehmt euch das zu Herzen und gestaltet das um, denn so ist swoodoo für mich praktisch nutzlos. Schade :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde es auch schön, dass hier auch die "Macher" was schreiben und ich wünsche es mir auch, dass sich die Herren auch der Kritik die hier ausgesprochen wurde annehmen und Abhilfe schaffen.

 

Neben den Sachen die Snappy und enet angesprochen haben wäre ein Button "Preis aktualisieren" sehr gut zusammen mit dem Hinweis wie "alt" der Preis ist.

 

Beispiel: Auf eurer Seite wird der Flug DUS-CFU-DUS für 18-25.08.2009 mit ca. 178 € angegeben. Tatsächlich kostet dieser Flug aber seit nun zwei Tagen über 330 €!!! Da scheint wohl was nicht ganz richtig zu funktionieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch ich kann mich meinen Vorrednern nur anschliessen. Klasse das ihr euch hier meldet und für Kritik offen seid, auch ich hoffe dass man die alte Maske in irgendeiner Form wieder reaktivieren kann.

Meiner Meinung nach waren die einfache Suchmaske/möglichkeit & die sehr guten Filtermöglichkeiten welche man alle auf einen Blick in der linken Spalte hatte das tolle an eurem Produkt. In der derzeitigen Form ist es leider ziemlich unbrauchbar.

Ich würde gerne auf einen Blick erfahren was z.B. von Frankfurt nach Europa wann und mit wem am günstigsten ist und wie alt der Datensatz ist. Eben gerade dieses Auswählen ganzer Kontinente, Regionen etc. als Start/Ziel war der Clou für mich an swoodoo.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten Morgen,

 

dann werde ich mal versuchen zusammenzufassen und auf die einzelnen Punkte eingehen.

 

Vermisst wird - bitte korrigiert mich wenn ich da was falsch verstanden habe - folgendes:

 

1. die Anzeige der Flüge aus der Datenbank

2. dabei alle Details inkl. last_updated

3. die alten Filter so wie sie in der flexiblen Suche waren

 

Die gute Nachricht gleich mal vorab. In ein paar Wochen gibts das wieder. Wir haben uns gestern zusammengesetzt und diskutiert wie wir das angehen und ich denke wir haben eine gute Lösung gefunden.

 

Die schlechte Nachricht - Flüge können wir direkt nicht mehr auf so hoher Ebene anzeigen wie früher - das ist uns schlicht technisch unmöglich jetzt :(

Die Filter inkl. Preise, Routen, Airlines, Wochentage etc. jedoch sehr wohl schon.

 

Wir werden das mit in die Powersuche integrieren.

 

Damit haben wir nicht alles wieder so wie es war - doch fast so gut - hoffe ich zumindest. Sobald das fertig ist sage ich euch hier Bescheid und dann dürft ihr mich fertig machen :)

 

Jetzt noch was anderes - was evtl. auch spannend ist. Zum einen - ist euch aufgefallen das wir nun "swoodoo-mix" haben - d.h. das wir bei der Rückflug Suche automatisch versch. Oneway Airlines kombinieren um so das günstigste Angebot rauszufinden. Für euch Profis wohl eher lahm - für die meisten User jedoch echt super :) und zum anderen werden wir in der (noch zu erstellenden) Ergebnissliste AUCH Linieflüge bei der Rückflug Suche drin haben - d.h. wir sind da deutlich kompletter als in der alten Version.

 

Soweit so gut :) jetzt versuche ich noch auf die Punkte im einzelnen einzugehen.

 

@HAJler

 

grundlegende Suchen wie z. B. Hannover-Europa. Hierbei war mir auch die Auswahl nach Fluggesellschaft wichtig, also als Beispiel: Alle Flüge auf der genannten Route, mit der Einschränkung, dass nur TUIfly-Flüge angezeigt werden.

 

Filter auf jeden Fall. Anzeige der FLüge kann ich nicht versprechen - wir tun was wir können - bislang ist die Regel intern das wir 5*5 Airports unterstützen. HAJ-Europa wäre aber eher 1*40. HAJ-Spanien wird sicher gehen. Wir werden auch versuchen HAJ-Europa zu unterstützen. Kann ich aber nicht versprechen. Wir werden das implementieren und dann die Last auf dem System beobachten und ggf. dann runterregeln. In jedem Fall aber nur Oneway. Return Flüge werden sicherlich nicht auf so hoher Ebene gehen.

 

@vanDusen:

 

(Meine Standartsuche: Von "Nordrhein-Westfalen" nach "Weltweit" - d.h. realiter Europa und Nordafrika)

 

Weltweit werden wir sicher nicht mehr unterstützen. Nordafrika wird möglic sein - mit den selben Einschränkungen wie HAJ-Europa.

 

In der jetzigen Form ist die Seite für mich völlig überflüssig. Da kehre ich für meine konkreten Anfragen lieber zum guten alten Skyscanner zurück.

 

Hrhrhr ;- das will ich ja nun gar nicht :)

 

Ich halte es eigentlich auch für ausgeschlossen, dass die neue Seite von "Standardusern" besser angenommen wird als die alte.

 

Und genau da liegst du falsch :) Wir haben uns wirklich was dabei gedacht - und das Konzept scheint (was ich nach 3 Tagen halt sagen kann ) aufzugehen - die User nehmen die neue Seite besser an.

 

Echt schade - und in meinen Augen ein Beispiel dafür, wie eine gute Seite sich selbst überflüssig macht, weil die MacherInnen die Stärken des eigenen Produkts nicht erkannt hatten.

 

PvD - doch haben wir. Aber irgendwie die User nicht. Wenns nach mir ginge würde ich das komplett reduziert bauen, ohne schnickschnack und mit nur einem "google"-artigen input Feld. Genau so war swoodoo vor 3 Jahren - und keiner hats kapiert. Wenn ich etwas Zeit finde dann baue ich dir so eine Seite - mit unserer neuen API geht das prima. Mit Glück hab ich über Weihnachten dafür Zeit - aber wann hab ich schon Glück ? :)

 

@Sebastian:

 

Ich hoffe ihr nehmt euch das zu Herzen und gestaltet das um, denn so ist swoodoo für mich praktisch nutzlos. Schade :(

 

Nehmen wir. Deshalb bin ich hier und rede mit euch :)

 

@FlyGR:

 

Neben den Sachen die Snappy und enet angesprochen haben wäre ein Button "Preis aktualisieren" sehr gut zusammen mit dem Hinweis wie "alt" der Preis ist.

 

Beispiel: Auf eurer Seite wird der Flug DUS-CFU-DUS für 18-25.08.2009 mit ca. 178 € angegeben. Tatsächlich kostet dieser Flug aber seit nun zwei Tagen über 330 €!!! Da scheint wohl was nicht ganz richtig zu funktionieren.

 

Das Alter werden werden wir - zumidnest in der Power Suche - mit ausgeben.

 

Bzgl. "aktualisieren" Button - da sind wir uns intern noch nicht einig. Wir werden jetzt - zumindest bei "swoodoo-mix" erstmal testen wie das auf den deeplink seiten angenommen wird und später entscheiden.

 

Zu deinem Beispiel - das hatte schlicht die Ursache das uns TUIFly gebeten hatte letzte Woche unseren Import wg. Wartungsarbeiten zu stoppen. Hatten wir gemacht - und schlicht vergessen ihn wieder zu aktivieren - daher wurden die Daten schlechter und schlechter. Der verantwortliche Entwickler wurde öffentlich ausgepeitscht .... naja nicht wirklich aber das würde ich mir wünschen :)

 

edit:

Hmprf und schon wieder - die Sig fehlt. Ich hasse phpBB.

 

Lars Jankowfsky

http://www.swoodoo.com

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
(Meine Standartsuche: Von "Nordrhein-Westfalen" nach "Weltweit" - d.h. realiter Europa und Nordafrika)

 

Weltweit werden wir sicher nicht mehr unterstützen. Nordafrika wird möglic sein - mit den selben Einschränkungen wie HAJ-Europa.

 

Na, dann bin ich doch mal gespannt, wie sich das entwickelt.

 

Für mich wäre es jedenfalls wichtig, dass ich mit möglichst wenigen Klicks sehe, zu welchem Ziel ich von den Flughäfen in NRW besonders günstig hinkommen kann - und zwar, ohne dass ich meine Suche selbst zeitlich oder örtlich einschränken muss. Denn die Einschränkung würde ja evtl. dazu führen, dass ich auf ein entsprechendes Angebot nicht stoße.

 

Wenn es so kommt, wie du schreibst, müsste ich in Zukunft also mindestens 5x2 Anfragen (Von DUS, DTM, CGN, NRN, FMO nach Europa, Nordafrika) machen. Dass ist immernoch eine Verzehnfachung (!) des Aufwands im Vergleich zur alten Seite.

 

Sollte es dagegen wirklich bei 5x5 Zielen bleiben, dann bringt mir die Suche wirklich nicht mehr viel. Denn das tolle an Swoodoo war, dass die Seite eine schnelle Alternative zum Studium der Airline-Newsletter und diverser Schnäppchen-Threads in verschiedenen Foren war.

 

Ich halte es eigentlich auch für ausgeschlossen, dass die neue Seite von "Standardusern" besser angenommen wird als die alte.

 

Und genau da liegst du falsch :) Wir haben uns wirklich was dabei gedacht - und das Konzept scheint (was ich nach 3 Tagen halt sagen kann ) aufzugehen - die User nehmen die neue Seite besser an.

 

Das wäre mir wirklich unverständlich. Aber schaut mal, wie sich das entwickelt. Und guckt wirklich nach der Anzahl der echten NutzerInnen und ihrer Wiederkehrrate, nicht nach den Klicks bzw. Seitenaufrufen. Denn dass die Leute jetzt im Vergleich zu vorher ein zigfaches an Klicks benötigen, um wirklich auf ein günstiges Angebot zu stoßen, liegt einfach an der Abschaffung der komfortablen Suchmöglichkeiten.

 

Es mag sein, dass ihr damit kurzfristig eine längere Verweildauer auf eurem Angebot produziert. Auch könnte die Verkomplizierung für euch kurzfristig wie ein Erfolg aussehen, weil mehr Klicks mehr Möglichkeiten zur Platzierung von Werbung bedeuten. Allerdings kann ich mir nun wirklich nicht vorstellen, dass das dauerhaft trägt. Denn eine Seite, die mir nicht innerhalb von höchstens 30-60 Sekunden das sagt, was ich wissen will, werde ich nicht mehrmals pro Woche oder gar täglich besuchen, so wie das beim alten Swoodo der Fall war.

 

(Und wenn die neue Seite wirklich dauerhaft besser angenommen werden sollte als die alte, dann wäre das meiner Meinung nach nach der weltweiten Finanzkrise der zweite Fall von eklatantem Marktversagen innerhalb von nur wenigen Monaten ;-) )

 

Beste Grüße - bin gespannt, was ihr weiter bastelt,

 

PvD

 

P.S.: Ich habe jetzt auch mal versucht, mich in andere NutzerInnengruppen einzudenken. Beispiel: Ich will nicht irgendwohin, sondern weiß genau, dass ich unbedingt auf die kanarischen Inseln will. Dann mache ich eine Anfrage NRW-Kanaren. Dann bekomme ich angezeigt, dass es Return-Verbindungen NRN-FUE ab 34 Euro gibt - so weit so gut. Klicke ich jetzt aber "Flüge suchen" an, bekomme ich nicht eine Vielzahl von möglichst günstigen Verbindungen angezeigt, sondern nur eine einzige. Da ich vorher noch nicht einmal einstellen konnte, ob ich ein, drei, sieben oder 14 Tage bleiben will, wäre es schon ein Riesen-Zufall, wenn ich mit dieser Verbindung was anfangen könnte.

 

Wenn das ganze also irgendwie nutzbar werden sollte, müsste mindestens eine Eingrenzung nach Aufenthaltsdauer (wie bei diversen Lastminute-Portalen) möglich sein. Außerdem müsste dafür gesorgt werden, dass nicht nur die günstigste, sondern mindestens die 10-20 günstigsten Verbindungen angezeigt werden. Sonst bringt das alles nicht viel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@vanDusen:

 

Für mich wäre es jedenfalls wichtig, dass ich mit möglichst wenigen Klicks sehe, zu welchem Ziel ich von den Flughäfen in NRW besonders günstig hinkommen kann - und zwar, ohne dass ich meine Suche selbst zeitlich oder örtlich einschränken muss. Denn die Einschränkung würde ja evtl. dazu führen, dass ich auf ein entsprechendes Angebot nicht stoße.

 

Das geht immer - denn das siehst du oben in den "Abflug/Zielort" Filtern. Das geht auch jetzt - wenn du auf Oneway umschaltest hast du dort auch Preise stehe. Wenn da einen Stadt fehlt - dann gibts keinen Flug dahin. Nur "weltweit" geht nicht. Das heisst - du checkst halt Europa und Afrika. Also zwei clicks. Und evtl. können wir später weltweit wieder erlauben.

 

BTW - die fehlenden Preise im Orte Filter komme natuerlich wieder rein - nur wenn man "Rückflug" auswählt ist es wenig sinnvoll dort Oneway Preise anzugeben, daher brauchen wir noch ein bisserl bis dort auch Rückflug Preise erscheinen.

 

5*5 (und das nur ca.) bezieht sich rein auf die Anzeige der Flüge. Die Filter mit den Infos über Preise, Airlines etc. wird es immer geben - auf jeder Ebene.

 

Und guckt wirklich nach der Anzahl der echten NutzerInnen und ihrer Wiederkehrrate, nicht nach den Klicks bzw. Seitenaufrufen.

 

Wir schauen nur auf die Buchungen :) - das ist das einzig relevante. Und das liegt schlicht daran das auch früher schon 90% aller Nutzer nur die "Flugsuche" und nicht die Powersuche genutzt haben.

 

Klicke ich jetzt aber "Flüge suchen" an, bekomme ich nicht eine Vielzahl von möglichst günstigen Verbindungen angezeigt, sondern nur eine einzige. Da ich vorher noch nicht einmal einstellen konnte, ob ich ein, drei, sieben oder 14 Tage bleiben will, wäre es schon ein Riesen-Zufall, wenn ich mit dieser Verbindung was anfangen könnte.

 

Das ist spannend :) eigentlich solltest du in den Graphen vorher deine Reisetage auswählen - und dann passt auch das Datum.

 

Die Suche nach "Dauer" ist bei uns schon in Planung - setzt aber eine grundsäztlich andere herangehensweise vorraus - das ist eher eine "ferien" suche denn eine normale Flug suche.

 

Lars Jankowfsky

http://www.swoodoo.com

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@vanDusen:

 

Für mich wäre es jedenfalls wichtig, dass ich mit möglichst wenigen Klicks sehe, zu welchem Ziel ich von den Flughäfen in NRW besonders günstig hinkommen kann - und zwar, ohne dass ich meine Suche selbst zeitlich oder örtlich einschränken muss. Denn die Einschränkung würde ja evtl. dazu führen, dass ich auf ein entsprechendes Angebot nicht stoße.

 

Das geht immer - denn das siehst du oben in den "Abflug/Zielort" Filtern. Das geht auch jetzt - wenn du auf Oneway umschaltest hast du dort auch Preise stehe.

Ui, das hatte ich bisher noch nicht gesehen - war damit wohl mindestens zur Hälfte ein "stupid user error" meineseits.

 

Da ich vorher noch nicht einmal einstellen konnte, ob ich ein, drei, sieben oder 14 Tage bleiben will, wäre es schon ein Riesen-Zufall, wenn ich mit dieser Verbindung was anfangen könnte.

 

Das ist spannend :) eigentlich solltest du in den Graphen vorher deine Reisetage auswählen - und dann passt auch das Datum.

Na gut, auf die Idee bin ich jetzt auch nicht gekommen, weil ich bei diversen Versuchen wie wild auf den Graphen rumgeklickt habe, mir aber nie irgendwas angezeigt wurde. Das war dann wohl immer auf zu hohen Ebenen - aber auch da gab es Felder unter den Tagen, die es nahelegten, dass das Anklicken irgendwas bewirkt. Würde hier der Graph nicht angezeigt, wäre er nicht anklickbar oder würde wenigstens bei der Tagesauswahl anstatt den Auswahlfeldern stehen, dass eine Tagesauswahl nur bei weiterer Eingrenzung der Suche möglich ist, dann hätte ich das auch direkt kapiert.

 

Aber so "lernt" der User eben: Wenn ich drei oder vier mal auf ein identisch aussehendes Feld geklickt habe und nichts passiert, klicke ich nicht noch ein fünftes oder sechstes Mal auf ein Feld, das exakt genauso aussieht. Denn nichts ließ mich vermuten, dass es jetzt plötzlich doch eine Funktion hat.

 

Ich merke aber: Hier trifft die fehlende Gewöhnung an die neue Seite auf die tatsächlich verbesserungswürdigen Punkte. Beides zusammen hatte das vernichtende Feedback zur Folge.

 

Vielleicht habe ich mich ja auch etwas doof angestellt, aber mit deinen Hinweisen ergibt sich für mich immerhin ein Workflow, der halbwegs komfortabel ist:

 

- Meine Startseite ist ab sofort http://www.swoodoo.com/de/flug/Nordrhein-W...pa-EU0/oneway/1 und nicht swoodo.com

- Ich klicke mich zu dem interessanten günstigen Hinflug durch, (erst unter "Flug nach", dann wähle ich einen Monat auf dem Graphen aus)

- Ich schalte oben auf "Hin- und Rückflug" um (und muss noch den Tag beim Rückflug in "Alle" ändern, warum steht hier immer der 8.?) und klicke auf suchen.

- Jetzt habe ich alle Infos, die ich brauche und wiederhole das ggf. mit Afrika.

 

Naja, damit lässt sich erstmal leben, wenn denn die alten Filterfunktionen wieder zurückkehren.

 

Und wenn ihr es dann wirklich schafft, Linienflüge umfassend einzupflegen - ich also in Zukunft mit einem ähnlichen Workflow schnell überprüfen könnte, ob ich gerade günstig von Europa irgendwo nach Amerika oder Asien komme, dann wäre das natürlich zauberhaft. Aber da wird das Pricing der Carrier ein Strich durch die Rechnung machen. Denn da gibt's ja nur günstige Return-Tickets und keine One-Ways.

 

Beste Grüße,

 

PVD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen