Zum Inhalt springen
airliners.de

United Airlines und die zerbrochene Gitarre..


snooper

Empfohlene Beiträge

Schau mal ein paar Postings weiter...

 

Rechtlich gesehen dürfte United alles richtig gemacht haben, der Kunde hat den Schaden eindeutig zu spät reklamiert. Aber jetzt ist ein PR-Desaster draus geworden, wenn sie das geahnt hätten, hätte er seine 1.200$-Vouchers bekommen und Ruhe wäre gewesen.

 

Was genau passiert ist, kann man hier nachlesen:

 

http://www.davecarrollmusic.com/story/united-breaks-guitars/

 

Schön finde ich, wie es weiterging, nachdem das Ding durch die Presse ging:

 

- United bot ihm umgehend Kompensation an:

http://twitter.com/UnitedAirlines/status/2522271993

 

- Er lehnte ab, das Thema sei für ihn durch, United kann das Geld ja spenden:

 

- United spendete umgehend an ein Musikprojekt

http://twitter.com/UnitedAirlines/status/2575032413

 

Und das Video hat mittlerweile fast 3.000.000 Views bei Youtube und ging durch alle Medien. :)

Link zum Beitrag
  • 2 Wochen später...

Die Morgenpost schreibt bezüglich der Entschädigung Mist. United hat Caroll Entschädigung angeboten, er hat aber gesagt (direkt und per Youtube), sie sollen es für eine guten Zweck spenden und bitte mitteilen, wohin das Geld ging, United spendete umgehend und teilte es per Twitter mit.

 

Alles anhand der Links in meinem obigen Posting problemlos nachvollziehbar.

 

Das Video hat mittlerweile über 4.000.000 Views. :)

 

Und die zwei weiteren Songs hat Caroll von Anfang an angekündigt, Song 2 war zum Zeitpunkt von der Veröffentlichung von Song 1 bereits fertig geschrieben, musste nur noch produziert werden, Song 3 sollte von der Reaktion der Airline abhängen.

 

 

Link zum Beitrag

Erstmal: geiles Ding, hatte gar nichts davon mitbekommen. :-)

 

Ich wag jedoch zu bezweifeln, dass der Song der alleinige Auslöser war um der Aktienkurs fallen zu lassen.

 

United Airlines, deren Aktienkurs aufgrund des Vorfalles zeitweise zurückgegangen war...l[/url]

 

Link zum Beitrag

Lächerlich. Und einfach nur traurig, dass man auf solch besch... Art und Weise versucht, Druck auf ein Unternehmen auszuüben. Dabei gehts mittlerweile doch nur noch ums eigene Ego. Wenn jetzt jeder so versucht, seine "angeblichen" Rechte durchzusetzen, dann steht es tatsächlich noch schlimmer um die Menschheit als ich immer befürchtet habe. Der Gitarren-Typ soll mal mit Reierair fliegen ...

Link zum Beitrag
Wenn jetzt jeder so versucht, seine "angeblichen" Rechte durchzusetzen, dann...

 

... hätten wir auf einmal jede Menge gute Songs und humorvolle Videos. :)

 

Wohlgemerkt, er wollte gar nichts mehr durchsetzen, er hat nur sehr kreativ dargestellt, was passiert ist.

Link zum Beitrag
  • 4 Wochen später...

Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

×
×
  • Neu erstellen...