Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Windyfan

Wieviele Go-Arounds gibt es statistisch denn so?

Recommended Posts

Hallo Forum,

 

könnt ihr mir mal ne ungefähre Vorstellung geben, wie oft denn z. B. je 100 Landungen ein Go-Around vorkommt (egal warum)? Das das Wetter da eine große Rolle spielt ist mir klar, aber vielleicht gibts ne gemittelte Zahl übers ganze Jahr?

 

Z. B. in FRA kommen auf 100 Landungen X,Y Go-Around's übers Jahr ... ich will einfach ne Vorstellung bekommen, ob ein Go-Around eher die große Ausnahme ist, oder doch recht oft vorkommt.

 

 

Gruß

 

 

Windy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kenne jetzt keine genauen Zahlen aber ich meine das GA häufiger vorkommen als allgemein angenommen wird und dass dort häufig eine größere Dramatik hineininterpretiert wird als in Wahrheit ist.

 

Das ägerlichste daran ist eher, dass es Sprit und Zeit kostet.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe bei mehreren Hundert Flügen noch keinen einzigen gehabt. Was nicht repräsentativ und statistisch belastbar ist, sondern rein anekdotisch. Ebenfalls noch keine Diversion, wenn ich es richtig erinnere.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auf großen Flughäfen wie hier in FRA oder MUC können schon ein paar GA pro Tag vorkommen.

Dann gibts aber auch Tage, da gibts keinen einzigen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte bei 674 Flügen bis jetzt 3 GA. Laut meinem persönlichen Empfinden und dem, was ich tagtäglich auf der Arbeit beobachte kommt das glaub ich ganz gut hin !

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich hatte bei 674 Flügen bis jetzt 3 GA. Laut meinem persönlichen Empfinden und dem, was ich tagtäglich auf der Arbeit beobachte kommt das glaub ich ganz gut hin !

 

Ja, ich denke, da liegst du tatsächlich gut im Schnitt, ein G/A alle paar hundert Flüge dürfte tatsächlich ein realistischer Durchschnittswert sein nach allem was man so hört. Es ist ja auch so, dass ein go-around nicht immer das "dramatische" abbrechen im Endanflug wenige Meter über der Bahn ist, sondern das kommt ja auch schon deutlich vorher vor, etwa beim eindrehen auf die Bahn. Dann kann es gut sein dass die Passagiere das nicht mal merken, sondern das eben für ein paar normale Kurven halten.

Gründe für go-arounds sind meistens andere Flugzeuge (Bahn noch besetzt, Sicherheitsabstände zu gering) oder wenn gewisse Parameter nicht stimmen, z.B. zu hohe Windgeschwindigkeiten oder zu schlechte Sicht.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich hatte es bisher auch einen Go-around bei 90 Flügen. Mein Bruder bei ebenfalls 90 Flügen noch keinen, wobei wir dann wieder bei einem Schnitt von ca. einen auf 200 Flügen wären.

 

Der Grund war wohl, dass wir noch zu hoch waren, aber das Gefühl 3 km vor der Landung auf einmal voll Schub im mittlererweile wohl fast leeren A330 mit noch ausgefahrenen Landeklappen. Das ging durch den ganzen Körper ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe das zwei Mal bei ca. 160 Flügen erlebt. Einmal in FRA, da angeblich noch eine Frachtmaschine auf der Landebahn war, und einmal in VIE.

Share this post


Link to post
Share on other sites

also dann drück ich die statistik mal ein bisschen ;)

 

1 GA bei 6 Flügen :) :)

 

in barcelona aufgrund zu starken rückenwind

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also, wenn es stimmt, was UPSMD11 sagt, dann wissen wir es ja oft nicht, sondern halten es für ein gemütliches Kreisen.

Bei meinen 150 Flügen waren bestimmt 1 oder 2 dabei. Gerade in Sorong, Manado, LAX oder FRA.

Share this post


Link to post
Share on other sites