Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

marcfly

Neubestellungen 2011: Boeing

Empfohlene Beiträge

Das geht hier so unkommentiert unter. Kleine Bestellung, treuer Boeing-Kunde...

Aber: ein symbolisch wichtiger Meilenstein, denn das sind die ersten beiden 777-300ER, die bei einer US-Gesellschaft fliegen werden!

 

Diese kleinen Klecker-Bestellungen sind typisch für AA. Im Laufe der Zeit werden sicherlich noch einige dazu kommen. Denke aber es werden nicht mehr als 20 Flugzeuge, eher weniger.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der amerikanische Flugzeugbauer Boeing hat am Rande des Amerikabesuchs von Chinas Staats- und Parteichef Hu Jintao 200 Flugzeuge der Typen Boeing 737 und 777 verkauft. Das Auftragsvolumen beläuft sich auf rund 19 Milliarden Dollar.

 

Stand bei den Airliners.de-News so...wieviele von welchem Flugzeugtyp den genau und für welche Airline?

Mfg

Paul B.

----------------------------------------------

Besuche meine Website!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Weitere 10 Bestellungen

 

... bei 35 Stornierungen durch Dubai Aerospace Enterprise (DAE). Damit beträgt der Jahressaldo für die 737 laut dem Artikel bis heute genau 0.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sieht noch etwas düster aus bei den Neubestellungen in 2 Monaten.

http://www.airliners.de/wirtschaft/bestell...tellungen/23547

"Seit Jahresbeginn bekam Boeing bisher, abzüglich Stornierungen, Aufträge für 17 neue Flieger."

 

Airbus hat Hunderte eingesammelt und das ohne traditionelle Flugschau-Bekanntgaben.

Lt. Aussage von Enders kommen dieses Jahr richtig Dicke Fische ins Netz.

 

Bin mal gespannt wie sich die Auftragslage bei Boeing entwickelt. Ob tatsächlich die 737 Boden an die A320NEO verliert und die grossen Flieger bei Boeing so geringer Nachfrage bleiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sieht noch etwas düster aus bei den Neubestellungen in 2 Monaten.

http://www.airliners.de/wirtschaft/bestell...tellungen/23547

"Seit Jahresbeginn bekam Boeing bisher, abzüglich Stornierungen, Aufträge für 17 neue Flieger."

 

Airbus hat Hunderte eingesammelt und das ohne traditionelle Flugschau-Bekanntgaben.

Lt. Aussage von Enders kommen dieses Jahr richtig Dicke Fische ins Netz.

 

Bin mal gespannt wie sich die Auftragslage bei Boeing entwickelt. Ob tatsächlich die 737 Boden an die A320NEO verliert und die grossen Flieger bei Boeing so geringer Nachfrage bleiben.

 

Na mal abwarten und Fakten lesen.

Airbus hat bisher minus 3 netto "eingesammelt"!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Na mal abwarten und Fakten lesen.

Airbus hat bisher minus 3 netto "eingesammelt"!

 

klar, faktisch sind Bestellungen noch keine Festaufträge.

Aber daran zu zweifeln ist auch Käse.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AA bestellt 2 B777-300ER mit Auslieferung für Ende 2012

http://aa.mediaroom.com/index.php?s=43&item=3127

Sind jetzt schon 5:

As part of the Company's fleet renewal efforts, American Airlines now has five 777-300ERs that are scheduled for delivery in 2012 and 2013, including two additional aircraft for which options were recently exercised.

http://aa.mediaroom.com/index.php?s=43&item=3222

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen