Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

AdlerMS

Meilenschnäppchen sinnvoll nutzen

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich brauche einmal den Rat von den Profis hier im Forum ;)

 

Ich möchte gerne einen oneway-Flug LH von D nach Wien buchen. Derzeit gibt es dazu auch ein Meilenschnäppchen. Wenn ich nun eine "normale" Reisedauer angebe, dann kann ich die Reise auch für 10.000 Meilen (plus exorbitanten Steuern und Gebühren) durchbuchen. Wenn ich allerdings einen oneway Flug auswähle bietet er mir nur Flüge für 15.000 Meilen an. Ist es nicht möglich Meilenschnäppchen zu splitten?

 

Wenn ich schon am Fragen bin hau ich gleich noch eine 2. hinterher: Per Wien lässt sich die Kombo VIE-SXF-TFS mit AUA\Condor buchen. Warum kann ich nicht von Flughäfen in D Kombination LH\Condor über Frankfurt oder München nach TFS buchen?

 

Sorry für die vielleicht doofen Fragen aber habe die Meilen bis dato immer ganz "normal" verbraten :P

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meilenschnäppchen und One-Way schließen sich in der Regel aus.

Und in der Regel rechnet sich ein One-Way auf Meilen eigentlich nicht wirklich.

 

Was nun die Frage nach den unterschiedlichen Buchungsmöglichkeiten ex D und A angeht, so liegt das schlicht daran, dass es die Airlines so wollen!

 

Niemand behauptet, die Preisgestaltungen (egal ob für Geld oder Meilen) seien logisch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die schnelle Rückmeldung!

Lohnen würde sich das in diesem Falle schon für mich, Steuern ca. 120€ dafür Abflug vor der Tür mit LH statt Ewigkeiten nach DUS tängeln und dann mit 4U für 20€ weniger abheben aber gut, lässt sich nicht ändern...

 

Das mit Condor ist tatsächlich Irrsinn den ich nicht nachvollziehen kann. Es sind ja schließlich größtenteils Ziele die angeflogen werden die eigentlich nicht im LH Netz sind und somit auch keine Konkurenz zu bestehenden Verbindungen bieten, schade dass man nicht durchbuchen kann...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also wenn Du nicht ab FRA oder MUC fliegen willst, dürfte das LH Meilenschnäppchen dann aber doch von 4U geflogen werden. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Niemand behauptet, die Preisgestaltungen (egal ob für Geld oder Meilen) seien logisch.

 

Doch, es gibt schon für beides eine Logik, nur sieht die leider nicht so aus, wie wir Kunden sie uns i.d.R. wünschen. Beim Geld wird das genommen was man nehmen kann ohne dass die Buchungszahlen zuviel Schaden nehmen (nicht etwa das was dem monetären Gegenwert der Dienstleistung entspricht). Bezüglich der Meilen gilt, dass kein Platz (auch nicht nur auf einem Zubringerflug) für ein Schnäppchenangebot hergegeben wird, mit dem die Airline nicht anderweitig mehr Erlöse erzielen kann. Wenn man sich diese beiden Grundsätze logisch vor Augen führt wird schnell klar, warum MUC und FRA als Umsteigeorte hier ausfallen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jetzt hast Du mich missverstanden! (Und auch ich lag vielleicht falsch.)

 

MUC und FRA hatte ich ins Spiel gebracht, weil AdlerMS anmerkte, dass er nicht nach DUS fahren will um 20,- € zu sparen, dafür aber mit 4U fliegen zu müssen.

Aber gerade bei dem von ihm angepeilten Meilenschnäppchen handelt es sich auch um Umsteigeverbindungen.

Denn wenn ich das MS in seinem Nick nun mal als Hinweis für Münster nehme, so wird es für ihn dann ab FMO nach VIE gehen. Und das wäre dann in der tat noch mit der "echten LH" via MUC!

 

Die fehlende Logik bezog sich auf das Problem, dass man Flüge von VIE via SXF nach TSF buchen kann, die bei einem Abflug ab Deutschland dann aber nicht mehr zu bekommen sind.   

Share this post


Link to post
Share on other sites

MUC und FRA hatte ich ins Spiel gebracht, weil AdlerMS anmerkte, dass er nicht nach DUS fahren will um 20,- € zu sparen, dafür aber mit 4U fliegen zu müssen.

Aber gerade bei dem von ihm angepeilten Meilenschnäppchen handelt es sich auch um Umsteigeverbindungen.

Denn wenn ich das MS in seinem Nick nun mal als Hinweis für Münster nehme, so wird es für ihn dann ab FMO nach VIE gehen. Und das wäre dann in der tat noch mit der "echten LH" via MUC!

 

Exakt richtig kombiniert. Meine Überlegung war FMO-VIE via MUC was für mich völlig i.O. wäre da ich umsteigen in MUC i.d.R als sehr entspannt empfinde und für den Flug finde ich das Geld dann auch OK

 

 

Bezüglich der Meilen gilt, dass kein Platz (auch nicht nur auf einem Zubringerflug) für ein Schnäppchenangebot hergegeben wird, mit dem die Airline nicht anderweitig mehr Erlöse erzielen kann

 

Das stimmt so nicht. Würde ich den Rückflug über die gleiche Route buchen könnte ich sehr wohl das Meilenschnäppchen nutzen. Schau dir mal an ab welchen Airports die gelten: da ist jeder Flugplatz den LH bedient, lediglich die zu entrichtenden Gebühren steigen (zwecks doppelter Start/Landegebühren) logischerweise.

 

Schade ist halt nur, dass normale Meilenbuchungen bei oneway halbiert warden, Schnäppchen aber nicht (gar ganz die Geltung verlieren). Das habe ich aber jetzt hier gelernt dass das halt so ist - damit werd ich mich dann wohl abfinden müssen. Zum beseitigen meiner Verwirrung jedenfalls konntet ihr beitragen ;)

 

Die fehlende Logik bezog sich auf das Problem, dass man Flüge von VIE via SXF nach TSF buchen kann, die bei einem Abflug ab Deutschland dann aber nicht mehr zu bekommen sind.   

 

Verstehen tu ichs zwar nach wie vor nicht aber wie du schon sagst, da steckt wohl eher wenig Logik hinter. Muss ich mich wohl auch damit abfinden :(

Hatte gehofft mit diesem Thread vielleicht noch den ein oder anderen Kniff zu bekommen aber scheint tatsächlich einfach so zu sein und fertg ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meilenschnäppchen sind halt "Schnäppchen" und entsprechend restriktiver als normale Prämienbuchungen. Die aufgegebenen Möglichkeiten und die fehlende Flexibilität bekommt über einen Abschlag auf die einzulösenden Meilenwerte abgegolten. Der FlySmart als "MIttelding" macht dann eben doch wieder einiges möglich, kostet aber eben z.T. mehr und ist nur kurzfristig zu buchen.

Share this post


Link to post
Share on other sites