tower1

Braucht Lufthansa B797 oder/und A321LR?

Recommended Posts

Zum aktuellen Geschäftsmodell von LH mit allen Töchtern passt weder die eine noch die andere, weil kein Muster was kann, was andere nicht jetzt auch schon können.

Man kann es jetzt gut finden oder nicht, aber für LH Main wäre ein abgespeckter 321neo der mit Frittenfett kurze Strecken zuverlässigt fliegt interessanter.

Share this post


Link to post
vor 16 Stunden schrieb locodtm:

Würde die 797 denn inzwischen festgelegt? Nach meinem Verständnis könnte die 797 ja entweder der MOM (767-Größe) oder der NMA (737/757) werden. Von welcher Reichweite gehen wir bei der 797 derzeit aus? 

Aktuell arbeitet man an einer doppelten Strategie wie 757/767, weil beide Routenprofile nicht mit einem Flieger darstellbar sind. Sprich: ein kleinerer Twin-Aisle als 757-Ersatz und ein größerer Twin-Aisle als 767-200/-300 Ersatz. Die 787-8 übererfüllt die Aufgabe des 767-300 Ersatzes und wird daher bisher kaum dafür genutzt. Siehe United oder American Airlines. 

Quelle: WSJ/Jon Ostrower

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.