Zum Inhalt springen

Vermisster Koffer


Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen, 

 

ich bin neu in diesem Forum und hoffe mit meinem Beitrag, konstruktive Erfahrungsberichte oder Tipps zu erhalten.

 

Folgendes Problem: In dieser Woche befand ich mich auf einem Direktflug von New York (JFK) nach Frankfurt (FAR), bei dem eines meiner beiden Gepäckstücke verloren ging. An meinem Heimatflughafen angekommen, musste ich mit Erschrecken feststellen, dass ich beim Gepäck-Check-In in New York keinen Claim-Abschnitt für meinen größeren Koffer erhalten hatte, welchen in schmerzlich vermisste.

Ich gehe nun davon aus, dass sich dieser weiterhin in New York befinden könnte. Singapore Airlines meldete ich sofort in Frankfurt den Verlust. Unter der Angabe meines vorhandenen Koffers wurde die Verlustmeldung mit einer Referenznummer für mich am Lost and found-Schalter der Airline abgewickelt. 
Ich schrieb am heutigen Abend auch nochmals an die Stelle in New York, jedoch bisher ohne Antwort. 

 

Hat jemand einen Tipp und habe ich überhaupt einen Anspruch auf Schadensersatz, wenn für meinen eigentlichen Koffer kein Claim-Abschnitt vorhanden ist bzw. dieser wohl nie erstellt wurde?

Theoretisch hätte ja jeder behaupten könnten, es wäre ein Koffer abgegeben worden, welcher nie etikettiert wurde. 
Da ich aber eigentlich fest davon ausgehe, dass sich dieser noch in New York befinden könnte. wäre ich dankbar für jeden Tipp!

 

Viele Grüße

Link zu diesem Kommentar

Hmmm, zufällig eine Kopie der Tags per Mails bekommen - wie das auch LH praktiziert wird?

 

War der 2. Koffer mitgebucht oder musstest du extra noch zahlen? Dann hättest du den Zahlbeleg als Nachweis.

 

Vielleicht hattest du auch Glück und die Bags wurden als "gepoolt" eingeben - dann müsste auf dem vorhandenen irgendwas mit "2/40" stehen. Dann hättest du einen Nachweis, dass du zwei abgegeben hast.

Link zu diesem Kommentar

Bei Singapore Airlines hatten wir bei diesem Langstreckenflug 2 Freigepäckstücke. Daher habe ich den kleinen und normalen Koffer aufgegeben. Heute ist der 4. Tag und bisher ist er noch immer nicht auffindbar. :(

 

Auf dem Claim des kleinen Koffers steht leider nichts dergleichen. Hoffe, dass ein mitdenkender Mitarbeiter das Namensschild mit Adresse sieht und ihn dorthin verschickt.

 

Immerhin wurde seitens der Airline nicht angezweifelt, dass ich den Koffer abgegeben hatte. Wie das dann im Schadensfall nach 21 Tagen wäre, ist natürlich eine andere Frage...

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...