Sign in to follow this  
Followers 0
ghosts

Probleme bei Flugbuchungen/-reisen mit Wizzair

207 posts in this topic

Hallo.

 

Bin ziemlicher wizzair-neuling und habe nur ne kurze frage.

 

ist es (wie bei ryanair) pflicht online einzuckecken an den airports für die es angeboten wird oder ist es ein kann-möglichkeit?

habe nur handgepäck.

 

micha

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo.

 

Bin ziemlicher wizzair-neuling und habe nur ne kurze frage.

 

ist es (wie bei ryanair) pflicht online einzuckecken an den airports für die es angeboten wird oder ist es ein kann-möglichkeit?

habe nur handgepäck.

 

micha

 

Nein. Es ist keine Pflicht. Momentan ist ein Online-Checkin auch noch nicht an allen Flughäfen verfügbar. Ukraine ist z.B. momentan noch nicht drin. Aber für Flüge die ab April gebucht werden wird eine Zusatzgebühr erhoben wenn Du nicht online eincheckst. Das werden dann 5 Euro pro Flug sein.

Edited by masterxxx
0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich fliege Ende April mit Wizzair von Dortmund nach Zagreb und wollte lediglich mit Handgepäck reisen. Mein Trolley ist etwas größer als die erlaubten 55 x 40 x 20 cm.

 

Weiß jemand wie genau dies seitens Wizzair/Airport in Dortmund überprüft wird??

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich fliege Ende April mit Wizzair von Dortmund nach Zagreb und wollte lediglich mit Handgepäck reisen. Mein Trolley ist etwas größer als die erlaubten 55 x 40 x 20 cm.

 

Weiß jemand wie genau dies seitens Wizzair/Airport in Dortmund überprüft wird??

 

Das wird in der Regel nicht geprüft. Es ist nur wichtig, daß die Tasche/der Koffer nicht viel zu groß ist. Ein paar Zentimeter sind egal. ABER es darf nur ein Gepäckstück mitgenommen werden. Da muss alles drin sein. Auch die Handtasche etc. oder der Einkauf vom Duty-Free. Deshalb sind in Dortmund schon Passagiere zurückgeblieben, mussten das Flugzeug wieder verlassen. Aber die Entscheidung liegt am Ende bei der Crew im Flugzeug. Nicht bei den Mitarbeitern am Boden. Die sind nämlich alle vom Flughafen und nicht von WizzAir selbst.

 

Außerdem ans Online-Checkin denken. Sonst kostet es 10 Euro pro Strecke beim Checkin am Flughafenschalter.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

 

Bitte helft mir in folgender Angelegenheit weiter.

 

Buchung vom 05.05.2010:

DTM-ZAG

01.06.2010

 

Flugpreis: 4,99 EUR

Gebühr Banküberweisung: 2,50 EUR

Gesamtpreis: 7,49 EUR

 

Buchung vom 05.05.2010:

ZAG-DTM

01.06.2010

 

Flugpreis: 4,99 EUR

Gebühr Banküberweisung: 2,50 EUR

Gesamtpreis: 7,49 EUR

 

 

Am 06.05.2010 gibt Wizzair bekannt, die Flugstrecke DTM-ZAG-DTM ab Juni komplett einzustellen.

Keine 24 Stunden zuvor habe ich der Gesellschaft 2x 7,49 EUR überwiesen. Man fordert ja dazu auf innerhalb von 24 Stunden zu überweisen!

 

Als Rückerstattung werden mir 2x 4,99 EUR angeboten. Die Gebühr für die Banküberweisung (deutsches Girokonto auf deutsches Wizzair-Konto) soll nicht erstattet werden.

 

Das ist doch gaunerhaft! Ist das rechtens ?

 

Danke vorab!

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke!

 

Nun ja, es geht dann um gerade einmal 5,00 EUR Banküberweisungs-Gebühr.

Wenn Wizzair aber 100 Leute um 5,00 EUR Banküberweisungs-Gebühr betrügt, so sind dies bereits 500,00 EUR.

Ich finde es eine Unverschämtheit mit einem Kunden so umzugehen.

 

Was soll bzw. kann ich denn nun weiteres unternehmen ?

 

Ein Kundenservice scheint dort quasi nicht zu existieren.

Wahrscheinlich sitzt irgendwo in Budapest eine Putzfrau im Keller eines Hauses und bearbeitet die Serviceaufträge.

 

Mensch, mensch....

 

Grüße

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du bekommst alles zurück, auch die Bankgebühren. Egal, was die in ihren vorgefertigten Mails schreiben. War bei mir ähnlich.

 

Natürlich weigert sich aber Wizzair eine Ersatzbeförderung anzubieten. Habe bei 4U am ursprünglich bei Wizzair gebuchten Reisetag einen Rückflug ZAG-CGN gebucht (Hinflug war eh mit 4U, und ich muss ja irgendwie zurück), kostete "nur" 99,98€ für zwei Personen, was bei einer kurzfristigen Buchung (Rückflug am 05.06.) recht günstig ist. Natürlich weigert sich Wizzair diesen Betrag zu erstatten mit dem Hinweis auf ihre AGB (!), in denen sie sich Absagen von Flügen vorbehalten.

 

Laut deren Auskunft per Mail gilt auch nicht die EU-Verordnung, weil sie mich ja zwei Wochen vorher informiert haben :lol: !

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

>>>Was soll bzw. kann ich denn nun weiteres unternehmen ?

 

In Dich gehen und festlegen, wie krawallig Du werden willst.

 

In Umsetzung dessen

 

Brief schreiben

deutlichen Brief Schreiben

Rechtsanwaltsbrief schreiben lassen

Forderung einklagen

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Erledigt - hat mittlerweile geklappt.

Edited by Janet8000
0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heute Folgendes per Mail erhalten. Bin fassungslos. Es gibt nun also die Pünktlichkeit erster und zweiter Klasse :D

 

Wizz Air führt einen weiteren großartigen Service ein. Wenn Sie eine Gewährleistung für Verspätungen erwerben und Ihr Flug verspätet sich um 2 Stunden oder mehr, erhalten Sie eine Gutschrift von EUR 100 (pro Passagier) auf Ihr WIZZ-Konto. Die Gutschrift kann zur Einlösung für alle Wizz Air-Flüge und alle zusätzlichen Produkte verwendet werden. Der Service kann für jeden Einfach-Flug für alle Passagiere während der Buchung erworben werden. Die Gewährleistung für Verspätungen kostet EUR 10 pro Passagier.
0

Share this post


Link to post
Share on other sites
Als Rückerstattung werden mir 2x 4,99 EUR angeboten. Die Gebühr für die Banküberweisung (deutsches Girokonto auf deutsches Wizzair-Konto) soll nicht erstattet werden.

 

Das ist doch gaunerhaft! Ist das rechtens ?

 

Danke vorab!

 

 

Und sonst ist alles gesund im Oberstübchen?!

 

Dieser Wuchergebühren müssen natürlich rückerstattet werden. Es war ja nicht du der welcher den Flug annuliert hat!

 

Das ist Schelmentum oberster Güte

 

Du bekommst alles zurück, auch die Bankgebühren. Egal, was die in ihren vorgefertigten Mails schreiben. War bei mir ähnlich.

 

Natürlich weigert sich aber Wizzair eine Ersatzbeförderung anzubieten. Habe bei 4U am ursprünglich bei Wizzair gebuchten Reisetag einen Rückflug ZAG-CGN gebucht (Hinflug war eh mit 4U, und ich muss ja irgendwie zurück), kostete "nur" 99,98€ für zwei Personen, was bei einer kurzfristigen Buchung (Rückflug am 05.06.) recht günstig ist. Natürlich weigert sich Wizzair diesen Betrag zu erstatten mit dem Hinweis auf ihre AGB (!), in denen sie sich Absagen von Flügen vorbehalten.

 

Laut deren Auskunft per Mail gilt auch nicht die EU-Verordnung, weil sie mich ja zwei Wochen vorher informiert haben :lol: !

 

`

Die gleichen miesen Machenschaften wie bei RyanAir !

 

Klage einreichen, wenn Du rechtschutzversichert bist

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Falls es wen interessiert: Bisher hatte ich noch nicht erlebt, dass die beim Gepäck großes Aufhebens machen, habe mich aber aufgrund Reierair-Erfahrungen trotzdem vorsichtshalber immer an die Handgepäck-Regeln gehalten.

Vergangenes Wochenende habe ich aber einen Tumult in Gdansk miterlebt: Die haben das mit "nur ein Handgepäckstück" tatsächlich durchgezogen, ebenso mit den Maßen und gewogen wurde ebenfalls.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
Falls es wen interessiert: Bisher hatte ich noch nicht erlebt, dass die beim Gepäck großes Aufhebens machen, habe mich aber aufgrund Reierair-Erfahrungen trotzdem vorsichtshalber immer an die Handgepäck-Regeln gehalten.

Vergangenes Wochenende habe ich aber einen Tumult in Gdansk miterlebt: Die haben das mit "nur ein Handgepäckstück" tatsächlich durchgezogen, ebenso mit den Maßen und gewogen wurde ebenfalls.

 

Dafür ist WizzAir beim aufgegebenen Gepäck umso großzügiger. Denn da wird nicht nach Gewicht, sondern nach aufgegebenem Gepäckstück abgerechnet. Und das darf bis zu 32 Kilo wiegen !!!

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

 

Die folgende Situation wurde sicher schon etliche Male geschildert, trotzdem brachte die schnelle Suche keinen Erfolg.

Ich habe einen Daytrip für 3 Personen, DTM-KTW-DTM, geplant am 13. Juli, gebucht.

Am Dienstag bei der Buchung sollte der Flug am Vormittag (gegen 08:25 Uhr) in Dortmund starten. Zurück sollte es um 15:45 Uhr ab KTW gehen.

 

Nun scheint es so, als hätte Wizzair die Flugzeit geändert.

Nun startet der Hinflug am Nachmittag. Nach einem Turn-around von 45min, fliegt die Maschine dann um 15:45 Uhr wieder zurück nach Dortmund.

 

Habe ich das Recht einer kostenlosen Umbuchung ?

 

Vielen Dank vorab!

Edited by FliegElchkuh
0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Stimmt, schon x-mal geschrieben, aber gerne einmal mehr:

 

Flugzeitenänderung ist ANNULLIERUNG. Es gelten alle Ansprüche aus der 261/2004. Insbesondere kann man den gesamten Flug (inkl. Rückflug) stornieren. Oder umbuchen auf einen anderen Flug. Dieser Anspruch bezieht sich aber nur auf den annullierten, also eben gerade nicht auf den Rückflug.

 

 

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie ist es eigentlich wenn der Flugplan geändert wurde, und gebuchte Flüge annuliert werden aber dafür andere angeboten werden,mit denen man aber nicht einverstanden ist?Ich habe dort bei Wizzair angerufen und es dann telefonisch storniert. Dabei wurde gesagt,dass das Geld innerhalb 2 Tagen zurückgezahlt wird. Mein Geld hab ich aber bis heute von Wizzair nicht zurückbekommen und auf meine Antworten reagieren sie nicht..

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

 

Man sagte mir am Telefon, dass es rund 10 Werktage dauern würde, bis die Rückerstattung erfolgt.

 

Für allle die mit Wizzair in Kontakt treten wollen.

Spart euch die horrenden Gebühren für die 0900-Nummer.

Probiert es mal hiermit: 0180 533 6900

 

Die Nummer ist eigentlich ausschließlich für Passagiere die von Flugänderungen betroffen sind bestimmt, aber mich würde es nicht wundern wenn sie auch bei anderen Angelegenheiten nutzbar wäre.

 

Schönes Pfingstwochenende

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo!

 

Bitte helft mir in folgender Angelegenheit weiter.

 

Buchung vom 05.05.2010:

DTM-ZAG

01.06.2010

 

Flugpreis: 4,99 EUR

Gebühr Banküberweisung: 2,50 EUR

Gesamtpreis: 7,49 EUR

 

Buchung vom 05.05.2010:

ZAG-DTM

01.06.2010

 

Flugpreis: 4,99 EUR

Gebühr Banküberweisung: 2,50 EUR

Gesamtpreis: 7,49 EUR

 

 

Am 06.05.2010 gibt Wizzair bekannt, die Flugstrecke DTM-ZAG-DTM ab Juni komplett einzustellen.

Keine 24 Stunden zuvor habe ich der Gesellschaft 2x 7,49 EUR überwiesen. Man fordert ja dazu auf innerhalb von 24 Stunden zu überweisen!

 

Als Rückerstattung werden mir 2x 4,99 EUR angeboten. Die Gebühr für die Banküberweisung (deutsches Girokonto auf deutsches Wizzair-Konto) soll nicht erstattet werden.

 

Das ist doch gaunerhaft! Ist das rechtens ?

 

Danke vorab!

 

Hallo!

 

Mittlerweile sind bald 45 Tage vergangen.

Es ist noch immer keine Rückerstattung erfolgt.

Den Vorschlag das Geld auf der vorhandene Wizzair-Kundenkonto zu buchen, wollte man nicht wahrnehmen.

Würde nicht so einfach funktionieren, sagte die Dame im Call Center.

Ja ja....

 

Ich solle mich weiterhin gedulden, teilte man mir mit.

Wegen 15,00 EUR lohnt es sich keinen Anwalt einzuschalten.

 

Hat jemand einen Vorschlag, was ich noch unternehmen kann ?

 

Vermutlich verfolgt man dort die Taktik, dass der Kunde die Angelegenheit irgendwann vergisst.

Ich vergesse nicht so schnell.

 

Danke!

 

Guten Wochenstart!

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen !

 

Ich habe am Sonntag gegen Abend mit meinem Mann den Flug Dortmund - Danzig am 23.8. und zurück am Montag

 

30.8.2010 gebucht. Mussten alles eingeben was wir auch taten .Die Bezahlung wurde über Credit Karte gefordert auch gut

 

.So bei bestätigen erschien ein Fenster da stand drin das es Probleme gegeben hat bei der Übertragung wir sollten auf

 

KEINEN Fall noch mal wiederholen das taten wir dann auch nicht .Der Flug wurde über Tripado gebucht.Wir haben bis Montag

 

mittag auf eine Mail gewartet.Dann habe ich bei Tripado angerufen und nach gefragt die sagten Wizz Air hat wohl Server

 

Probleme die können uns leider nix sagen weil die keinen Zugriff auf deren Buchungen haben.Sie gaben mir eine 0900 NR. wo

 

ich direckt anrufen soll das tat ich ca: alle 10-15 Min. durchweg ein Besetzt Zeichen zu hören.Dann rief ich Dienstag

 

nochmal bei Tripado an.Die sagten mir ich sollte auf die Homepage von denen gehen und mich per Mail beschweren .Wollte

 

ich tun aber ich hatte ja die Flugnummer und die Bestätigungsnummer nicht die ja gebraucht wird weil sonst die Mail nicht

 

abgeschickt werden kann weil die Felder sind Plichtfelder mit nem * gekennzeichnet diese nette Frau gab mir dann die

 

Flugnummer nach langen betteln nur bis jetzt habe ich weder ne Mail noch das Geld ist abgebucht vom Konto .Wie lange

 

muss man warten kann ich das stonieren .Weil die Flüge mit einer anderen Linie werden knapp und teurer .

 

Lg Penguin

 

 

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

1. Fehler: Zahlung mit Kreditkarte. Überweisung wäre billiger und muss erst nach der Buchung durchgeführt werden!

2. Tipp: ruf bei deiner Kreditkartenbank an und frag, ob irgend ein Betrag reserviert worden ist. Das passiert oft bevor er abgebucht wird.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen !

 

Klar war mir auch mulmig zu mute als ich das gelesen habe mit der Kreditkarte .Und ok werde morgen sofort an der Bank

 

vorbei fahren .Danke für den Rat. Soll ich dann den Betrag sperren lassen weil es geht nur dieser Betrag von dem Konto ?

 

 

Lg Penguin

 

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo zusammen !

 

Klar war mir auch mulmig zu mute als ich das gelesen habe mit der Kreditkarte .Und ok werde morgen sofort an der Bank

 

vorbei fahren .Danke für den Rat. Soll ich dann den Betrag sperren lassen weil es geht nur dieser Betrag von dem Konto ?

 

Lg Penguin

 

Also wenn Du über einen Anbieter wie z.B. Tripado.de gebucht hast, dann ist das so wie im Reisebüro. Und die sind dann auch für den passenden Flug verantwortlich. Nicht WizzAir. Klar das man gerne die Schuld auf WizzAir schieben will und Dir unfreundlicher Weise noch eine 0900er Nummer mitteilt unter der DU WizzAir anrufen sollst. Tripado hat für die Vermittlung des Fluges außerdem Vermittlungsgebühr kassiert. Die hättest Du bei einer direkten Buchung unter www.wizzair.com gleich sparen können.

 

Dein Fehler: Du hättest über WizzAir direkt buchen sollen. Dann wäre die Zahlung per Überweisung oder die Zahlung per Kreditkarte möglich gewesen. Das Reisebüro hingegen hat Dir nur Zahlung per Kreditkarte angeboten. Was ich von Tripado für recht unseriös halte.

 

Ich habe gerade mal Deine gewünschten Flugdaten eingegeben und die momentanen Kosten für den Flug ermittelt:

 

Über Tripado.de gebucht:

 

1.Erwachsener 16.94 EUR 13.04 EUR 0.00 EUR 29.98 EUR

2.Erwachsener 16.94 EUR 13.04 EUR 0.00 EUR 29.98 EUR

3.Serviceentgelt 12.70 EUR 0.00 EUR 25.40 EUR

4.Zahlungsgebühr 20.00 EUR 0.00 EUR 20.00 EUR

Summe inkl. Steuern 105.36 EUR

 

Über Wizzair.com direkt gebucht und per Banküberweisung zahlbar:

 

Preis insgesamt 69.96 EUR

 

mit Zahlung per Kreditkarte:

 

Preis insgesamt 79.96 EUR

 

DER PREISUNTERSCHIED zwischen diesem wohl eher miesen Reisebüro und der Buchung über WizzAir direkt liegt hier bei 25, bzw. sogar 35 Euro. Dafür hätte dann locker eine dritte Person mitfliegen können. Und dieses Geld steckt sich nicht WizzAir ein, sondern das Reisebüro. In diesem Fall Tripado.de...

 

Die Frage steht darum auch mehr oder weniger an der falschen Stelle. Denn Du hast in Wirklichkeit kein Problem mit WizzAir. Nur mit dem Anbieter Tripado...

 

Und wenn Du zeitnah etwas flexibel sein solltest: Vom 26.08. bis 02.09. kannst Du über WizzAir direkt gebucht bereits für 39.96 EUR (Gesamtpreis für 2 Personen) nach Danzig fliegen.

Edited by masterxxx
0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen zusammen !

 

Also werde ich als 1. zur Bank und Buchung sperren lassen.Dann Tripado anrufen.Dann über wizz Air neu versuchen und mit

 

Überweisung zahlen sobald die mir Mailen.Aber warum ist bei Wizz Air seid >Montag ständig besetzt ? Mal sehen ob das klappt

 

vielen Dank für den Tip.

 

 

Lg Penguin

 

 

War grade auf der Bank ich bekomme das Geld zurück falls es fälschlicher Weise abgebucht werden sollte oder ich könnte auch

 

die Karte sperren lassen.Dann habe ich grade mit Tripado gesprochen sie sagte das dann wohl keine Buchung vorliegt.Ich +

 

könnte ruhig neu Buchen und sie sagte ich sollte bei Wizz Air auf die Seite gehen und es da versuchen .Das kann ich auch

 

per Überweisung machen was mir doch ganz recht ist.Nur ich frage mich jetzt warum schickt der Vermittler mich direckt

 

zum Anbieter hmmmm nun gut ich werde mein Glück versuchen und euch davon berichten .

 

 

Lg Penguin

Edited by Penguin
0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0