Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
JeZe

747-8 - Probleme mit den Rauchmeldern?

Empfohlene Beiträge

Ist etwas über "sensible"  Rauchmelder bei der 747-8 bekannt?

Bin vor zwei Wochen mit LH430 von FRA nach ORD geflogen (748, D-ABYT) - kurz nach dem beschleunigen zum Take Off schrillt in der Kabine der Rauchalarm und in der Kabinendecke blinken LEDs. Der Pilot bricht daraufhin den Startlauf ab und lässt die Flugbegleiter die Toiletten checken. Angeblich handelte es sich um einen Fehlalarm. 

Gestern dann mit LH431 wieder nach FRA zurück (748, D-ABYK). Nach dem Anlassen der Motoren das selbe Spiel - In der Kabine schrillt der Rauchalarm, die Flugbegleiter checken die Toiletten. Diesesmal ist dem ganzen allerdings ein extremer Kerosingeruch vorausgegangen - deutlich mehr als beim Anlassen der Motoren üblich und auch von den Flugbegleitern mit für nicht normal befunden.

Kommt es in dem Typ häufiger zu solchen Vorfällen?

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Rauchmelder sind nicht 748 spezifisch, ich halte deine zeitnahen Events für einen Zufall. Den unangenehmen Kerosingeruch habe ich aber auch schon einige Male erlebt. Die Purserin hinter mir im Crew-Sitz meinte gestern noch "puh stinkt das wieder".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Rauchmelder lösen jedoch keinen Alarm bei Gerüchen aus. Entweder, die Rauchmelder sind wegen anderen Gründen aktiviert worden (Rauch, Verqualmung), oder diese Melder sind auf Gerüche ausgelegt. Dann sind es jedoch keine Rauchmelder.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen