Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Fidel

Lied von Air Berlin

Recommended Posts

Guest Fly_4U

Also Fidel ich muss schon sagen... Hut ab!

Als ich gestern stundenlang in der Top Bonus Hotline geschmort habe, als ich meinen Freiflug buchen wollte lief dieses Lied rauf und runter. Ich hab schon einen riesen Ohrwurm und das Netz durchsucht nach dem Lied. Und du findest es!!

 

Danke! :)

 

Gruß,

Flo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Echt.... sowas ist für alle Mitarbeiter so zimmlich das beste was man machen kann! Das ist doch ein richtiger Motivationskick!!!

 

Und anhören kann man's auch noch!

 

Aber der Song "Catch our smile" von der PSA ist immer noch besser ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Also Fidel ich muss schon sagen... Hut ab!

Als ich gestern stundenlang in der Top Bonus Hotline geschmort habe, als ich meinen Freiflug buchen wollte lief dieses Lied rauf und runter. Ich hab schon einen riesen Ohrwurm und das Netz durchsucht nach dem Lied. Und du findest es!!

 

Danke! :)

 

Gruß,Flo

 

Ah ja, das macht Flo also in seiner Freizeit ;-)...

Schade nur, das Wahrheit und Werbung oftmals so weit auseinanderklaffen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Fly_4U
Wann kommt denn der "Air Berlin-Dance". Der wird dann bei jedem Flug mit ALLEN Passagieren eingeübt! :-)

 

Keine Schlechte Idee... so um die Wartezeit vorm Boarding zu überbrücken *g*

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Absofort wird der Song abgespielt wenn man in die Maschine einsteigt*gg*

Share this post


Link to post
Share on other sites

der song ist der typische werbemüll. flach und lieblos produziert, mittelklassiger gesang und ganz übles "reim dich oder ich fress dich". das kann jeder wohnzimmerproducer mit 3 monaten erfahrung besser.

 

der spot hingegen ist deutlich besser und professionell umgesetzt. warum dieses qualitätsgefälle? kann es sein, daß der song nicht von airberlin in auftrag gegeben wurde? am anfang sing die tante ja auch von "wir in nürnberg"... ein zweites mal höre ich mir den schrott aber nicht an, um das rauszufinden :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
der song ist der typische werbemüll. flach und lieblos produziert, mittelklassiger gesang und ganz übles "reim dich oder ich fress dich". das kann jeder wohnzimmerproducer mit 3 monaten erfahrung besser.

 

der spot hingegen ist deutlich besser und professionell umgesetzt. warum dieses qualitätsgefälle? kann es sein, daß der song nicht von airberlin in auftrag gegeben wurde? am anfang sing die tante ja auch von "wir in nürnberg"... ein zweites mal höre ich mir den schrott aber nicht an, um das rauszufinden :-)

 

das als schrott zu bezeichnen ist eine echte frechheit.

 

mir gefällt das lied und anderen bestimmt auch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lieber Fidel,

 

wenn Du Schrott nicht magst, dann nenn es halt crap oder sonst was.

Aber das ist und bleibt ne ziemlich ueble Werbenummer.

 

Ueber Geschmack laesst sich ja bekanntlich streiten...

 

MrMuppet

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich kann nur sagen: das betse lied was ich kene.

 

aber wie ihr schon gesagt habt, über geschmack lässt sich streiten.

 

habt ihr das über die homepgae von AB gehört von Johannes B.Kerner auch zu Air Berlin was sagt ?

 

ist auch nicht schlecht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Au backe! Hat das Herr Hunold etwa selbst gereimt? :D

 

Wenn sowas beim Boarden gespielt wird, bin ich ab sofort immer der Letzte der einsteigt. Ohrenbluten...

Share this post


Link to post
Share on other sites

dazu kommt noch die Werbung in der FAZ (weiß nicht, ob die Anzeigen in anderen Medien erscheinen) mit einem bekannten ZDF-Moderator. Dieser stellt sich immer als Retter und Bewahrer der kleinen Leute dar und deren Belange, macht aber Werbung für eine Airline, die keinen Betriebsrat wünscht. Wenn ich jemanden mit meinen GEZ-Gebühren alimentiere, sollte er gegenüber der Wirtschaft neutral sein. Sonst soll er wieder zu Sat1 gehen, da kann er dann Werbung machen und jeden Abend Janine Kunze einladen. Für wie blöd halten Werbetreibende eigentlich die Konsumenten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wieso hat man blos Herrn Kerner als Werbetr�gre engagiert?

Dieser sabbelnde Tiefflieger ist mir pers�nlich total unsympatisch und auf seine "Meinung", die er in diesem Spot kundtut, gebe ich keinen Pfifferling.

 

"Es funktioniert ...!?"

Dieser Slogan aus einer anderen Kerner-Werbung w�re weniger passend.... ;)

 

 

Die besten Werbespost stammen entweder von Frontier: www.frontierairlines.com/commercials

oder der Klassiker von Delta Air Lines: www.airodyssey.net/multimedia/tvc-delta

Share this post


Link to post
Share on other sites
das als schrott zu bezeichnen ist eine echte frechheit.

mir gefällt das lied und anderen bestimmt auch.

 

Nein, das ist ein fachliches Urteil. Jeder andere Werbetätige wird Dir etwas ähnliches sagen. Da ich zudem auch noch Musiker bin, kann ich sowohl die werbetechnische als auch die musikalische Variante beurteilen.

 

Und es besteht kein Zweifel daran, daß Dir und anderen das Lied gefällt. Warum auch nicht? Millionen Menschen lesen täglich Bild, nichtsdestotrotz ist die journalistische Qualiät nicht besonders. Nur weil Dir das Lied gefällt, muss es doch nicht gleich qualitativ hochwertig sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

uiiii. Da sind wieder voll die Profis am Werk. Kennt Ihr Werbemüll?

 

Das Lied wurde vom Flughafen Nürnberg produziert, zum Abschluss des Winter-Drehkreuzes 2004/2005. Erstmalig wurde es den Mitarbeitern von Air Berlin auf der Frühlingsfeier präsentiert.

 

Und daraus ist erst die Idee entstanden, das Lied auch auf der Hotline des Service Centers zu spielen.

 

Solange Ihr selbst keine Ideen habt, ist es ziemlich einfach, eine Idee als Werbemüll abzustempeln.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gruselig… Einfach schlecht gemacht und wenn es an die englische Übersetzung geht, dann stellen sich bei mir nochmals alle Nackenhaare hoch.

Ganz ehrlich, nur das Fliegenlied von Niki ist noch schlimmer.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gruselig… Einfach schlecht gemacht und wenn es an die englische Übersetzung geht, dann stellen sich bei mir nochmals alle Nackenhaare hoch.

Ganz ehrlich, nur das Fliegenlied von Niki ist noch schlimmer.

 

hä, habe ich da was verpasst, welches fliegenlid denn von NIKI.

 

naja, ich weiß nicht was ihr habt aber mir gefällt das Lied.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.