Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Fidel

Lied von Air Berlin

Recommended Posts

Ich persönlich finde den Song richtig sch... !

Er klingt billig und ich hab schon besser Sängerinen gehört.

Eigentlich fliege ich sehr gerne mit AB,aber wenn ich jetzt bei jedem Flug das Lied hören muss,werde ich wohl die Airline wechseln*g*!

Der Werbespot mit Kerner ist im Gegensatz zu dem Lied ganz o.k.

Ich hoffe,dass man von den Flugbegleitern nicht gezwungen wird dieses Lied anhören zu müssen !!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist halt die Frage, ob man sich selbst einen Gefallen tut, wenn man mehr und mehr auf die (seriösen) Businesskunden abzielt und dann solche oberpeinliche Partymucke als Hintergrundmusik bei einer der wichtigsten Schnittstellen zwischen Kunde und Unternehmen (Hotline) verwendet.

 

Ich mache mir manchmal den Spaß, und unterhalte die Kollegen im Büro damit, dass ich die Wartemusik einfach mal auf Laut stelle, wenn ich wieder mit der Hotline zu tun habe. Ist immer wieder ein Lacherfolg. :o)

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Lockheed

 

Auch wenn Du es nicht glaubst, aber es gibt nicht wenige Anrufer, die danach fragen, ob und wo man den Song kaufen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielleicht sollten sie extra für euch einen Topstar engagieren und ein neues Lied schreiben (der kostet aber richtig Geld ). Dann gibt es eben die Tickets ab 35 Euro. Achneeee, dann wird ja auch wieder rumgejammert.

 

btw: NIEMAND spielt dieses Lied im Flieger, das kam wohl bei einigen so an.

Share this post


Link to post
Share on other sites
@Lockheed

 

Auch wenn Du es nicht glaubst, aber es gibt nicht wenige Anrufer, die danach fragen, ob und wo man den Song kaufen kann.

 

Jo, wie ich schon schrieb: Geschmack ist halt relativ, deswegen kann man vortrefflich darüber geteilter Meinung sein. Ich will niemanden von meinem Geschmack überzeugen, halte das Liedchen aber für falsch platziert als Hotlinemusik. Auf dem Betriebsfest oder im "Fan-Bereich" der AB-Homepage wäre es aus meiner Sicht besser aufgehoben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vielleicht sollten sie extra für euch einen Topstar engagieren und ein neues Lied schreiben (der kostet aber richtig Geld ). Dann gibt es eben die Tickets ab 35 Euro. Achneeee, dann wird ja auch wieder rumgejammert.

 

btw: NIEMAND spielt dieses Lied im Flieger, das kam wohl bei einigen so an.

 

Ich fand die alte, unaufdringliche Hotlinemusik einfach passender. Ansonsten kratzt mich das Liedchen nicht, würde es aber, wie im Vorgängerpost geschrieben, anderswo "unterbringen".

Share this post


Link to post
Share on other sites

@sputter

 

Genau, das kam bei einigen so an, allerdings frage ich mich warum.

 

Das hat nämlich niemand in diesem Thread behauptet.

 

Es ist wie so oft: Viel Lärm um eigentlich nichts....

 

Ach ja: Du kennst ja auch die Videos.

 

Bei denen würden unsere Freunde hier wahrscheinlich vor Begeisterung voll abgehen, egal welche Musik im Hintergrund läuft...

 

Vielleicht stellt die ja mal jemand irgendwo online.

Share this post


Link to post
Share on other sites

sagt mal in dieser Pressemitteilung steht das die Werbespots ab 08.03. auch im fernsehen kommen, nicht ?

Wisst ihr auf welchem Sender oder habt ihr so ein Werbespot schonmal gesehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe gestern einen Werbespot für Air Berlin mit dem allseits "beliebten" Johannes B. Kerner gesehen, ich glaube, bei RTL.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie heißt es so schön, Musik ist Kunst und über Kunst kann man sich nicht streiten. Dem einen gefällt dieses musikalische Meisterwerk - mir nicht.

 

Ansonsten kann ich mich nur der Meinung von Lockheed anschließen. Betriebsfeier und AB-Interna ja, Warteschleifenmusik nein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe dunkel in Erinnerung das es vor etlichen Jahren auch mal einen Schlager namens "International Airport Frankfurt am Main" gab - habe aber keine Ahnung von wem das war

 

Der Song "L.A.International Airport" von Susan Raye wird (oder wurde) übrigens in den UA-Fliegern nach der Landung in LAX gespielt.

 

Gruß

PW

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo

 

Den einzigen " Airline-Song" den man sich anhören konnte,war der von Joe Cocker für LH.

Aber fragt mich bitte nicht nach dem Namen oder gar einem Link.

Alle anderen schon genannten Songs kann man getrost in die Tonne treten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr erfolgreich wurde auch Adiemus, der Titel der damals als Hintergrundmusik für den sehr gut gemachten Delta-Werbespot verwendet wurde.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eher nostalisch als Airplay-reif finde ich den alten TWA-Song "Up, up and away..(beautyful baloon)". Erinnert mich immer an meine ersten Flüge nach USA. Würde den Titel aber nicht als "super,super gut" bezeichnen. Habe den Song aber nicht finden können. Hat da jemand mehr Talent mit verlinken? Der Deltasong war aber zusammen mit dem Spot echt klasse.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Meinst Du den hier:

The lift is up where you belong ?

 

Ist das nicht das Lied aller Fahrstuhl-Bauer? *gröhl Nein, es heisst schlicht "Up where we belong" von Joe Cocker (zusammen mit Jennifer Warnes) und im Refrain "Love lift us up where we belong"…

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.