Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Mamluk

Die Airline-Börsen Ecke...(ohne Gewähr )

Recommended Posts

...was ist denn hier los? Seit zwei Wochen keine Wasserstandsmeldungen mehr? Habt ihr euch an der Börse die Finger verbrannt und das Interesse verloren?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Interesse verloren bestimmt nicht- da habe ich zuviel Geld investiert dazu in Airline-Aktien.

Doch ist z.Zt. für mich eher eine Zeit des mittelfristigen Abwartens dass sich die Kurse erholen-vor allem Air France ist über-proportional gebeutelt worden .

Die Verzöerung mit der Alitalia übernahme schadet dem Titel sehr-nicht ist in der Börse Schlechter als Ungewissheit !

Aber auch Air Berlin,British Airways ,Iberia und LH sind von den Daten in den USA ungerechtfertigter Weise gedrückt.Wie schon früher angedeutet,muss man das aussitzen,wenn der Kaufpreis relativ Hoch über den aktuellen Kursen steht.Nur mit Verlust verkaufen aus Panik,bringt nichts. Ich gehe davon aus, dass ich mir meine Air France Papiere etwa zwei Jahre abwartend ins Depot lege.( Immerhin in der Zwischenzeit etwa 1200 Aktien )

Share this post


Link to post
Share on other sites

Air Berlin verliert 6% obwohl gute Ergebnisse vorgelegt wurden- während LH leicht zulegt...

Noch viel Unsicherheit bei der künftigen Strategie und den engültigen Besitzverhältnissen lassen für mich den Titel recht Volatil erscheinen.

Es fehlt noch das Vertrauen in die Zukunft bei AB,während bei LH die Stabilität der Finanzlage und des Management ausgleichend wirken.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe ja schon einige Male geschrieben, dass Airlines zu teuer sind. Mittlerweile denke ich aber, der Boden ist da. Und das Oel ist ja nun auch wieder im einigermassen ertraeglichen Rahmen angelangt.

 

AF/KLM - keine Meinung, da lasten mir zu sehr die Abflugsteuer in Holland und die Alitalia-Saga drauf

 

LH - denke bei 15 E sind die zu erwartenden schlechteren Zahlen, Ergebnisse, Auslastungen drin und mit einer Dividendenrendite von rd. 5 % sollte da auch nix mehr weiter nach unten gehen. Die Perspektive und Phantasie mit Tuifly/Germanwings und JetBlue und der FussballEM im Sommer im Heimatmarkt stimmt und die neuen Ziele ex Fra, Dus, Muc, Zrh diversifizieren weiter. Emirates kriegt in D weiter kein Bein auf den Boden, die LOT keine B787, Alitalia betreibt in Norditalien ein LH/Swiss Konjunkturprogramm... alles schoen.

 

Air Berlin scheint ja sein Netzwerk vernuenftig zu stricken.

 

BA - wenn die nicht bald mal Flugzeuge kaufen, frage ich mich ernsthaft, wie die ab 2009 wenn die A380s bei LH, AF, Emirates, SQ undsoweiter fliegen, Preise druecken und Kunden abjagen langfristig bestehen wollen?

 

Kaufen wuerde ich derzeit aber maximal ne LH.

Die Billigflieger nicht - soviele Tanten, Onkels und Wochenendflieger gibts einfach nicht und wenn bei FR n Flug mit Gepaeck nun schon fast auf LH Niveau liegt ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

also die LH Verkehrszahlen waren ja tipptopp! vor allem nach Amerika gabs überaschenderweise keinen gesunkenen LoadFactor! Und bei JetBlue scheint´s auch voran zu gehen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Air France legt 4% zu,obwohl man die Ausgaben für den AZ Kauf offenlegte-d.h. die ganzen "schlechten" Nachrichten sind jetzt voll im Preis eingarbeitet.

Der Delta/NW Merger unter Beteiligung und Investition von AF/KLM werden von der Börse in Paris doch Gut aufgenommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

na bei AF war das wohl Gestern ein kurzer Lichtblick - heute wieder knapp 4 % runter.

Das Öl nervt eindeutig wieder ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Obwohl die Franzosen bis 2010 gehdged haben bei 69$/Barel..

Alle Airlines müssen Kerosin kaufen und nur AF ist die letzte Zeit so Überdurchschnittlich gebeutelt-der Preis des Öls beeinträchtigt alle -also wesshalb die Bestrafung ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Obwohl die Franzosen bis 2010 gehdged haben bei 69$/Barel..

Alle Airlines müssen Kerosin kaufen und nur AF ist die letzte Zeit so Überdurchschnittlich gebeutelt-der Preis des Öls beeinträchtigt alle -also wesshalb die Bestrafung ?

 

Unsicherheit bezüglich der italienischen Politik? AF hat ja mitgeteilt, dass man mit der Aquisition von AZ warten will, bis die neue Regierung sich geäußert hat bzw. einverstanden ist. Wenn wir womöglich wieder Verhältnisse in Italien wie in den 80ern bekommen, kann das also durchaus noch eine ganze Weile dauern.

Die italienische Innenpolitik sieht momentan wohl sowieso recht übel aus. Ich hörte vor ein paar Tagen, dass es wohl manche Gebiete gibt in denen der Einfluss der Regierung derzeit eher nicht gegeben ist...

 

Wo hast du das mit dem Hedging bis 2010 für 69$ her?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wo hast du das mit dem Hedging bis 2010 für 69$ her?

 

Aus dem Französischen Piloten-forum "Radiocockpit"..(nicht öffentliches Forum )

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heute Morgen machr Air France mit + 4% ganz gute Figur ...

Die Investition in Delta wird Gut angenommen von den Finanzkreisen-

Share this post


Link to post
Share on other sites

Börsenschluss :

Air France + 4.42%

Lufthansa +2%

British AW +6.5% !!

Air Berlin + 3.2%

Delta z.Zt. - 5.8%

NW z.Zt. -5.7%

Share this post


Link to post
Share on other sites

Trotz Verzögerungen bei der Delta/NW Heirat,steigt AF heute frühe erneut mit fast 3.5%,und leitet eine lange erwartete Hausse-tendenz ein.

Auch LH legt erfreulicherweise 2.4% drauf- wird langsam Zeit !

Share this post


Link to post
Share on other sites

jo die klasse LH Zahlen ziehen die ganze Branche hoch.

 

Jedoch bleibts fundamental gleich - Krise in Amerika und Öl sowie gewaltiger Kapazitätsaufbau.

Wäre schön wenn das nun die Tremndumkehr wäre - allein mir fehlt der Glaube.

 

Übrigens Alitalia - desaströse Verkehrszahlen für Januar!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ei was is denn bei Alitalia los?!

20 % runter innerhalb einer Woche!

Respekt!

 

Kann Alitalia durchhalten, bis neues Kapital da ist, dass Berlusconi irgendwie an Bruessel vorbei in die Airline stecken kann ?

 

Koennte eng werden...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Air France - wieder neues 52-Wochen-Low!

Die Aktie ist echt ein Trauerspiel... gute 60% Wertverlust vom 52-Wochen-High vor 9 Monaten!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wem sagst Du dass..

Leider zu spät zum Verkaufen-ich sitzt das aus in Kohl-manier...

Einziger Lichtblick sind erneut gestiegene Auslastungs-zahlen und Klasse Ergebnisse-nur spiegeln die sich leider nicht im Kurs wieder.

Das PER ist schon fast einmalig niedrig und verdient Beachtung im Guinnes-Buch der Rekorde ..

1Millarde Gewinn, 5Millarden Börsen-kapitalisiation und 4Millarden auf der Kante -und dann krebst der Kurs bei 16.3 €...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Air Berlin heute mal minus 7%!

All-Time-Low!

Das is doch mal nennenswert!

 

Die armen Finanzinvestoren (hüstel), die eingestiegen sind...

Share this post


Link to post
Share on other sites