Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

ATN340

4U Flottenschiebereien - ein neuer Versuch

Recommended Posts

Wie an andere Stelle schon berichtet wurde, sind die zwei neuen A319 D-AGWF und WG mittlerweile ausgeliefert.

 

Laut skyliner-aviation ist aber auch die D-AILN (der CGN-Logojet) mittlerweile nicht mehr im aktiven Dienst und wurde am 9. nach Budapest zur Ausflottung bei der 4U/Wiedereinflottung bei der LH überführt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Laut skyliner-aviation ist aber auch die D-AILN (der CGN-Logojet) mittlerweile nicht mehr im aktiven Dienst und wurde am 9. nach Budapest zur Ausflottung bei der 4U/Wiedereinflottung bei der LH überführt.

Was sagt denn der Buschfunk? Wird es nochmal eine neue A319 als CGN Logo-Jet geben?!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nachdem der 4U-Chef auf der ITB eine Flottenaufstockung von 28 auf 31 Flieger noch in diesem Sommer angekündigt hat, wollte ich mal wissen, wie viele Flugzeuge dieses Jahr noch ausgeliefert werden und wo die neuen Flieger hinkommen?

 

Vielleicht könnte mir auch jemand mal sagen, wo wie viele Flugzeuge zum Sommer stationiert sind.

 

So könnts aussehen:

CGN 17, STR 7, SXF 3, DTM 2, HAM 1 oder den nach DTM???

 

Danke schon im Voraus!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nachdem der 4U-Chef auf der ITB eine Flottenaufstockung von 28 auf 31 Flieger noch in diesem Sommer angekündigt hat, wollte ich mal wissen, wie viele Flugzeuge dieses Jahr noch ausgeliefert werden und wo die neuen Flieger hinkommen?

 

Vielleicht könnte mir auch jemand mal sagen, wo wie viele Flugzeuge zum Sommer stationiert sind.

 

CGN ???, STR 7, SXF 3, DTM 2, HAM 1 oder keins???

 

Danke schon im Voraus!

 

Hallo!

 

In Dortmund könnte u. U. zum Sommerflugplan 2008 ein dritter A319 aufschlagen.

 

Sofern dies absoluter Humbug sein sollte, lasse ich mich gerne eines besseren belehren.

 

Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es werden derzeit (bzw. im Sommer) weder 31 Maschinen in der Flotte sein, noch ein dritter Airbus in DTM stationiert.

 

Im Moment stehen sieht die Verteilung wie folgt aus:

 

CGN: 13 A/C (NF, NG, NH, NJ, WA - WJ)

HAM: 1 A/C (NI)

DTM: 2 A/C (NT, NU)

SXF: 3 A/C (NN, NO, NP)

STR: 7 A/C (NR, NS, NQ, NK, NL, NM, NV)

 

Ab Ende April kommt voraussichtlich die D-AGWK, sodass dann 14 A/C in CGN stationiert sind, gefolgt von der D-AGWL, die den Kölner Zähler erneut um 1 A/C erhöht (ca. Ende Mai 2008).

 

Die Flotte an den restlichen Stationen sollte konstant bleiben.

Share this post


Link to post
Share on other sites