Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

ChrisMHG

Der Passstempel Thread

Empfohlene Beiträge

Mongolei:

img2373bjg0.jpg

 

Peru:

 

img2372bjs3.jpg

 

Reise- (unten) und Transitvisum oben rechts. Darüber Bolivien.

 

Gruß

FKB

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

AUch mal ein Update von mir:

 

Visum für den Oman, wenn man aus Dubai kommt, und dort ein Visum hat: (dazwischen Izmir)

 

katowice052xf2.jpg

 

Gdansk:

 

katowice053ra2.jpg

 

Katowice:

 

katowice056yr2.jpg

 

Bratislava:

 

katowice057jw3.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Leute,

 

bin neu hier und find's klasse, dass noch mehr Leute als ich ihre Passstempel sammeln! Hab leider keine "exotischen" beizutragen, die hier nicht schon vertreten wären ;-)

 

Aber mal eine Frage: Hat es von euch jemand in neuerer Zeit geschafft, auf Kuba einen Stempel in den Pass zu bekommen??

 

Bin enttäuscht, weil ich nächstes Jahr nach HAV fliege und Kuba seit einiger Zeit ausdrücklich "keine Eintragung in den Pass" mehr vornimmt, sondern nur die Einreisekarte stempelt, wie überall steht. Und Spaß verstehen die kubanischen Staatsdiener angeblich kaum...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So endlich kann ich mal was neues Beitragen, was es hier noch nicht gibt:

 

Kuwait Entry:

 

dxbdohkwi061oy5.jpg

 

Kuwait Exit:

 

dxbdohkwi063ms6.jpg

 

und Qatar hat sich mal neue Stempel zugelegt...:

 

dxbdohkwi065dn1.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
... und Kuba seit einiger Zeit ausdrücklich "keine Eintragung in den Pass" mehr vornimmt, ...

 

Das ist mir neu, dass Kuba nicht mehr stempelt. Ich habe noch diesen Sommer sowohl Aus- und Einreisestempel im Pass einer Freundin gesehen.

 

bezügl. Nordmexiko:

Ich selbst bin von Mexicali/MEX nach Calexico/USA spaziert. Normalerweise wird hier nicht abgestempelt - ich habe also das Migrationsbüro aufgesucht und dort dann einen Stempel ("Baja California" - Mexicali ist die Hauptstadt dieses Bundesstaates) erhalten.

Bei der nochmaligen Einreise in Mexiko einige Tage später - diesmal Grenzübergang El Paso/Ciudad Juárez - kam ich am Migrationsbüro fast gar nicht vorbei, außerdem kann man bei fehlendem Einreisestempel bei der Ausreise Probleme bekommen. Ich bekam schließlich einen schönen violetten Stempel ("Chihuahua" - übrigens flächenmäßig der größte mexikanische Bundesstaat).

 

EU-Stempel:

Ich finde es generell schade, dass alle Stempel im Schengen-Raum vereinheitlicht wurden/werden. Der Reisepassstempel ist meiner Meinung nach nämlich auch Teil der Identität eines souveränen Staates. Scheinbar scheinen sich aber nicht alle Grenzposten auch daran zu halten: Ich habe etwa einen slowenischen Stempel (Grenzübergang Holmec) in meinem Pass, der zwar lange nach dem EU-Beitritt unseres südlichen Nachbarlandes (ich bin Österreicher) gegeben wurde, aber noch genau so aussieht wie vor dem EU-Beitritt; Das gefällt mir!

Nichtsdestotrotz frage ich immer nach einem Stempel, auch in EU-Ländern. Meine Erfahrung: Meistens bekommt man einen, manchmal nicht. Ich habe bis heute 7 EU-Stempel in meinem (neuen, Anfang Jänner 2006 ausgestellten) EU-Pass (3x Österreich, 2x Ungarn, 1x Slowenien, 1x Frankreich).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ ethnochris:

 

Die Info stammt von der Homepage der Kubanischen Botschaft in Deutschland. Ist aber gut zu hören, dass man irgendwie doch noch an Stempel rankommt... ;-)

 

Die Meinung zur Stempelvereinheitlichung /-abschaffung kann ich übrigens nur unterstreichen!!! Wenn ich mal was in den Pass bekomme, was hier noch nicht zu sehen ist, wird's gleich gepostet :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab nen alten Pass hochgekramt, wo ich noch einer von denen war, daher mal ein anderer Hintergrund:

 

passport1hk1.jpg

Da war Polen offen :) 3 Stempel in 4 Tagen...

Plus Istanbul rein und raus

 

passport2fw6.jpg

Dubrovnik, leider sehr unleserlich

 

passport3cg6.jpg

Der 4. Stempel meiner Polenreise und ein schöner alter Stempel im Zug bei Cheb/Eger aus der Tschechischen Republik (bin übrigens der Einzige der im Triebwagen der Vogtlandbahn gestempelt wurde, und ich hatte nicht mal danach gerfragt...)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bis einige Zeit vor EU-Beitritt der Tschechen galt: Gestempelt wurde, wessen Daten abgefragt wurden und umgekehrt. Wenn man also um den Stempel bat, machte man dem Grenzer auch die Abfrage-Arbeit. Andersherum: War man die Stichprobe bei der Abfrage, gab es auch einen Stempel. Natürlich nur mit Paß.

 

Andere Sache: Nicht jeder Grenzer kann / will Deutsch oder Englissch sprechen. Vielleicht mag jemand noch hinzufügen:

 

frz.: Pourriez-vous me donner un cachet (d'arrivée/de sortie), s.v.p.?

span.: Puede Usted estampar un sello en mi pasaporte, por favor?

finn.: Saisinko leiman, olkaa hyvä?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Erfahrung, zu dem Satz in Englisch läuft es mit Gestiken sehr gut..

 

Ich: Stempelbewegung mit der Hand ? (Kann isch n Stempel ham ?)

 

Er: Stempelbewegung mit der Hand ?! (Stempel?)

 

Ich: nicke :-D (Joa büüüüddeee)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Stempelbewegung mit der Hand

 

Das kenn ich nur zu gut ;) Wende ich auch fast immer an.

Habe gestern übrigens wieder einen alten slowenischen Stempel (Grenzübergang Jezersko / Seebergsattel) bekommen, obwohl Slowenien schon seit fast 2 1/2 Jahren bei der EU ist.

 

slo/slowenisch: "Štempel / Žik, prosim!"

hr/kroatisch, sr/serbisch und bos/bosnisch: "Štempel, molim!"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nö, Stempel heißt "pecat" (gesprochen Petschat). Die Handbewegung dürfte allerdings jeder Grenzer verstehen :-)

 

Kann ja auch "pečat" heißen; Der "štempel" ist aber im Bosnischen, Kroatischen und Serbischen mittlerweile ein durchaus etablierter Slangbegriff geworden (wie so viele deutsche Wörter).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier sind die Stempel von meinem Asien Trip 2008

img043jt9.jpg

img044ae5.jpg

img046gr3.jpg

• Vereinigte Arabische Emirate

• Philippinen

• Singapore

• Malaysia 2x

• Brunei

• Thailand 2x

• Laos

• Hong Kong

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo alle zusammen. habe diesen thread zufällig gefunden. find ich nicht schlecht, die zusammenstellung. möchte ich auch gerne meiniges dazu beitragen (sobald ich weiss wie ich bilder hier einstellen kann).

lg aus wien, rich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

links: Brunei (2005), Bulgarien, Sofia (2002), Malaysia, Kuala Lumpur (2000)

rechts: Singapore (1996), Malaysia, Johor Baru (1996), Singapore (1996)

 

rpmacho0809tx1.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

links: Australien, Sidney (2000), Singapore (2000), Portugisisch Macau (1996, vor der Rückgabe an China)

rechts: Guatemala (1998), Departure Tax, Turks and Caicos Islands (1998), Dominikanische Republik (1998)

 

rpmacho1213gb0.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen