Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

charly63

AB/DBA - Chance für THF ?

Recommended Posts

@AvroRJX

 

Die irrationale Argumentation bezog sich z.B. auf die 10 Millionen Passagiere die dort möglicherweise abgefertigt werden können.

 

THF als zentraler City Airport mit Städteverbindungen und für Geschäftsreisende macht Sinn - nie würde ich etwas anderes behaupten.

Das die Politik mit aller Gewalt diesen Flughafen schliessen will ist aber auch ein Fakt. Hier gibt es ja sogar klare Aussagen der jetzigen Bundesregierung. Und das der Verkehr, der quantitativ ja nunmal nicht weiter auffällt auch nach BBI verlegt werden kann scheint auch klar. Und wir können hier noch soviel Argumente für THF zusammentragen, letztlich wird die Entscheidung in der Politik gefällt, ich bin mir zudem sicher das die klagenden Airlines recht schnell ihre Klagen zurückziehen wenn man ihnen entsprechende Kompensationen anbietet. Einzig der Berlin Shuttle wird hier Sorgen machen, da dieser ja nun mal auch von vielen Politikern genutzt wird - und die werden motzen wie blöde wenn sie denn immer nach SFX oder TXL müssen ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
@AvroRJX,

 

Wir haben 2 angebote als mieter für grössere räume im THF gebäuden die wir sofort "beziehen" könnten.

 

Ich weiß ja nicht wer "wir" sind, also Ihr seid und wer Euch / Dir das Angebot gemacht hat aber ich kenne ehemalige Mieter, die wegen der ersten Schließung gekündigt wurden, obwohl deren Raumnutzung nun rein garnichts damit zu tun hatte ob da nun Flugbetrieb ist oder nicht.......

 

Kann nur raten einzuziehen.... hey, falls Ihr Aviation-fremd seid würde man euch vielleicht als Beispiel nehmen, das man die Immobilie nur vermietet bekommt, wennd er störende Flugverkehr endlich weg ist?!?!?!?!!!!???? Zutrauen tue ich bei THF inzwischen allen fast alles bei der Holding..... Vielleicht lüftest Du ja (gerne auch per PM) das Geheimnis wer "Ihr" seid????

Share this post


Link to post
Share on other sites

"wir" ist in dem falle eine sportwagen, limos u.s.w. vermietung auf der suche nach grösseren geschäftsräumen... Aber das ist egal es gibt keine grossen probleme in den THF gebäuden zu mieten egal wie und was es wird.

 

Ich würde mir wünschen das THF offen bleibt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
"wir" ist in dem falle eine sportwagen, limos u.s.w. vermietung auf der suche nach grösseren geschäftsräumen... Aber das ist egal es gibt keine grossen probleme in den THF gebäuden zu mieten egal wie und was es wird.

 

Ich würde mir wünschen das THF offen bleibt.

 

@cambiocorsa

 

Du wirst es mir nachsehen, daß ich persönlich Menschen/Firmen kenne, denen es da ganz anders ergangen ist als Euch.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mich persönlcih würde es ja sehr freuen wenn Berlin Einwohner verlieren würde, leider ist das Weltfremd. Berlin die einzige Haupstadt der Welt in der es reichlich günstige Wohnungen gibt, die einzige Hauptstadt der Welt die Menschen verliert anstatt zu gewinnen, mich würde es freuen - aber unwahrscheinlich.

 

[…]

 

Das kann ich nicht nachvollziehen. Alle mir vorliegenden Prognosen gehen im Falle Berlins von einem entweder verschwindend geringen Wachstum, einer Stagnation oder einem Schrumpfungsprozess aus. Ein großer Schub wird für Berlin nicht prognostiziert. Es gibt überhaupt kaum Städte über 500.000 Einwohner, für die ein solcher erwartet wird. Soweit ich mich entsinne, können darauf in dieser Klasse nur Köln und München hoffen.

Zu den Mieten: Mieten sind in Berlin doch günstig, verglichen mit den beiden obengenannten Städten sind übrigens nicht nur die günstig in Berlin, sondern noch viele andere Dinge des täglichen Bedarfs auch.

Share this post


Link to post
Share on other sites
die Flugbereitschaft der Bundesregierung (prüft), ob sie einen Teil ihrer Flotte nach Tempelhof verlagern kann.

 

Q: airliners.de

 

wenn die zu einem positiven Erkebniss kommen dürfte eine Schliessung von THF für die nächsten 100 Jahre vom Tisch sein...

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Tommy

 

Heute morgen im Frühstücksfernsehen wurde Frau Merkel sinngemäss folgendermassen zitiert: "THF ist eine Sache des Landes Berlin, der Bund hält sich aus dieser Angelegeheit vollständig raus"

 

Wer soll das noch alles verstehen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Am Sonntag sind in Berlin Wahlen; ich denke mal Frau Merkel will sich deshalb fein raushalten; und sollte es dann eine Neuauflage von Rot/Rot oder auch Rot/Rot/Gruen geben, kann man die Schuld immer noch auf den Gegner schieben...

Den Flughafen retten koennte eigentlich nur CDU/FDP ,doch diese Konstellation halte ich fuer seeeeehr unwarscheinlich. Und eine "Grosse" Koalition wuenscht sich von den Berlinern sicher gar niemand.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also Rot-Rot-Grün halte ich für sehr unwahrscheinlich - nach der Wahl wird die SPD die Wahl haben ob Rot-Rot oder Rot-Grün für sie besser ist und dann vemutlich den schwächeren Partner wählen. Möglich, wenn auch ziemlich abwegig ist ja auch noch Rot-Gelb (haben doch die Liberalen in der Aussage Wowereits THF müsse nicht um jeden Preis geschloßen werden bereits eine "interessante Annäherung an die liberale Position" gesehen und machen sich jetzt vermutlich Hoffnungen...).

 

Eine Verlegung eines Teils der Flugbereitschaft (ich nehem mal an damit sind die Challenger gemeint, glaube nicht, dass es Sinn macht, mit den A310 aus THF herraus Langstrecke zu fliegen) halte ich für Sinnvoll, hätte man doch dann die Möglichkeit direkt aus Berlin praktisch ganz Europa zu erreichen. Ob der Flughafen in diesem Fall für Business- oder gar Linienflüge geöfnet bliebe steht aber denke ich auf einem anderen Blatt.

 

Interessant ist auch Mehrdorns Interesse an dem Flughafen. Ich frage mich nur wo das Abfertigungsgebäude, welches er ja neu errichten möchte, hinkommen soll?

 

Eine spannende Berlinwahl

 

wünscht

 

8stein

Share this post


Link to post
Share on other sites