Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

TobiBER

Jet2 neu nach SXF

Recommended Posts

Freu, endlich mal ein Exot !!!!

 

Fürchte nur, das BA dann wohl die Segel streichen könnte....

 

Das glaube ich aber wiederum nicht, die haben schon ihre Streichrunde gemacht, die Auswirkungen sind da deutlich bemerkbar am CGN.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Freu, endlich mal ein Exot !!!!

 

Fürchte nur, das BA dann wohl die Segel streichen könnte....

 

Das glaube ich aber wiederum nicht, die haben schon ihre Streichrunde gemacht, die Auswirkungen sind da deutlich bemerkbar am CGN.

Wenn man allerdings die Entwicklung bei BACON so verfolgt, so zieht sich BACON, hier nicht BA, von jeder Strecke zurück, wo Konkurrenz auftaucht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zudem gibt es in der Luftfahrt kein Naturgesetz, das besagt, dass Fluggesellschaften je Zielland nur einmal im Jahr Flüge streichen.....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wobei die bald nichts meht haben, wo sie streciehn können. Das Inlandsnetz ist nur noch ein Schatten seiner selbst, so dass man bei BACON eigentlich auf die Europastrecken setzen müsste.

 

In SOU und BHD hat FlyBE BACON bis auf zwei bzw. eine Strecken vertrieben, CWL gibt es nicht mehr bei BACON. In BHX greift 2007 bmibaby an, in MAN bereits aktuell Jet2. Viel Luft bleibt da nicht mehr, wenn man mal von Nischenrouten wie ex LCY oder nach Schottland absieht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zudem gibt es in der Luftfahrt kein Naturgesetz, das besagt, dass Fluggesellschaften je Zielland nur einmal im Jahr Flüge streichen.....

 

Willst du jetzt damit BA bitten, DUS zu streichen? ,o)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Natuerlich auch in Konkurenz zu AirBerlin. Haette AB die Fluege nicht ueber STN gelegt, waere BACON auf der Strecke nie entstanden und Jet2 wuerde sie auch nicht aufnehmen...

 

Gruss aus MAN

Share this post


Link to post
Share on other sites

Warum sollte AB direkt fliegen, wenn es sich nicht lohnt. BA wäe so und so gekommen....., auch ohne AB. Und Jet2 wollte vor 2 Jahren eh schon mal nach BER.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist ja nun nicht so, dass alle AB Fluege ueber STN laufen. HAM und teilweise PAD laufen ja wohl auch noch direkt. Vielleicht haette man BA nicht auf BACON auf der Strecke umgestellt. Kann mir nicht vorstellen, dass BACON in Konkurenz zu AB gelaufen waehre. Kein Sevice und Preise die sich von BA nicht wirklich unterscheiden...

 

Gruss aus MAN

Share this post


Link to post
Share on other sites

BA fliegt nix mehr nach MAN nach "BA-Prinzip" - dafür wurde doch extra BA Connect in Leben gerufen, um AB und Co. Paroli bieten zu können...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das stimmt, aber wir koennen uns bestimmt darauf einigen, dass BACON auf der Stecke nur konkurenzfaehig war/ist, weil es dort eben keine Konkurenz gab! AB hat sich zurueckgezogen und auf umsteigen in STN hat ja nun auch nicht jeder Lust. Mit Jet2 auf dergleichen Route wird es sicher unangenehm fuer BACON. Gibt es denn eigentlich infos ueber die Auslastung-angelaufen ist die ganze BACON-Sache ja wohl ehr schleppend.

Bin erst einmal return mit BACON von MAN nach TXL geflogen und das war an einem Fr/So. Beide male war es relativ voll, aber an den Tagen und mit so kleinem Geraet ja wohl auch nicht so ueberraschend...

 

Grus aus MAN

Share this post


Link to post
Share on other sites

K.A. vor der Umstellung lag die Auslastung wohl so bei 60-70%. Wie sie jetzt ist, weiß ich nicht, wäre jetzt aber clever, einen Frühflug einzurichten, dazu bieten sich die ERJs ja gerade zu an.

Share this post


Link to post
Share on other sites