Sabo

Aktuelles zu TUIfly.com

Recommended Posts

...

von billigeren Fluegen kann wohl auch nicht die Rede sein.

 

Air Berlin wird diese Konzeptlosigkeit jedenfalls helfen (sie Alltours) etc. und TUI duerfte wohl ein bisschen Geld verbrannt haben fuer diesen Schwachsinn.

 

Ist denn die AB wirklich billig? AB hat den Vorteil, daß man gleich an Billig denkt, auch wenn mal 290 EUR One-Way exBRD-PMI verlangt wird! Wird gebucht, ist ja billig!

Und ich bezweifle, daß AB extra neue Strecken für Alltours auflegen wird, und dann mit 30 Paxen fliegt - denn mehr hat man rein rechnerisch (200.000 Plätze verteilt auf Sommer 07) eh nicht aufm Flieger!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Wenn ich mal im Web suche, finde ich diese Propaganda fast oder komplett wortgenau übernommen bei der WAZ, der Blöd, dem Express, der FAZ, der WAZ und auf n-tv und n24 habe ich die Meldung auch gehört.

 

Ohne jetzt *augenzwinker* in Frage stellen zu wollen, daß Du tatsächlich Zeitung liest *nochmal augenzwinker* - an den Tagen, als das alle geschrieben haben, mußt Du irgendwo im Urwald gewesen sein... *ggg*

 

Wird wieder OT, aber macht bei diesem Thread nix mehr: Ich lese weder Bild noch Express. FAZ auch nicht. WAZ ab und zu. Da würde mich dann mal interessieren, wie Du den Artikel online gefunden hast: Dort gibt es eine verschlüsselte Archivfunktion, für die man sich extra anmelden muss, über google geht es nicht und mir persönlich ist das dann zu mühsam. Bei N-TV habe ich nichts derartiges gefunden. N24 mag ich nicht. Wenn Du die entsprechenden Artikel von WAZ und N-24 findest, kannst Du sie mir ja gern mal per PN in den Urwald schicken. Ach so: Ich mag die Süddeutsche ganz gern, da habe ich wie ich schon schrieb nichts derartiges gefunden. ARD, ZDF und Co. auch nicht. Vielleicht hat sich jemand zu einem "nach Angaben von Tuifly" hinreißen lassen, als Fakt habe ich diesen Unsinn aber außer in Foren wie hier nirgendwo gesehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hey Ole, Du hast schon das (extra mehrfach geschriebene) Augenzwinkern und Grinsen beim Thema "Urwald" gesehen, oder?

 

Okay, was ich sagen muß - ich lese ja nicht alle diese Zeitungen aber wir sind hier in der Firma an einen kostenpflichtigen Internetdienst angeschlossen, bei dem man per Suchfunktion ca. 200 Medien durchstöbern kann. Daher sehe ich dann solche Nachrichten, auch wenn ich da nicht angemeldet bin etc.

 

Sie waren / sind definitv da...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir bitten entschuldigen - wir wissen im Augenblick selber nicht, was wir hier tun, was wir wollen und wie wir heißen haben wir auch vergessen. Aber wenigstens wissen wir, daß Sie etwas wollen, was nicht geht...

 

 

*ggg*

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wir bitten entschuldigen - wir wissen im Augenblick selber nicht, was wir hier tun, was wir wollen und wie wir heißen haben wir auch vergessen. Aber wenigstens wissen wir, daß Sie etwas wollen, was nicht geht...

 

 

*ggg*

 

Applaus...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hmm,

 

also in Hannover hängen die Plakate "ab 27,49€" nur an den Reisebüroschaltern. Und wenn mich nicht alles täuscht ist damit der 7,50€-Aufpreis gegeben, den man zahlen muss, wenn man nicht im Internet bucht... So hab ich das zumindest bisher immer gedeutet, gerade weil es diese 27,49er-Plakate schon länger gibt...

Aber ich lasse mich gerne eines Besseren belehren... :)

 

Gruß

 

David

 

Absolut korrekt. An den 19,99 ändert sich überhaupt nichts als Einstiegspreis. Der Anteil der Tickets beträgt immer die gesetzlichen 10% oder oftmasl mehr, e basta.

 

Servicecharge (Call Center und Reisebüro) für innerdeutsche Verbindungen unterliegt übrigens der MwSt. von 19% und ergibt damit einen noch krummeren Einstiegspreis.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier mal kurz meine aktuellen Tuifly Erfahrungen:

 

Bin letzten Sonntag von FRA nach FAO geflogen.

Machine war die D-ATUE, noch in blauer Bemalung.

Trotz nur 2:40h Flugzeit gab es ein Sandwich, Jogurt und zum Abschluss ein kleinen kleinen Mars-Riegel.

Ausserdem zwei kostenfreie Getraenkerunden.

 

Ist im Moment noch ein ziemlichen Airline-Gemisch, was aber nicht weiter gestoert hat. Bordkarten und Check-In-Personal von Lufthansa. Hapagfly Flugzeug. Unterschiedliche Crew-Outfits, eine Flugbegleiterin z.B. komplett in HLX-Taxistyle. Bordprogramm spricht teilweise schon von Tuifly, groesstenteil noch von Hapagfly und manchmal sogar noch von Hapag-Lloyd.

Nun gut, das wird sich wohl sukzessive angleichen.

 

Alles in allem ein angenehmer Flug.

Gruss

Tobi

 

NACHTRAG:

Bin mittlerweile zurück aus FAO. Flugzeug war die D-AHLP in blau. Auf dem Rückflug gab es eine kleine Portion Nudeln mit Putenfleisch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin am 16.02. von LPA über TFS nach FRA zurückgeflogen.

Ich habe auch dieselben Erfahrungen gemacht, wie NW333 geschrieben hat. Alles schön bunt.

 

Was mir sehr negativ aufgefallen ist: Der Flug von TFS nach FRA war nicht komplett ausgebucht, die Exitreihen waren komplett frei. Mitten im Flug trauen sich die FAs dann wirklich, die Sitze immer noch für EUR 20,- zu verkaufen... Ich kann es ja nachvollziehen, dass der Kunde vor dem Flug diese XL-Seats "kaufen" muss aber wenn die Exit Reihen während des Fluges eh nicht belegt sind, finde ich es ein starkes Stück, da auch noch Geld zu verlangen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wer öffnet dann eigentlich die Luken in den Exit Rows im Notfall, wenn dort während des Fluges keiner sitzt und sich in die Bedienung der Luken "einlesen" kann?

 

Irgendwie finde ich es ja nicht OK, dass mit einer sicherheitsrelevanten Einrichtung Geschäfte gemacht werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sicher? Es gibt 4 Flugbegleiter in der-800er (oder 5?), 4 "Hauptausgänge" und 4 "Notluken". Das mit der Bedienung durch die F/A's kann also nicht ganz stimmen.

 

Die Frage ist übrigens nicht als Provokation gemeint (muss man ja leider inzwischen hier vorher sagen). Es ist ja auch kein TUIfly-spezifisches Problem.

 

Was passiert denn, wenn sich z.B. körperlich oder geistig nicht zum Öffnen der Notausgänge fähige Leute vorab die "XL-Sitze" reservieren?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sicher? Es gibt 4 Flugbegleiter in der-800er (oder 5?), 4 "Hauptausgänge" und 4 "Notluken". Das mit der Bedienung durch die F/A's kann also nicht ganz stimmen.

 

Die Frage ist übrigens nicht als Provokation gemeint (muss man ja leider inzwischen hier vorher sagen). Es ist ja auch kein TUIfly-spezifisches Problem.

 

Was passiert denn, wenn sich z.B. körperlich oder geistig nicht zum Öffnen der Notausgänge fähige Leute vorab die "XL-Sitze" reservieren?

 

Wir sind zu 4. in der Kabine!

Der Hintergrund bei unseren XL-Seats ist zum einen, daß lt. LBA es nicht erforderlich ist, dort Paxe zu platzieren! (Im Notfall werden ABP's dort platziert, und zur Evakuierung kommt der CA von 1R zu den Overwings!). Zum anderen wäre es unfair, einmal 20 EUR für einen XL-Sitz zu verlangen, und dann einfach nach belieben im Flieger umzusetzen! Auch während des Fluges! (Könnte ja jemand an Bord sein, der auf dem Hinflug einen XL-Sitz gebucht hat!)

Und hat jemand, der nicht die Kriterien des Overwing-Seats erfüllt, einen Sitzplatz gebucht und bezahlt haben, wird dieser umgesetzt!

Dies ist möglich, da er vor Buchung die Voraussetzungen für XL-Seats erhält, und diese akzeptieren muß, bzw. mit der Buchung versichert, diese einzuhalten!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ah, vielen Dank.:o) Eine kleine Nachfrage noch: was sind ABPs?

 

Able Bodied Person

eine Person, die für die bevorstehenden Aufgaben geeignet ist!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ist im Moment noch ein ziemlichen Airline-Gemisch, was aber nicht weiter gestoert hat. Bordkarten und Check-In-Personal von Lufthansa. Hapagfly Flugzeug. Unterschiedliche Crew-Outfits, eine Flugbegleiterin z.B. komplett in HLX-Taxistyle. Bordprogramm spricht teilweise schon von Tuifly, groesstenteil noch von Hapagfly und manchmal sogar noch von Hapag-Lloyd.

 

Die LH-Bordkarten liegen am Abfertiger Lufthansa in Frankfurt. In Paris gibt es Bordkarten von Corsair, in Spanien welche von Iberia usw.

 

Das kunterbunte Uniformgemisch hat bald ein Ende... AFAIK gehen die neuen Uniformen bald in den "Druck"... Sollen klassisch-modern aussehen.. Man kann gespannt sein!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab auf meinem letzten Flug mit HF am 25.12.06 von STR nach LPA zufällig einen XL- Sitz am Notausgang bekommen und mir danach eine dicke Erkältung zugezogen, da es dort die ganze Zeit dermassen gezogen hat, dass sich sogar zwei Reihen hinter mir ein Passagier darüber bei der FB beschwert hat. Decken gabs keine mehr, hab mich halt so gut es ging mit Zeitungen abgedeckt. Frage: wie ist sowas möglich ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

 

Ich lese grade in einem anderen Forum einen Beitrag einer Hapag-Mitarbeiterin (Kabine). Da geht es um die neue gelbe Farbe der Flieger.

Der beitrag ist ganz aktuell von heute abend.

 

Hey...apropos Farbe!!Die DHL hat gegen uns (bzw. IHR gelb) geklagt und auch gewonnen..So, jetzt dürfen/müssen, die bereits umlackierten Maschinen wieder umlackiert werden!!Es soll angeblich etwas "greller" werden...damit die FRAer morgens, wenn wir um 0110lt (HRG) einchecken und den Flieger sehen, mal direkt wieder putzmunter sind....;-) Super!!!Wir werden es sehen und können uns nur überraschen lassen....

always happy landings...

 

Hat jemand Infos zu dem Sachverhalt?

 

 

P.S. Falls das Zitieren hier wieder mal nicht erlaubt sein sollte, sagt mir Bescheid, dann schreib ichs halt irgendwie um!

Share this post


Link to post
Share on other sites

auf www.seattle-deliveries.com steht folgende Meldung:

TUIfly B737-7K5 D-AHXA makes first flight

 

Das scheint die erste und laut der Boeing website auch die einzige 73G zu sein die die bekommen.

 

Gruß

Gandalf

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hey...apropos Farbe!!Die DHL hat gegen uns (bzw. IHR gelb) geklagt und auch gewonnen..So, jetzt dürfen/müssen, die bereits umlackierten Maschinen wieder umlackiert werden!!Es soll angeblich etwas "greller" werden...damit die FRAer morgens, wenn wir um 0110lt (HRG) einchecken und den Flieger sehen, mal direkt wieder putzmunter sind....;-) Super!!!Wir werden es sehen und können uns nur überraschen lassen....

always happy landings...

 

Beim Zitieren aus anderen Foren solltest du vorsichtig sein...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wieso sollte die D-AHXA die letzte B737-700 sein? Ich habe Infos über mindestens 3 Maschine, die teilweise durch ILFC finanziert werden und vielleicht deshalb nicht gerecnet wurden. Laut unseren Hamburger Freunden von Coincat (Luftfahrt Journal) könnten 16 B737-700 aus der Bestellung von 2005, sowie 14 weitere aus der (angekündigten/unterzeichneten) Bestellung vom letzten September kommen.

 

Die Sachemit der Bemalung ist natürlcih interessant. Macht doch bitte Taxis aus denen ... (OK, TUI-Logo ins Heck, so als Kompromiss)

 

Jetblue

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.