Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

viasa

Flottennews/Bestellungen 2007: Boeing Commercial Airplanes

Recommended Posts

Moin Leutz!

 

Euch ist schon klar, dass die 77Ws von VirginBlue bestellt worden sind.

Unter dem Betrachtungswinkel 2008 eine neue internationale Airline in AUSTRALIEN, für Flüge an die Westküste der USA, zu gründen. Deren Name noch nicht bekannt ist und aller Wahrscheinlichkeit nach nichts mit Virgin im Namen wird.

Und wenn die 77W dafür nicht das ideale Flugzeug ist, bestellt man des auch net, wa?

Vielleicht sehen hier auch noch einige den tollen Werbespruch von VirginAtlantic "4 Engines 4 Longhaul" auf den Triebwerken *lol

IIRC, hat SRB seine Anteile an DJ verkauft und denen nur das Recht überlassen unter dem angestammten Namen weiterzufliegen.

 

Irgendwie zwar ziemlich verworren das Ganze aber sich diesbezgl. zu streiten macht ja auch keinen Sinn, oder etwa doch?? *g

 

Auf jedenfall freue ich mich auf den weiteren Lauf der Geschichte von den "yet-to-be-named" longhaul ops von VirginBlue.

 

GreetZ,

Jan

Share this post


Link to post
Share on other sites
Virgin America erhält Erlaubnis zum Flugbetrieb....
Jetzt müssten die nur noch Boeing bestellen, dann wäre es On Topic ;)

 

Ansonsten haben SRBs Fluglinien eh alles mögliche in der Flotte.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest boeing380

@ CB

 

Klar ist es Off-Topic, aber gleichzeitig die Antwort auf die Verschwörungstheorie, die mir ein User hier unterstellt hat...

 

 

:-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tja, nur ist Virgin Blue nicht Virgin America (die eine reine airbus flotte betreiben...)

 

Die Virgin Group hat es nicht nötig die US politik, mit einem auftrag von 6 flugzeugen zu beeinflussen um Virgin Ameria in die luft zu bekommen.

 

Ich denke das thema ist auch geklärt, ansonsten sollten wir dazu einen eigenen thread aufmachen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Könnte mal einer der Fourmsaufpasser den Schrott hier aus dem Bestelltreat Löschen?

 

Wenn das erledigt ist bitte auch gleich diesen Post hier, damit wieder alles On Topic ist.

 

Ich glaube ich mache es wie VIASA und haue hier auch bald ab. Wird langsam lächerlich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest boeing380

Vielleicht können wir uns auch einfach einen Bestell-Thread sparen oder aber ihn in ein passenderes Forum verlegen!

 

Zu "Luftfahrt-Technik und Einrichtungen" passt er eher nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@boeing380 warum sollen wir auf einen Bestellthread verzichten, wenn Du deine Kindereien nicht mal unterlassen kannst ..... mir hängt es auch zum Halse raus!

 

(zur späteren Bearbeitung freigegeben .... bitte den Müll weg und lasst uns die Bestellungen hier vernünftig sammeln)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oha hier ist ja wieder super Stimmung. Wäre schade, wenn jetzt auch noch user wie MAX sich wegen so einem Kindergarten verabschieden. Dadurch würden informative Beiträge wegfallen und der Gesamtnutzen des Forums sinken.

 

Es ist doch nicht so schwer in einen solchen Thread hier nur sachliche Beiträge zu schreiben die zum Thema passen, oder?

Von mir aus kann gerne gleichzeitig eine Spamecke geöffnet werden, in der Verschwörungstheorien, Schimpfereien über gehasste Flugzeugbauer und Airlines usw gepostet werden können. Da können sich dann Leute mit Interesse an so einem Quatsch austoben und es muss nur jeder lesen der es will...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

 

Boeing durchbricht die 500 bestellte B787-Schallmauer!!!

 

Mit der Nachbestellung von 5 B787-8 durch Japan Air Lines (JAL)

und 18 B787 durch Unbekannten Kunden, erhöht sich der

Auftrags-Bestand für B787 auf 514 Einheiten!

 

Pressemitteilung von Boeing

Bild B787-8 JAL

 

 

Gruß

AZ B777

Share this post


Link to post
Share on other sites

und 18 B787 durch Unbekannten Kunden, erhöht sich der

 

alle für einen kunden?

 

Boeing sprach ende März noch von 39 Kunden bei 491 bestellten Einheiten. Jetzt sind es wohl 43 Kunden bei 514 Einheiten. 491 + 5 (JAL) = 496. 514 - 491 = 18. 43 - 39 = 4. Also ergibt das nach Adam Riese / Eva Zwerg 18 Einheiten auf 4 Kunden verteilt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Boeing sprach ende März noch von 39 Kunden bei 491 bestellten Einheiten. Jetzt sind es wohl 43 Kunden bei 514 Einheiten. 491 + 5 (JAL) = 496. 514 - 491 = 18. 43 - 39 = 4. Also ergibt das nach Adam Riese / Eva Zwerg 18 Einheiten auf 4 Kunden verteilt.

 

Könnten auch weniger einheiten sein, falls nachbestellungen dabei sind...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Boeing sprach ende März noch von 39 Kunden bei 491 bestellten Einheiten. Jetzt sind es wohl 43 Kunden bei 514 Einheiten. 491 + 5 (JAL) = 496. 514 - 491 = 18. 43 - 39 = 4. Also ergibt das nach Adam Riese / Eva Zwerg 18 Einheiten auf 4 Kunden verteilt.

 

Könnten auch weniger einheiten sein, falls nachbestellungen dabei sind...

 

Richtig, aber es geht um 18 UFO's (bis jetzt) und 4 neue Kunden. Da nicht raus ist, ob Nachbestellungen dabei sind, kann man eigendlich nur so spekulieren, wie ich es oben getan habe!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

 

Wöchentliches Boeing-Update!

 

59 Neue Bestellungen:

3 B737BBJ

5 B787-8 JAL

 

51 Unidentified, davon

 

24 B737

9 B777

18 B787

 

Quelle

 

 

Gruß

AZ B777

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo!

 

Wöchentliches Boeing-Update!

...

 

9 B777

...

 

Quelle

 

 

Gruß

AZ B777

 

Wobei die Aufteilung wie folgt ist:

5x 77E ohne Triebwerkswahl

2x 77L GE *g

2x 77W GE

 

Alle am 30.3. eingegangen!

Mich wundert es wer noch 77E bestellt. Vielleicht endlich BG???

 

GreetZ,

Jan

 

Frohe Ostern

Share this post


Link to post
Share on other sites