Zum Inhalt springen
airliners.de

Aktuelle Routennews


Empfohlene Beiträge

American Airlines

MIA - Albany, Burlington, Madison, Syracuse, Tulsa je 1/7 ab 6.11.21

Washington Reagan - Tulsa 6/7 ab 7.11.21

MIA - Chetumal (Mexiko) 2/7 ab 1.12.21

MIA - San Andres Island (Kolumbien) 2/7 ab 4.12.21

MIA - SLC 7/7 ab 16.12.21

 

Frequenzaufstockungen ab 2.11.21:

MIA - BWI, Cleveland, DTW, Guatemala City, SJO, San Pedro Sula (Honduras) von 14/7 auf 21/7

MIA - Nashville von 21/7 auf 35/7

MIA - Jacksonville von 35/7 auf 49/7

MIA - New Orleans, Raleigh-Durham von 28/7 auf 35/7

MIA - MCO von 42/7 auf 70/7

MIA - San Juan von 35/7 auf 42/7

MIA - Santo Domingo von 28/7 auf 42/7

MIA - TPA von 35/7 auf 56/7

 

Bearbeitet von Emanuel Franceso
Link zu diesem Kommentar

Lalona Air

 

DUS-FDH

DUS-FKB

DUS-LIN

DUS-TRN

DUS-GRZ

 

Auf der Website ist ein Countdown zu erkennen, der Ticketverkauf soll in zwei Monaten starten. Erstflug soll im Januar 2022 sein, zehn weitere Ziele sollen folgen.

Bearbeitet von AV2
Link zu diesem Kommentar
vor 20 Minuten schrieb Fluginfo:

Aer Lingus

 

DUB - MUC 6/7 (VT 123567) ab 6.8.21 und ab Mitte August dann 7/7 mit A320 (Wiederaufnahme)

DUB - BER wird aktuell 3/7 bedient und soll ab 16.8.21 auf 11/7 erhöht werden. DUB - DUS, FRA sind ab 16.8.21 11/7 buchbar, DUB - HAM ist ab 16.8.21 7/7 buchbar.

Bearbeitet von Emanuel Franceso
Link zu diesem Kommentar

Eurowings

SZG - Larnaca 1/7 ab 4.9.21 bis 13.11.21 sowie ab 26.2.22

CGN - RAK 1/7 zw. 12.12.21 und 9.1.22, sowie zw. 6.3.22 und 20.3.22

https://newscloud.eurowings.com/de/meldungen/2021/q3/eurowings-erweitert-ihr-streckennetz-neue-ziele-ab-duesseldorf-koeln/bonn-stuttgart-und-salzburg.html

(Die übrigen neuen Verbindungen wurden hier schon genannt)

 

Transavia France

ORY - FCO 4/7 ab 22.10.21

ORY - Krakau 2/7 ab 24.10.21

ORY - Amman 1/7 ab 18.12.21

Bearbeitet von Emanuel Franceso
Link zu diesem Kommentar

Emirates

 

ab 15.07. DXB-MRU 2/7 B77W, ab 01.08. A380 (Wiederaufnahme)

https://www.emirates.com/media-centre/emirates-restarts-passenger-services-to-mauritius-as-the-island-nation-reopens-to-international-tourists/

 

Turkish Airlines

 

ab 23.07. IST-ORD von 10/7 auf 12/7

 

Wizz Air Abu Dhabi

 

ab 14.08. AUH-Baku 2/7

 

Qatar Airways

 

LAX und IAD werden im Winter jeweils 10/7 (aktuell 7/7) bedient.

 

Spirit Airlines nimmt bis zum Jahresende alle noch nicht wieder aufgenommen Strecken ab MCO wieder auf

Zitat

Altogether, Spirit Guests will have roughly 20 additional flights and 10 new destinations to choose from each day compared to two years ago.

https://ir.spirit.com/news-releases/news-details/2021/Spirit-Airlines-to-Resume-All-Remaining-International-Service-from-Orlando-and-Expand-Domestic-Options-as-Travelers-Return/default.aspx

Bearbeitet von Seljuk
Link zu diesem Kommentar
vor 22 Minuten schrieb Emanuel Franceso:

Finnair

ARN - BKK 5/7 ab 22.10.21, 7/7 ab 28.11.21 bis 22.4.22 mit A359

ARN - MIA 2/7 ab 23.10.21, 4/7 ab 29.11.21 bis 22.4.22 mit A359

ARN - HKT 1/7 ab 24.10.21, 2/7 ab 4.11.21, 3/7 ab 30.11.21 bis 21.4.22 mit A359

https://company.finnair.com/en/media/all-releases/news?id=4021533

 

Wow, das ist aber mal sehr spannend! Ich meine, ob dies eine Eintagsfliege ist um die Maschinen während der Corona-Zeit besser auszulasten oder ob sich hier eventuell ein neuer Trend anbahnt, außerhalb des eigenen Hubs neue Marktnischen aufzutun.

Link zu diesem Kommentar
vor 16 Minuten schrieb Sheremetyevo:

 

Wow, das ist aber mal sehr spannend! Ich meine, ob dies eine Eintagsfliege ist um die Maschinen während der Corona-Zeit besser auszulasten oder ob sich hier eventuell ein neuer Trend anbahnt, außerhalb des eigenen Hubs neue Marktnischen aufzutun.

SAS/Norwegian und Charterairlines (Langstrecke) haben in den letzten Jahren das Angebot in Stockholm stark reduziert.

Daher ist dies mehr als eine Marktlücke.

 

Link zu diesem Kommentar
vor einer Stunde schrieb Sheremetyevo:

 

Wow, das ist aber mal sehr spannend! Ich meine, ob dies eine Eintagsfliege ist um die Maschinen während der Corona-Zeit besser auszulasten oder ob sich hier eventuell ein neuer Trend anbahnt, außerhalb des eigenen Hubs neue Marktnischen aufzutun.

Es dürfte eine Mischung aus beidem sein. Da absehbar ist, dass für Finnair wichtige Märkte (China, Japan) nur (stark) eingeschränkt bedient werden können, kann man mit den Flügen ab ARN zusätzliches Geld einnehmen.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...