Zum Inhalt springen
airliners.de

Vorschlag: Masterthreads für einzelne deutsche Flughäfen


Empfohlene Beiträge

@ Allgemein zum Thema des Threads

Hat ein bisschen was von "Was wünsche ich mir?", da tatsächliche Pläne in verborgenen Schubladen stecken, sofern es denn Pläne gibt. Und hier zu spekulieren und Wunschziele zu posten, also ich persönlich finde es Zeitverschwendung. Aber ist nur meine Meinung.

 

Ich frage mich, warum all diejenigen Leute so viel Zeit verschwenden, hier zu posten, die es offensichtlich nicht interessiert.

 

Spart doch einfach Eure wertvolle Zeit, und haltet Euch daraus, statt das Thema als "Zeitverschwendung" kaputt zu machen!

 

Ein Thema, das keinen anderen interessiert, bemerkt man normalerweise daran, dass keiner antwortet. Aber wenn es nach kurzer Zeit schon so viele destruktive Antworten gibt, postet natürlich auch keiner mehr, den es eigentlich interssieren würde.

 

Was spricht dagegen, darüber zu spekulieren, welche neuen Strecken möglicherweise ab irgendeinem Airport eine realistische Chance zu haben, ins Streckennetz aufgenommen zu werden???

 

Früher waren solche threads problemlos möglich und wurden auch intensiv diskutiert, und in anderen Foren wie a.net, hahn-infos.de, pprune.org, den Airport-Foren von MUC, CGN und DTM ist sowas auch möglich. Hier geht es offensichtlich nicht mehr...

 

Ich würde mich sehr freuen, wenn sich die Moderatoren mal ein Konzept überlegen wollen, wie wir mal wieder eine etwas positivere Diskussionskultur hinbekommen würden. Es ist nicht nur meine Person, sondern hier sind einige user genervt davon, dass inhaltliche Themen zunehmend oft durch destruktive Kommentare oder inhaltsferne Einzelstreiterein kaputt gemacht werden.

 

Ich habe mein Posting-Engagement schon stark zurück gefahren und werde meine Beteiligung hier bald einstellen, wenn die ganze Diskussionskultur nicht wieder ein bißchen positiver und toleranter wird.

Link zum Beitrag

@ 737-200

 

Ich gebe Dir recht. Es sollte möglich sein einen Thread darüber zu führen, welche Strecken möglicherweise von einem Airport eröffnet werden. Da bin ich bei Dir.

Mein Post war auch nicht destruktiv in seiner Anlage gedacht und es tut mir leid, wenn er so bei Dir angekommen ist.

Deshalb versuche ich mich nun etwas verständlicher zu machen.

Ich bin für einen Dialog zu diesem Thema, wenn es dabei nicht bei dem posten von Wunschzielen bleibt, die ohne argumentative Begründung, in etwa so wie Kinder Geschenke zu Weihnachten wollen, einfach ins Forum gestellt werden. Ansonsten finde ich das Thema des Threads eigentlich sehr interessant. Der Begriff Zeitverschwendung richtet sich auf unreflektierte Posts im Sinne reiner Wunschlisten, nicht gegen das Thema an sich. Ich bin hier ein gebranntes Kind und habe wohl hier auch Erfahrungen von anderen Orts in meinem Post verarbeitet. Entschuldigung hierfür.

 

Zum Thema: Ich denke TAP wird den BBI mit Lissabon verbinden. Die Begründung: u.a.die schnell wachsenden Passagiermengen von Brasilien mit Berlin als Ziel.

Bearbeitet von Dorftrottel
Link zum Beitrag
Ich frage mich, warum all diejenigen Leute so viel Zeit verschwenden, hier zu posten, die es offensichtlich nicht interessiert.

 

Spart doch einfach Eure wertvolle Zeit, und haltet Euch daraus, statt das Thema als "Zeitverschwendung" kaputt zu machen!

 

Ein Thema, das keinen anderen interessiert, bemerkt man normalerweise daran, dass keiner antwortet. Aber wenn es nach kurzer Zeit schon so viele destruktive Antworten gibt, postet natürlich auch keiner mehr, den es eigentlich interssieren würde.

 

Was spricht dagegen, darüber zu spekulieren, welche neuen Strecken möglicherweise ab irgendeinem Airport eine realistische Chance zu haben, ins Streckennetz aufgenommen zu werden???

 

Früher waren solche threads problemlos möglich und wurden auch intensiv diskutiert, und in anderen Foren wie a.net, hahn-infos.de, pprune.org, den Airport-Foren von MUC, CGN und DTM ist sowas auch möglich. Hier geht es offensichtlich nicht mehr...

 

Ich würde mich sehr freuen, wenn sich die Moderatoren mal ein Konzept überlegen wollen, wie wir mal wieder eine etwas positivere Diskussionskultur hinbekommen würden. Es ist nicht nur meine Person, sondern hier sind einige user genervt davon, dass inhaltliche Themen zunehmend oft durch destruktive Kommentare oder inhaltsferne Einzelstreiterein kaputt gemacht werden.

 

Ich habe mein Posting-Engagement schon stark zurück gefahren und werde meine Beteiligung hier bald einstellen, wenn die ganze Diskussionskultur nicht wieder ein bißchen positiver und toleranter wird.

 

Prinzipiell habe ich auch nichts gegen einen realistischen Blick in die Zukunft eines Airports. Ich glaube nur, nach dem kaputtfantasieren des BBI Threads auf mehr als 20 Seiten durch Guderian/Realo und Co. -u. a. mit Aussagen wie: "Berlin muss wieder das Zentrum der deutschsprachugen Welt werden"- hat sich bei mir und vielen anderen eine gewisse Allergie gegen das Thema breit gemacht. Warum? Gerne gebe ich ein Beispiel: Kurz bevor der Thread vollends dahingehend entgleiste, dass gegen Berlin kein anderer Standort eine Daseinberechtigung hat, hatte ich (ich weis, andere auch), ein Szenario aufgestellt, in dem Berlin eine ganz eigene Rolle (statt ein Copy&Paste von MUC/FRA) für den LH Konzern zu gedacht war, als Fokus City für den Verkehr mit den GUS- und Nahost-Staaten, was nicht nur ob einer guten strategischen Lage Berlins, sondern auch ob seiner Bevölkerungsstruktur m. E. einen gewissen Charme hätte, es gab keine einzige Antwort darauf... :(

 

Ja an der Diskussionskultur hier stimmt etwas wirklich nicht. Manchmal denke ich, und das kann man auch am LH-Thread in den letzten Tage sehen, aber auch daran, dass Airport wie Memmingen, Cochstedt oder NRN Threads mit teils über 40 Seiten haben, Threads zu Hannover, Bremen, Leipzig, Stuttgart, Nürnberg oder Dresden aber kaum zu finden sind, dass viele User die Luftfahrt als Bestandteil der Ökonomie mit der Fußball-Bundesliga verwechseln. Fan sein ist durchaus etwas schönes,

und lieber 737-200, bei all dem schliesse ich Dich persönlich gar nicht ein, weil Du all die Tendenzen eigentlich gar nicht hast, nur dummer Weise vielleicht etwas zu früh den Faden zu einem Reizthema wieder aufgenommen hast,

aber trotz Fan seins, wird Darmstadt 98 trotzdem nicht 2014 den UEFA-Pokal gewinnen.

Bearbeitet von jumpseat
Link zum Beitrag
Airport wie Memmingen, Cochstedt oder NRN Threads mit teils über 40 Seiten haben, Thread zu Hannover, Bremen, Leipzig, Stuttgart, Nürnberg oder Dresden aber kaum zu finden sind

 

Das könnte auch daran liegen, dass grössere Airports ihre "eigenen" Foren haben, in denen sich Leute tummeln, die sich über die betreffenden Themen austauschen wollen.

 

Link zum Beitrag
Das könnte auch daran liegen, dass grössere Airports ihre "eigenen" Foren haben, in denen sich Leute tummeln, die sich über die betreffenden Themen austauschen wollen.

Ja schon richtig. Aber auch über Hamburg, Köln oder Zürich wird hier relativ wenig diskutiert, was ich schade finde. Denn auch wenn ich mich selbstverständlich auch in Foren von Airports die mich direkt interessieren aufhalte, fehlt bei diesen eben häufig die Meinung von Außenstehenden.

Link zum Beitrag
Das könnte auch daran liegen, dass grössere Airports ihre "eigenen" Foren haben, in denen sich Leute tummeln, die sich über die betreffenden Themen austauschen wollen.

 

Es könnte auch daran liegen (achtung: eigene These), dass Hahn/Lübeck/Memmingen (=Ryanair-) Anhänger schlicht mehr Freizeit zum Diskutieren haben, als Lufthansa-Interessierte ;-)

Link zum Beitrag
Es könnte auch daran liegen (achtung: eigene These), dass Hahn/Lübeck/Memmingen (=Ryanair-) Anhänger schlicht mehr Freizeit zum Diskutieren haben, als Lufthansa-Interessierte ;-)

Das ist eine gewagte aber nicht absurde These. BRE fehlt noch in Deiner Aufstellung. Das BRE-Forum allerdings ist seit über einem Jahr so langweilig, daß es zum Gotterbarmen ist. Hahn hat ja seit vielen Jahren sein etabliertes Forum, in dem durchaus auch Themen diskutiert werden, die nichts mit FR oder HHN zu tun haben. LBC ist mit mit eigenem Unterforum im HI vertreten, und wenn es dort etwas neues gibt, wird es dort auch diskutiert, wie z.B. die Eilentscheidung des OLG Schleswig. Die habe ich aber auch hier in den LBC-Fred eingestellt. FMM ist ein Sonderfall und nicht typisch. FMM hat kein eigenes Forum sondern nur den hier angesiedelten Fred. Und da tummeln sich sehr rührig die Gegner des Airports aus der dortigen BI.

So, das nur nur zur Ergänzung. Ich persönlich würde mich freuen, wenn in diesem Fred über Berlin auf anständige Art und Weise diskutiert wird, wobei es aus meiner Sicht nicht notwendig ist, sich sklavisch an den Fred-Titel zu halten. Wichtig ist doch nur, daß es nicht wieder ausartet und die Mods nicht wieder eingreifen müssen.

 

Link zum Beitrag
Ja schon richtig. Aber auch über Hamburg, Köln oder Zürich wird hier relativ wenig diskutiert, was ich schade finde. Denn auch wenn ich mich selbstverständlich auch in Foren von Airports die mich direkt interessieren aufhalte, fehlt bei diesen eben häufig die Meinung von Außenstehenden.

 

Das hiesse im Umkehrschluss, dass es z.B. von ZRH und CGN nichts gibt? Da würde ich widersprechen, denn in beiden findet sich zweifellos auch die Meinung von Außenstehenden:

http://www.cgn-info.com/

http://www.flightforum.ch/forum/

Link zum Beitrag

"Frage nicht was dein Forum für dich tun kann, sondern was du für dein Forum tun kannst!" - in diesem Sinne: warum eröffnet nicht der ein oder andere einen Masterthread zu einem ihm nahestehenden Flughafen, den er dann ohne übertriebenes Fangehabe ab und an mit Informationen zu neuen Strecken, Infrastruktur, Personalia, Gerüchten etc. füttert und so eine Grundlage für Aktivitäten in diesem Thread legt? Es gibt hier ja durchaus einige Bremer, Kölner, Düsseldorfer, Karlsruher, Dresdner etc. Warum nicht für jeden deutschen Airport einen Masterthread, aus dem Einzelthemen immer noch ausgekoppelt werden können?

 

EDIT: Ich werde diese Admin-Diskussion demnächst auskoppeln und ins Admin-Forum verschieben.

Link zum Beitrag
"Frage nicht was dein Forum für dich tun kann, sondern was du für dein Forum tun kannst!" - in diesem Sinne: warum eröffnet nicht der ein oder andere einen Masterthread zu einem ihm nahestehenden Flughafen, den er dann ohne übertriebenes Fangehabe ab und an mit Informationen zu neuen Strecken, Infrastruktur, Personalia, Gerüchten etc. füttert und so eine Grundlage für Aktivitäten in diesem Thread legt? Es gibt hier ja durchaus einige Bremer, Kölner, Düsseldorfer, Karlsruher, Dresdner etc. Warum nicht für jeden deutschen Airport einen Masterthread, aus dem Einzelthemen immer noch ausgekoppelt werden können?

 

EDIT: Ich werde diese Admin-Diskussion demnächst auskoppeln und ins Admin-Forum verschieben.

D'accord. Nur, wie baut man einen "Masterthread", z.B. Masterthread Airport Bremen?

 

Link zum Beitrag

Einfach Thread eröffnen mit Titel "Aktuelles zum FLughafen Bremen". Im ersten Beitrag vielleicht in paar Basisinformation wie letzte Passagierzahlen, wie ist das Flugangebot, was hat sich zuletzt infrastrukturmäßig getan, was sind lokal thematische Dauerbrenner. Danach kann es dann mit Aktuellem losgehen.

 

Falls gewünscht, kann ein Referenzthread mit Links zu den Flughafenthreads als Sticky festgepinnt werden

Bearbeitet von touchdown99
Link zum Beitrag
Einfach Thread eröffnen mit Titel "Aktuelles zum FLughafen Bremen". Im ersten Beitrag vielleicht in paar Basisinformation wie letzte Passagierzahlen, wie ist das Flugangebot, was hat sich zuletzt infrastrukturmäßig getan, was sind lokal thematische Dauerbrenner. Danach kann es dann mit Aktuellem losgehen.

 

Falls gewünscht, kann ein Referenzthread mit Links zu den Flughafenthreads als Sticky festgepinnt werden

In Ordnung. Dann mach ich das mal morgen. Für die Methode mit dem Sticky würde ich Dich dann bitten das zu machen, weil ich damit etwas überfordert bin, technisch gesehen.

 

Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...