Sign in to follow this  
Nomoco

Aktuelles zum Euroairport Basel-Mulhouse-Freiburg

Recommended Posts

Hab über die Suche und im Referenzthread nichts zum EAP gefunden. Daher der neuen Thread.

 

Wachstum nur noch durch mehr Infrastruktur:

http://www.badische-zeitung.de/fuer-mehr-wachstum-braucht-der-euro-airport-mehr-infrastruktur

 

Hier wird das eigentliche Problem des EAP deutlich: Das gesamte Wachstum der letzen Jahre ist auf EZY zurückzuführen, die inzwischen einen Marktanteil von über 50% am EAP haben, sodass eine erhebliche Abhängigkeit entstand. Durch das Wachstum von EZY, das für den EAP positiv war, sind andere Airlines abgezogen (SWISS), die man jetzt wieder haben möchte. Dürfte spannend werden, ob man durch mehr (bessere) Infrastruktur was bewegen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich könnte ja jetzt klugsch......

 

Aber EAP ist das Kürzel für den Euroairport Basel Mulhouse Freiburg.

Basel wäre BSL (und Mulhouse wäre MLH)

 

Wobei das, was da in der Badischen Zeitung steht, bezieht sich eigentlich ausschließlich auf die "Schweizer Seite" des Airports, sprich eigentlich nur auf BSL.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, ein unspektakulärer Flughafen, der einen Thread wert ist.

 

Ironie? ;) Unspektakulär ganz bestimmt, aber hier im Süden nicht unbedeutend.

 

Ich könnte ja jetzt klugsch......

 

Aber EAP ist das Kürzel für den Euroairport Basel Mulhouse Freiburg.

Basel wäre BSL (und Mulhouse wäre MLH)

 

Wobei das, was da in der Badischen Zeitung steht, bezieht sich eigentlich ausschließlich auf die "Schweizer Seite" des Airports, sprich eigentlich nur auf BSL.

 

Geld verdient der EAP aber in seiner Gesamtheit. Da wird nicht zwischen französischer und schweizer Seite unterschieden. Gibt ja auch nur eine Geschäftsführung. Nur im Aufsichtsrat findet eine Teilung zwischen der Schweiz, Frankreich und Deutschland statt, wobei die Deutschen in dem Gremium nur zugucken dürfen. Demnach ist es auch egal, ob EZY von BSL, MLH oder EAP abfliegt und zum Wachstum beiträgt. In dem Artikel steht auch, dass jetzt das erste Parkhaus auf der französischen Seite entsteht und auch der Bahnanschluss betrifft sowohl die Schweiz als auch Frankreich. Das mit dem Parkhaus ist eigentlich schade, denn bisher sind die Parkgebühren auf der französischen Seite sehr günstig und werden mit dem Parkhaus sicherlich angehoben.

 

EDIT: Ich schnall jetzt erst, dass Du wahrscheinlich den Titel des Threads meinst :rolleyes: . Ist bei mir die Macht der Gewohnheit beim EAP vom Basler Flughafen zu sprechen. Vielleicht kann einer der Herren Moderatoren den Thread in Euroairport Basel-Mulhouse-Freiburg umbenennen. Würde sicher Sinn machen.

Edited by Nomoco

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich könnte ja jetzt klugsch......

 

Aber EAP ist das Kürzel für den Euroairport Basel Mulhouse Freiburg.

Basel wäre BSL (und Mulhouse wäre MLH)

 

Wobei das, was da in der Badischen Zeitung steht, bezieht sich eigentlich ausschließlich auf die "Schweizer Seite" des Airports, sprich eigentlich nur auf BSL.

 

 

Was auch kein Wunder ist, denn die kupfern das lediglich bei der Basler Zeitung ab.

 

Der EAP ist übrigens, genau wie Zürich, dahingesetzt worden, als Deutschland am Boden lag und nix zu melden hatte...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielleicht kann einer der Herren Moderatoren den Thread in Euroairport Basel-Mulhouse-Freiburg umbenennen. Würde sicher Sinn machen.

 

Dein Wunsch ist mir Befehl!  ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ironie? ;) Unspektakulär ganz bestimmt, aber hier im Süden nicht unbedeutend.

 

O nein, das war nicht ironisch gemeint, ganz und gar nicht. Eher als Kompliment. Die machen dort einen guten Job.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Demnach ist es auch egal, ob EZY von BSL, MLH oder EAP abfliegt und zum Wachstum beiträgt. 

 

Da unterschätzt Du die Schweizer Befindlichkeiten aber ein wenig!

 

EZY ist eine Schweizer Airline, die selbstverständlich auch von einem Schweizer Flughafen operiert, also von BSL.

Umgekehrt wird eine Flieger von HOP! niemals nach BSL fliegen!

 

Aber ansonsten hast Du natürlich recht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Umgekehrt wird eine Flieger von HOP! niemals nach BSL fliegen!

 

Das stimmt so natürlich nicht! HOP! fliegt sehr wohl nach BSL - und zwar von MLH aus, Flugzeit nach Plan: 1 Minute.

 

Fliegen tut man natürlich keinen Millimeter, das ist eine rein Ticketseitige Massnahme um den Paxen nicht die günstigeren Innlandflugtarife buchen zu müssen. Ist denen aber egal, nehmen sie halt den TGV nach Paris... -_-

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das mit BSL-MLH hat aber auch schon die seelige Air Inter gemacht: Zu diesen Zeiten gab es neben dem Ticketing einen anderen, politischen, Grund. Denn damals war Schweiz noch kein Mitglied des Schengenraumes und zwischen der EG und der Helvetischen Konföderation existierten noch echte Zollschranken.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this