Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

touchdown99

Probleme bei Flugbuchungen/-reisen mit TUIfly

Recommended Posts

Wird also dieses Sonderentgelt immer noch erstattet ?

 

Anfang Oktober 2006 hab ich problemlos die 19,98 € Steuern und Gebühren zurück bekommen ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wird also dieses Sonderentgelt immer noch erstattet ?

 

Anfang Oktober 2006 hab ich problemlos die 19,98 € Steuern und Gebühren zurück bekommen ...

 

bei den alten 19,99 waren es auch 19,98 steuern und gebühren, die ausgewiesen wurden, inzwischen sind die 19,98 aber sonderentgelt, was nicht erstattbar ist...außer vll in ausnahmefällen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich mache gerade die Erfahrung, dass die Erstattung nicht mehr so problemlos und schnell erledigt wird wie zu HLX-Zeiten.

Habe am 16.2.2007 ( an kundenservice@hlx.com) um Erstattung der ausgewiesenen Steuern, passgierbezogenen Entgelte und Treibstoffzuschlag gebeten.

Weil ich keine Antwort erhalten habe, benutzte ich am 20.02.2007 das E-Mail Kontaktformular von Tuifly.com, mit der Bitte, mir die Steuern usw. zu erstatten.

Am gleichen Tag kam noch die automatische Eingangsbestätigung, aber bis heute noch keine Antwort oder Geld erhalten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich mache gerade die Erfahrung, dass die Erstattung nicht mehr so problemlos und schnell erledigt wird wie zu HLX-Zeiten.

Habe am 16.2.2007 ( an kundenservice@hlx.com) um Erstattung der ausgewiesenen Steuern, passgierbezogenen Entgelte und Treibstoffzuschlag gebeten.

Weil ich keine Antwort erhalten habe, benutzte ich am 20.02.2007 das E-Mail Kontaktformular von Tuifly.com, mit der Bitte, mir die Steuern usw. zu erstatten.

Am gleichen Tag kam noch die automatische Eingangsbestätigung, aber bis heute noch keine Antwort oder Geld erhalten.

 

Gedulde dich doch einfach ein wenig :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich mache gerade die Erfahrung, dass die Erstattung nicht mehr so problemlos und schnell erledigt wird wie zu HLX-Zeiten.

Habe am 16.2.2007 ( an kundenservice@hlx.com) um Erstattung der ausgewiesenen Steuern, passgierbezogenen Entgelte und Treibstoffzuschlag gebeten.

Weil ich keine Antwort erhalten habe, benutzte ich am 20.02.2007 das E-Mail Kontaktformular von Tuifly.com, mit der Bitte, mir die Steuern usw. zu erstatten.

Am gleichen Tag kam noch die automatische Eingangsbestätigung, aber bis heute noch keine Antwort oder Geld erhalten.

 

flieg nächstes mal (nich) germanwings, bei denen hats gerade mal 2 stunden gedauert bis die rückerstattung bearbeitet war ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ob hier auch vom Kundenservice-Tuifly mitgelesen wird?

Habe heute eine E-Mail von Tuifly erhalten, in der man sich für die lange Bearbeitungszeit entschuldigte und die ausgewiesenen Steuern usw. in den nächsten Tagen auf mein Konto überweist.

Auch wie früher bei HLX ohne Bearbeitungsgebühr. Guter Service.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mich hat es jetzt mit einem Tagestrip nach Rhodos erwischt. Beide Fluege um mehr als 8 Stden. verlegt und nun geht der Rueckflug vor dem Hinflug.

 

Grundsaetzlich sind die Mitarbeiter im Call Center nicht unfreundlich, jedoch hat das Call Center hat keinerlei Entscheidungskompetenz (nur Storno oder beschraenkte Ersatzumbuchung) und man probiert den Befoerderungsvertrag durch die eigenen AGB zu beschraenken. Nach langem Hin und Her sollte ich mich per eMail an kundenservice(at)tuifly.com wenden.

 

Wie lange die Bearbeitungszeiten beim Kundenservice sind, konnte die Mitarbeiterin nicht sagen -- es gab allerdings eine Art Auflage, dass ich mich innerhalb von 7 Tagen wieder bei Call Center melden muss (auch wenn der Kundenservice noch nicht geantwortet hat) sonst waeren die neuen Flugzeiten von mir akzeptiert. Sehr merkwuerdige Vorgehensweise!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meine 5c zum Thema: bin vom Tuifly-Kundenservice angenehm überrascht, nachdem ich gestern von der Nachricht unangenehm überrascht war, dass mein Flug um 4,5 Stunden auf 5:35 in der Früh voverlegt wird.

 

Über eine sehr freundliche Telefonhotline-Mitarbeiterin konnte ich kostenlos und problemlos auf einen anderen Tag und ein anderes Ziel umbuchen. Respekt!

 

Nebeneffekt: jetzt habe ich einen Y-Flug in einer Buchungsbestätigung und unter einer und derselben Buchungsnummer, komisch :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nebeneffekt: jetzt habe ich einen Y-Flug in einer Buchungsbestätigung und unter einer und derselben Buchungsnummer, komisch :-)

 

Du meinst sicherlich einen Dreiecksflug. Das bedeutet, dass unter einer Flugnr. 2 Destinationen angeflogen werden. Für dich bedeutet es eine Zwischenlandung. Eine Flugnr. reicht aus, da zwischen den beiden Destinationen kein Ticket verkauft wird. Immer nur zwische DE und einer der beiden Destinationen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich weiss nicht, wie es fachmännisch heisst, aber ich fliege jetzt unter der gleichen Buchungsnummer:

A - B hin

C - A zurück

So was ist im normalen Buchungsvorgang nicht hinzukriegen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich weiss nicht, wie es fachmännisch heisst, aber ich fliege jetzt unter der gleichen Buchungsnummer:

A - B hin

C - A zurück

So was ist im normalen Buchungsvorgang nicht hinzukriegen...

 

Das ist ein "Open Jaw" oder Gabelflug.

 

Und wie du sagst, bei den LCC nicht innerhalb einer Buchungsnummer nicht hinzubekommen.

Aber mit den Oneways natürlich völlig problemlos über 2 Buchungsnummern.

 

Grüße, Carsten

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das ist ein "Open Jaw" oder Gabelflug.

Und wie du sagst, bei den LCC nicht innerhalb einer Buchungsnummer nicht hinzubekommen.

 

Also Easyjet hat mir schon ne ganze Menge Flüge unter einer Buchungsnummer verkauft. Auch A-B,C-D-Kombinationen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Easyjet hat ein Warenkorbsystem. Von daher kein Problem alles unter einer Buchungsnr. unter zu bekommen. bei den anderen, vor allem klassischen LCC muss man in der Regel separat buchen. Alternative: Man bucht bei der Buchungshotline / Call Center.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Selbst beim Call Center wird das schwer... Ich habe ein Buchungssystem im Kopf, das keine Gabelflüge zulässt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich mache gerade die Erfahrung, dass die Erstattung nicht mehr so problemlos und schnell erledigt wird wie zu HLX-Zeiten.

Habe am 16.2.2007 ( an kundenservice@hlx.com) um Erstattung der ausgewiesenen Steuern, passgierbezogenen Entgelte und Treibstoffzuschlag gebeten.

Weil ich keine Antwort erhalten habe, benutzte ich am 20.02.2007 das E-Mail Kontaktformular von Tuifly.com, mit der Bitte, mir die Steuern usw. zu erstatten.

Am gleichen Tag kam noch die automatische Eingangsbestätigung, aber bis heute noch keine Antwort oder Geld erhalten.

 

DITO, bei mir gibt es auch absolute funkstille... sehr ärgerlich im bezug darauf, denn bei mir wurde das geld gleich doppelt abgebucht! ;-((

 

lt. tel. auskunft läuft alles automatisch, dem ist aber (bislang) nicht so! hätte lust die (EINE) abbuchung zu stornieren- habe aber angst, dass sie denn die reservierung streichen.

 

jemand noch ein tipp? oder direkte @tuifly e-mail-adresse?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich mache gerade die Erfahrung, dass die Erstattung nicht mehr so problemlos und schnell erledigt wird wie zu HLX-Zeiten.

Habe am 16.2.2007 ( an kundenservice@hlx.com) um Erstattung der ausgewiesenen Steuern, passgierbezogenen Entgelte und Treibstoffzuschlag gebeten.

Weil ich keine Antwort erhalten habe, benutzte ich am 20.02.2007 das E-Mail Kontaktformular von Tuifly.com, mit der Bitte, mir die Steuern usw. zu erstatten.

Am gleichen Tag kam noch die automatische Eingangsbestätigung, aber bis heute noch keine Antwort oder Geld erhalten.

 

DITO, bei mir gibt es auch absolute funkstille... sehr ärgerlich im bezug darauf, denn bei mir wurde das geld gleich doppelt abgebucht! ;-((

 

lt. tel. auskunft läuft alles automatisch, dem ist aber (bislang) nicht so! hätte lust die (EINE) abbuchung zu stornieren- habe aber angst, dass sie denn die reservierung streichen.

 

jemand noch ein tipp? oder direkte @tuifly e-mail-adresse?

 

Einfach abwarten. Wenn du eine Email an kundenservice@tuifly.com geschickt hast, wird deine Anfrage bald bearbeitet werden und du bekommst das Geld wieder.

Es bringt gar nix, die Mitarbeiter direkt zu kontaktieren...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ich wollte mir kürzlich für den 4.Juni einen Flug (Stockholm-Hannover) buchen. Am Ende des Buchungsvorgangs kam eine Fehlermeldung bzgl. Steuern, die nicht korrekt verbucht werden konnten. Damit wurde der Vorgang wohl nicht korrekt beendet.

Jetzt steht in meinem Profil dieser Flug allerdings in der Buchungsübersicht, jedoch mit dem Zahlungsstatus "abgelehnt".

Auf Nachfrage wurde mir per Mail mitgeteilt, dass meine KK nicht erkannt wurde und ich mich an die Hotline wenden solle => ok 1€/min ist nun nicht der Hammer zumal ich gerade in Schweden bin :-)

Ist dieser Flug jetzt gebucht bzw. wird versucht werden Geld von meiner KK abzubuchen oder kann ich mir ohne Bedenken einen neuen Flug buchen?

 

Danke für eure Hilfe!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo,

 

ich wollte mir kürzlich für den 4.Juni einen Flug (Stockholm-Hannover) buchen. Am Ende des Buchungsvorgangs kam eine Fehlermeldung bzgl. Steuern, die nicht korrekt verbucht werden konnten. Damit wurde der Vorgang wohl nicht korrekt beendet.

Jetzt steht in meinem Profil dieser Flug allerdings in der Buchungsübersicht, jedoch mit dem Zahlungsstatus "abgelehnt".

Auf Nachfrage wurde mir per Mail mitgeteilt, dass meine KK nicht erkannt wurde und ich mich an die Hotline wenden solle => ok 1€/min ist nun nicht der Hammer zumal ich gerade in Schweden bin :-)

Ist dieser Flug jetzt gebucht bzw. wird versucht werden Geld von meiner KK abzubuchen oder kann ich mir ohne Bedenken einen neuen Flug buchen?

 

Danke für eure Hilfe!

 

Ich hab gestern Abend einen Flug gebucht und hatte das selbe Problem. TUIfly hatte gestern wohl ein kurzes Serverproblem und die Zahlung muss nochmal angestossen werden.

Es sei denn du hast dich vertippt, dann einfach nochmal die KK-Daten durchgeben. Aber anrufen solltest du auf jeden Fall. Bei mir hats gestern keine Minute gedauert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aber was ist denn, wenn ich diesen speziellen Flug nun gar nicht mehr wahrnehmen möchte sondern einen anderen buchen möchte? Mit dem zuvor gebuchten dürfte es ja eigentlich keine Probleme geben, da das Geld ja nicht abgebucht werden kann oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gleiches Problem gehabt. Zwischenzeitlich auf meiner Seite Terminänderungen. Hatte zunächst gedacht, die melden sich

wegen des unvollständigen Vorgangs. Irgendwann wurde

aber von TUIfly in meinen Daten nur noch die ursprüngliche

Bestätigungsnummer ohne Daten aufgeführt. Fall erledigt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

TUIFly spinnt wohl heute. Ich habe eine Änderungsmeldung bekommen, wobei sich gar nichts geändert hat (ich hab auch im Flugplan überprüft)!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Um was für einen Flug geht es? Ich hatte gestern auch eine Änderungsmitteilung im Postfach. Dort hatte sich seit meiner Buchung ebenfalls nichts geändert, wohl aber wenige Tage zuvor. Vermutlich schicken sie in so einem Fall die Mitteilung einfach an alle gebuchten Paxe. Nach dem Motto: Besser einem zu viel als einem zu wenig.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Köln-Cagliari im April. Eine Änderung hat es in der Tat vor ca 2 Wochen gegeben, aber der Fall war erledigt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Aber was ist denn, wenn ich diesen speziellen Flug nun gar nicht mehr wahrnehmen möchte sondern einen anderen buchen möchte? Mit dem zuvor gebuchten dürfte es ja eigentlich keine Probleme geben, da das Geld ja nicht abgebucht werden kann oder?

 

Gebucht ist er ja, aber nicht bezahlt (Du hast eine Buchungsnummer, Zahlungsstatus abgelehnt). Wenn du einfach einen neuen Flug buchst ohne dich um den alten zu kümmern kann es sein, dass du beim Einchecken aufgefordert wirst die alte Rechnung zu begleichen. Da wäre ich sehr vorsichtig...

Share this post


Link to post
Share on other sites

@electric

 

Also ich habe auch das Problem gehabt. Buchungsnummer hab ich zwar vorliegen, aber die Zahlung wurde abgelehnt und habe auch keine Bestätigungsmail erhalten.

 

War heute eh am Flughafen und habe deshalb gleich mal beim TUIfly Schalter vorbeigeschaut.

Die nette Dame telefonierte kurz und sagte mir daraufhin, dass ich nochmal buchen müsse. Die Buchung hätte nicht funktioniert.

Tat dies dann auch gleich an den aufgestellten Buchungsgeräten im Terminal, aber mit anderen Bankdaten. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites