Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

DEMUC

Ryanair 1 Cent Aktionen

Recommended Posts

Guest derDirk

ideal wäre wenn ich die bordkarte direkt als pdf bekomme, dann speichern und per mail verschicken kann ... gibt es einen button "ausdruck als pdf" oder sowas? wichtig wäre primär, dass es definitiv die möglichkeit gibt sich die bordkarte immer wieder anzeigen und entsprechend ausdrucken zu lassen. wobei pdf da halt echt das praktischste wäre ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
ideal wäre wenn ich die bordkarte direkt als pdf bekomme, dann speichern und per mail verschicken kann ... gibt es einen button "ausdruck als pdf" oder sowas?

Es gibt diverse kostenlose Software die dir einen weiteren Drucker installiert, wenn du dann auf dem ausdruckst erhälst du eine PDF-Datei die du dann speichern kannst. Ich persönlich nutze das hier: http://freepdfxp.de/

Gibt aber tausende Programme die sowas können. Absolut nütlich für diesen Zweck

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest derDirk

achso ... dachte bei ryanair selber gibt diese option.

sowas werde ich nicht extra machen dafür.

aber wie hier schon gesagt wurde ... die bordkarte kann ich mir definitiv mehrmals ansehen und entsprechend ausdrucken?

das ist das einzige, was wichtig ist ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
achso ... dachte bei ryanair selber gibt diese option.

sowas werde ich nicht extra machen dafür.

aber wie hier schon gesagt wurde ... die bordkarte kann ich mir definitiv mehrmals ansehen und entsprechend ausdrucken?

das ist das einzige, was wichtig ist ...

 

Wenn Du nicht unter Gedächtnis- und Emailschwund leidest, definitiv ja.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mal zurück zum Thema dieses Threads "Ryanair 1 Cent-Aktion":

 

Dass es 1 Cent- und 1 Euro-Aktionen gibt, ist ja allgemein bekannt.

Für mich war es jedoch neu, dass Ryanair auch Flüge komplett verschenkt.

 

Ich wollte gerade im Rahmen der aktuellen Aktion einen 5-Euro-Flug buchen, da wurde mir sowohl beim Flugpreis als auch bei den Gebühren 0,00 EUR angezeigt. Die darauf folgende Auswahl der Zahlungsmethode, bzw. des Kartentyps war deaktiviert, so dass man ohne Angabe eines Zahlungsmittels die Buchung durchführen konnte. Erst dachte ich, an einen Fehler im Buchungssystem, doch nach wenigen Minuten hatte ich bereits die Buchungsbestätigung in meinem E-Mail-Postfach.

Also geht's auch ohne Entropay oder ähnliches...

 

Handelt es sich hier um einen Error-Fare oder werden die Flüge bewusst verschenkt, ohne dies marketingmäßig entsprechend auszuschlachten? Es passt eigentlich nicht zu Ryanair, dass mit 5-Euro-Flügen geworben wird, diese aber in Wirklichkeit noch billiger sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mal zurück zum Thema dieses Threads "Ryanair 1 Cent-Aktion":

 

Dass es 1 Cent- und 1 Euro-Aktionen gibt, ist ja allgemein bekannt.

Für mich war es jedoch neu, dass Ryanair auch Flüge komplett verschenkt.

 

Ich wollte gerade im Rahmen der aktuellen Aktion einen 5-Euro-Flug buchen, da wurde mir sowohl beim Flugpreis als auch bei den Gebühren 0,00 EUR angezeigt. Die darauf folgende Auswahl der Zahlungsmethode, bzw. des Kartentyps war deaktiviert, so dass man ohne Angabe eines Zahlungsmittels die Buchung durchführen konnte. Erst dachte ich, an einen Fehler im Buchungssystem, doch nach wenigen Minuten hatte ich bereits die Buchungsbestätigung in meinem E-Mail-Postfach.

Also geht's auch ohne Entropay oder ähnliches...

 

Handelt es sich hier um einen Error-Fare oder werden die Flüge bewusst verschenkt, ohne dies marketingmäßig entsprechend auszuschlachten? Es passt eigentlich nicht zu Ryanair, dass mit 5-Euro-Flügen geworben wird, diese aber in Wirklichkeit noch billiger sind.

 

Ist ein Fehler, dass im Falle von "5 EUR All Inc." Flügen keine Tax berechnet wird....gabs in den letzten Wochen schon öfter. Auffallend oft ex-OPO nach GRO/MAD.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe FMM-STN gebucht.

 

Es scheint tatsächlich ein Error-Fare gewesen zu sein, denn jetzt sind die 0 Euro-Flüge (FMM-STN im Juni) alle wieder mit 5,00 EUR Taxes /Fees im System.

 

Da habe ich wohl Glück gehabt - oder wird Ryanair meine Buchung widerrufen?

 

Findet ihr noch Flüge, bei denen sowohl der Flugpreis als auch die Taxes mit 0,00 EUR angzeigt werden?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich habe FMM-STN gebucht.

 

Es scheint tatsächlich ein Error-Fare gewesen zu sein, denn jetzt sind die 0 Euro-Flüge (FMM-STN im Juni) alle wieder mit 5,00 EUR Taxes /Fees im System.

 

Da habe ich wohl Glück gehabt - oder wird Ryanair meine Buchung widerrufen?

 

Findet ihr noch Flüge, bei denen sowohl der Flugpreis als auch die Taxes mit 0,00 EUR angzeigt werden?

 

Der Fehler ist vorrübergehend behoben. Würde mich aber nicht wundern, wenn dieser nochmal auftritt...

 

Ryanair cancelt keine Buchungen. Meine Buchungen, die ich in der letzten Woche getätigt habe sind noch alle im System. ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Diesen Fehler gab's Mitte Februar auch auf ZQW-STN-ZQW:

 

fr2.th.jpg

 

Die Buchung ist nach wie vor gültig, jedoch wurde zwischenzeitlich die Flugzeit geändert. Im Falle, dass ich die neuen Flugzeiten nicht akzeptiert hätte, hätte Ryanair mir laut Email entweder den Zahlungsbetrag in Höhe von 0 € erstattet oder mir einen Gutschein im Wert von 0 € ausgestellt :o)

 

Nebenbei bemerkt: ich werde den Flug nicht nutzen ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die darauf folgende Auswahl der Zahlungsmethode, bzw. des Kartentyps war deaktiviert, so dass man ohne Angabe eines Zahlungsmittels die Buchung durchführen konnte.

 

Das finde ich seltsam!

Gut, sowas kann passieren bei technischen Problemen.

 

Aber nicht ohne Grund gab es ja früher die 1 cent Aktionen.

 

Ohne Zahlungsmethode ist doch die Buchung nicht "rechtskräftig".

Es ist doch kein Vertrag zustande gekommen. Du hast doch keinerlei

Leistung erbracht (ausser dem Zeiteinsatz für den Buchungsvorgang; aber

das zählt ja nicht!).

???

Share this post


Link to post
Share on other sites
Es ist doch kein Vertrag zustande gekommen.

Kleines Grundwissen eines jeden Kaufmanns:

"Ein Vertag kommt durch mind. 2 übereinstimmende Willenserklärungen zustande":

 

Willenserklärung von mir: "Ich möchte am ... Juni zum Preis von 0 EUR von FMM nach STN befördert werden."

=Antrag (durch Ausfüllen des Formulars)

 

Willenserklärung von Ryanair: "Einverstanden, wir befördern Sie am ... Juni zum Preis von 0 EUR von FMM nach STN."

=Annahme (durch Verschicken der Buchungsbestätigung).

 

Damit ist eindeutig ein Vertrag zustande gekommen. Wenn kein Geld fließt, ist es ggf. kein Kaufvertrag, aber es gibt ja noch genug andere Vertragsarten...

 

Trotzdem können Flugbuchungen, die auf Error-Fares beruhen, juristisch gesehen relativ eindeutig wegen Irrtums von den Fluggesellschaften angefochten werden (§ 119 BGB). Wobei sich allerdings speziell Ryanair doch relativ wenig um deutsche Gesetzgebung schert...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für Empfänger des Ryanair-Newsletters gibt es seit Mitternacht 30% Rabatt auf ausgewählte Strecke über:

 

http://www.bookryanair.com/SkySales/FRSear...romoCode=THIRTY

 

Die Strecken/Zeiten sind wohl ähnlich zu denen, die es jetzt für 10 EUR gibt.

 

Ändert man den promocode auf "FORTY" (oder "FOURTY"), so gibt es eine Fehlermeldung. Bei "FIFTY" hingegen kommt diese nicht, allerdings wird kein Rabatt berechnet. Die 50% werden also wohl erst in den nächsten Tagen freigeschaltet.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe ebenfalls kostenlose Flüge für 2 Personen von Hahn nach Riga im Juni gebucht und mache mir noch Sorgen, dass Ryanair am Ende doch noch storniert. Hat jemand hier im Forum solche 0-Euro-Flüge auch schon wirklich angetreten?

 

Eine andere Frage:

Man kann bei Ryanair ja für eine Gebühr von 5 Euro Geschenkgutscheine kaufen und damit dann seine Flüge bezahlen. Ist es so möglich mit einem Gutschein eine ganze Reihe von Flügen zu buchen und jeweils die Zahlungsgebühr zu umgehen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich habe ebenfalls kostenlose Flüge für 2 Personen von Hahn nach Riga im Juni gebucht und mache mir noch Sorgen, dass Ryanair am Ende doch noch storniert. Hat jemand hier im Forum solche 0-Euro-Flüge auch schon wirklich angetreten?

 

Eine andere Frage:

Man kann bei Ryanair ja für eine Gebühr von 5 Euro Geschenkgutscheine kaufen und damit dann seine Flüge bezahlen. Ist es so möglich mit einem Gutschein eine ganze Reihe von Flügen zu buchen und jeweils die Zahlungsgebühr zu umgehen?

 

Wieso solltren sie stornieren? Und ja die haben schon zu hauf Leute angetreten.

 

Entropay besorgen ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

da ist kein problem, bin auch schon umsonst von ZQW nach STN geflogen.

Allerdings konnte ich damals meine Buchungen nicht mehr bearbeiten und auch ncihts mehr dazu buchen (z.B. kein Priority-Boarding). Check-In ging aber problemlos.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hat jemand schon mal bei Ryanair nachträglich Gepäck hinzugebucht?

Kann es sein, dass dann keine Flughafengebühr fällig wird?

Es werden nur 10 EUR fürs Gepäckstück angezeigt, aber keine Airport-Gebühr!

Somit wär ja das nachträgliche zubuchen günstiger als gleich mit Gepäck zu buchen?

 

Weiß jemand was es kostet, wenn man das Gepäck beim Abflug noch zubuchen möchte?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das liegt daran, dass Ryanair nun auch Gepäck mit Online-CheckIn zulässt, sprich ich kann Gepäck buchen, muss aber keine Flughafen-Abfertigung dazu buchen. Dies ist natürlich günstiger als Gepäck plus Flughafenabfertigung, wie bisher obligatorisch bei Gepäck. Dafür gibt es ab 20. Mai für alle Paxe (ausser gewisse Sonderangebote) eine Online-CheckIn-Gebühr in Höhe von 5€...

Share this post


Link to post
Share on other sites

muss das in diesem thread bequatscht werden?

 

..hatte mich schon auf ne 1ct aktion gefreut als ich gesehen hab, dass hier was neues gepostet wurde...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe in den letzten 2 Tagen 2 Mails von Ryanair bekommen, in denen eine 1-Euro Aktion beworben wird (buchbar bis 27.5. für Reisen im Juli). Auf der Webseite steht aber nur "Flüge ab 10 Euro". Weiß jemand, ob es die 1 Euro Flüge tatsächlich gibt....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja gibts wohl, aber soweit ich das bisher rausgefunden habe nur auf den irischen Strecken. Also alles nach Shannon und Dublin.

 

Irgendwie ist das eh ein bisschen durcheinander. Ein paar polnische Ziele gibts ja auch für 5 Pesetas/Escudos/Lira/Mark.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Innerdeutsch geht wohl auch (+ MwSt = 1,19 €).

 

FMM - DUB geht nicht.

 

Ziemliches Durcheinander. In einer Mail stand, dass die Tickets im Mai gelten, in einer anderen dann im Juni. Außderdem wird es auf der Homepage nicht beworben...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gibt einige Strecken, zum Beipsiel auch BRE-STN/TRF/HAU. Gültig im Juni und komischerweise hab ich zumindest auf BRE-STN auch Tickets für den September gefunden - ist ja absolut Ryanair-untypisch, Strecken mit Vorlaufzeit für 1€ rauszuhauen...

Share this post


Link to post
Share on other sites