Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
A300

Flughafen KEF

Empfohlene Beiträge

Weiß jemand von euch, warum heute um die Zeit soooo viele Flüge nach Island gehen? EWG, STG,WOW,BER,GMI..? Abflug in z.B Bremen, Dresden, ..für mich auch nicht die Klassiker. Sind das Sonderflüge, oder ist das am WE immer so?

 

 

bearbeitet von A300

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das sind alles ganz normal frei buchbare Linienflüge bei Eurowings, Germania usw. - Island ist momentan ganz einfach eine stark nachgefragte (Trend)-Destination. 

WOW Air erhöht im nächsten Sommer (SFP 18) Berlin von 8 auf 9x wöchentliche Flüge und Frankfurt von 7 auf 11 wöchentliche Flüge, um die neuen USA-Ziele Dallas, St. Louis, Detroit, Cincannati und Cleveland mit Umsteigern aus Frankfurt & Berlin zu füttern. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am ‎10‎.‎09‎.‎2017 um 03:54 schrieb monsterl:

WOW Air erhöht im nächsten Sommer (SFP 18) Berlin von 8 auf 9x wöchentliche Flüge 

Ich sehe bei SXF-KEF sogar 10/7

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Seit 2010 haben sich die Passagierzahlen vervierfacht, wobei es in den letzten beiden Jahren prozentual als auch absolut das größte Wachstum gab:

2010: 2,065,188 +12,7%
2011: 2,474,806 +19,8% +410k
2012: 2,764,026 +11,7% +290k
2013: 3,209,848 +16,1% +445k
2014: 3,867,425 +20,5% +660k
2015: 4,855,505 +25,5% +990k
2016: 6,821,358 +40,4% +1,965k
2017: 8,755,352 +28,3% +1,935k

Bei 14,2% Wachstum in 2018 würde die 10 Mio. Marke erreicht.

https://www.kefairport.is/English/About-us/Passengers-Statistics/2017/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

Also wenn ich als leihe diese Zahlen sehe und mir dann bei Maps die Proportionen des Terminals ansehe, frage ich mich, wie die die ganzen Leute da rein quetschen.? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In WOWair-bezogenen Beiträgen ist regelmäßig von einer Überlastung zu lesen, die zu verpassten Anschlüssen führt. Ich war zwar (noch) nicht da und stelle es mir wie in SAW vor :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Wachstum in KEF geht weiter:

Januar 2018: 569.332 Pax (+ 15,3% gegenüber Januar 2017)

Da hatte KEF jetzt im Januar mit 569.332 Pax fast so viele Passagiere wie im März letzten Jahres oder auch mehr Passagiere als im April bzw. Mai 2016 mit 382.126 bzw. 537.017 Passagiere :o

Quelle: https://www.kefairport.is/English/About-us/Passengers-Statistics/2018/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bisher weiterhin starkes Wachstum:

 

Februar 2018: 543.701 Pax (+ 11,7% vs. Februar 17)

März 2018: 673.985 Pax (+ 15,6% vs. März 2017)

 

Ich war am 30.05. übrigens in Keflavik und die Zustände waren katastrophal. Luftseitig hat mich dies ein wenig an Istanbul IST/SAW in den Peaks erinnert. Durchgehend überfüllte/randvolle Mülleimer und beide besuchten Toilettenanlagen waren wirklich richtig dreckig und ungepflegt.  

 

Besonders schlimm sind die Zustände während der Wellen von WOW Air und Icelandair nach Nordamerika im viel zu unterdimensionierten Non Schengen-Bereich, der erst vor 1,5 Jahren neu eröffnet wurde zwischen 14:30-14:40 und 16:30 Uhr, also genau dann, wenn Icelandair und WOW Air die ganzen Nordamerika-Flüge abfertigt.

 

Eine völlige Überfüllung und Massen von Passagieren, dass es selbst schwierig wurde, ein ein Plätzen zu finden, wo man stehend die Wartezeit verbringen konnte, weil an jedem der wenigen Gates 150-200 Passagiere quer durch das Terminal anstehen. :o

 

32942547aw.jpg
 

Was mir auch noch aufgefallen ist: Die LANGEN Schlangen bei "Mathús", einem Restaurant mit Bedienung an einer Theke im Schengen und Non Schengen-Bereich.

 

Da man dort zuerst das Wunschgericht bestellen muss, dann das Gericht an der Theke bekommt und dann an den wenigen Kassen bezahlen muss, bilden sich an den (wenigen vorhandenen) Kassen LAAAAAAANGE Schlangen, wie ich schon im April 2017 bei meiner Bestellung vor dem Flug Richtung MIA selbst erlebt habe.

 

Im Non Schengen-Bereich waren die Schlagen so lang (>20 Personen!), dass die Leute aufgrund der langen Wartezeiten ihr zubereitetes Essen irgendwann sauer irgendwo vor dem unterdimensionierten Kassenbereich abgestellt haben, da sie ihre Flüge erreichen mussten. 9_9 

 

Das wird in den nächsten 12 Monaten vermutlich noch schlimmer, wenn WOW Air die 3 A330neo mit Y365 erhalten hat und dann zusätzlich nochmal > 1000 Passagiere täglich in dem Non Schengen-Bereich umsteigen. 

 

 

bearbeitet von monsterl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gibt es denn irgendwelche weitreichenden Ausbaupläne? Ich denke die Nachfrage in den nächsten 10-15 Jahren könnte in Richtung der 20-25 Mio gehen. Das wird mit diesem Terminal wohl nicht zu stemmen sein. Das scheinen ja jetzt bereits keine Zustände mehr zu sein. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen