Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

touchdown99

Neues Angebot: Blind Booking bei Germanwings

Recommended Posts

irgendwo gabs auch reykjavik für 53€ return mitm gleichen flieger (sa/so)

 

04.06-08.06 City Westeuropa ab Köln = Reykjavik 38€ / 199,98€

 

 

 

na da geht reykjavik aber nicht...

 

 

7.6. -8.6. is der return, aber umsteigezeit is in der tat was knapp ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Weiss jemand, ob es beim 'Blind Booking' auch möglich ist ein 'Rail&Fly'-Ticket dazuzubuchen? Ich gehe mal davon aus, dass dies nicht möglich ist, da man ja auch eine Innerdeutsche Strecke 'zugelost' bekommen könnte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bekommt man beim BlindBooking eigentlich unmittelbar nach Abschluß der Buchung das Flugziel und die Zeiten mitgeteilt oder erst später?

Außerdem würde mich ebenfalls interessieren, ob Rail&Fly mölich ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
irgendwo gabs auch reykjavik für 53€ return mitm gleichen flieger (sa/so)

 

 

Das heisst, man fliegt 3 Stunden, steigt aus, geht auf eine isl. Toilette und dann 3 Stunden wieder zurück ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bekommt man beim BlindBooking eigentlich unmittelbar nach Abschluß der Buchung das Flugziel und die Zeiten mitgeteilt oder erst später?

Außerdem würde mich ebenfalls interessieren, ob Rail&Fly mölich ist.

 

Ziel und Flugzeiten kommen sofort, wenn man auf "verbindlich buchen" geklickt hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites
irgendwo gabs auch reykjavik für 53€ return mitm gleichen flieger (sa/so)

 

 

Das heisst, man fliegt 3 Stunden, steigt aus, geht auf eine isl. Toilette und dann 3 Stunden wieder zurück ?

So ein Quatsch. Die Sa/So-Kombi wird man beim Blind-Booking mit Sicherheit nicht erhalten, weil 40 Minuten zwischen Ankuft und erneutem Abflug doch etwas arg knapp ist.

 

04.06-08.06 City Westeuropa ab Köln = Reykjavik 38€ / 199,98€

07.06-12.06 City Westeuropa ab Köln = Reykjavik 38€ / 189,98€€

Zeig mir mal bitte wie das gehen soll? Selbst wenn ich alle Ziele abwähle (=83,- Euro für den Returnflug) und Dublin abziehe (weil es in der Kombi 04.06.-08.06. nicht geflogen wird), laufe ich noch immer Gefahr auf ein anderes Ziel gebucht zu werden und erhalte nicht automatisch Reykjavik.

Share this post


Link to post
Share on other sites

wie bereits beschrieben, schließen sich viele routen schon im vorhinein aus, da sie am hin- und/oder rückflugtermin nicht bedient werden. da kann man sich die 5 euro sparen.

 

ich plane am mittwoch (nächster tag zurück) ab köln "metropole westeur." zu buchen. damit schließe ich automatisch aus:

 

DUB, EDI und KEF

 

Meine Befürchtung ist, dass ich einen hinflug am späten tagesrand und einen rückflug am frühen tagesrand bekomme.

 

Hat da jemand erfahrungen zu? und kann man immer davon ausgehen, dass man den beim buchen billigsten hin+rückflug bekommt?

Share this post


Link to post
Share on other sites
[...] und kann man immer davon ausgehen, dass man den beim buchen billigsten hin+rückflug bekommt?

 

Also ich habe den Hinflug (morgens) beim Blindbooking trotz eines teureren Preises bekommen.

 

So habe ich dann statt den befürchteten 2 ganzen Tagen (abends hin... morgens zurück) 3 ganze Tage. Vielleicht wird das ja so gemacht, dass man mindestens einen ganzen Tag Aufenthalt hat. Gerade bei nur einer Übernachtung wäre das ja sonst bescheuert!

Share this post


Link to post
Share on other sites

sachmal,

 

haben die das blind booking geändert?

 

metro osteuropa,cgn: 6.6-8.6 wird mir verfügbar angezeigt, aber selbst wenn ich nichts abwähle kommt kein buchungsfenster... komisch...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Werden beim Blind Booking auch Umsteigeverbindungen oder nur Direktflüge vergeben?

 

nur direkt

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wie sieht es denn nun aus, muss beim Blind Booking die Gepächgebühr zusätzlich entrichtet werden?

 

Na klar. Warum sollte das da anders sein? Die hängt ja nicht von der gebuchten Strecke ab.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hat da jemand erfahrungen zu? und kann man immer davon ausgehen, dass man den beim buchen billigsten hin+rückflug bekommt?

 

Nein, davon kann man nicht ausgehen. Auf einem SXF-STR in den kommenden Wochen (Sa-Mo) wurde ich soeben auf den Abendflug gebucht, obwohl der Morgenflug SXF-STR rund 20 EUR günstiger gewesen wäre... So fehlt leider ein Tag vor Ort. Aber bei 48 EUR statt rund 200 EUR Endpreis kann man absolut nicht meckern.

 

Was mir außerdem aufgefallen ist: Kreditkartengebühr fällt nicht an. Und die Gepäckgebühr beträgt auch am Flughafen nur 5 EUR, da die Anmeldung von Gepäck im Buchungsprozess beim Blind Booking nicht abgefragt wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hat da jemand erfahrungen zu? und kann man immer davon ausgehen, dass man den beim buchen billigsten hin+rückflug bekommt?

 

Nein, davon kann man nicht ausgehen. Auf einem SXF-STR in den kommenden Wochen (Sa-Mo) wurde ich soeben auf den Abendflug gebucht, obwohl der Morgenflug SXF-STR rund 20 EUR günstiger gewesen wäre... So fehlt leider ein Tag vor Ort. Aber bei 48 EUR statt rund 200 EUR Endpreis kann man absolut nicht meckern.

 

Was mir außerdem aufgefallen ist: Kreditkartengebühr fällt nicht an. Und die Gepäckgebühr beträgt auch am Flughafen nur 5 EUR, da die Anmeldung von Gepäck im Buchungsprozess beim Blind Booking nicht abgefragt wird.

 

gepäck kostet also definitiv extra?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

leider hab ich nicht ganz so den Durchblick wie die meisten hier im Forum. Ich möchte gerne übers Wochenende vom 7.11. bis 9.11. mit insgesamt 6 Personen wegfliegen.

 

Wir hatten hierfür auch "blind booking" ins Auge gefasst. Jetzt habe ich aber in der Tat die Sorge, dass wir entweder "bloß" in Wien landen oder Freitag abends abliegen und Sonntag morgens schon zurückkommen.

 

Kann man das anhand der Flugpläne eingrenzen? Für uns kämen Dortmund, Düsseldorf und Köln in Frage. Wo kann man denn übersichtliche Flugpläne von Germanwings abrufen?

 

Bin für jeden Tipp dankbar!

:-) urlaubsnase

Share this post


Link to post
Share on other sites

Übrigens ist bis zum November noch eine Menge Zeit, kann sein, dass es bis dahin aufgrund des hohen Kerosinpreises wieder abgeschafft wird...

Share this post


Link to post
Share on other sites
warum den nicht was stört dich daran?

 

a) kann man da durchaus selber drauf kommen

B) is spätenstens mit monsterl's beitrag alles klar

c) sinkt die verfügbarkeit der flüge mit jedem beitrag hier, zumindest auf den von mir beobachteten strecken

d) is das beschriebene vorgehen nicht der sinn von blind booking, und sobald dadurch buchungen zum normalpreis ersetzt werden, wird das angebot geändert/eingestellt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aus eigenem Interesse mal nachgefragt: Kann man also definitiv davon ausgehen, dass 4U einem immer das Ziel zuteilt, dass bei einer Buchung zum Normalpreis am billigsten wäre?

 

Wenn ein Ziel normalerweise knapp 200 Euro return kostet und ein anderes 400, bekommt man dann sicher das halb so teure oder hat da schon jemand gegenteilige Erfahrung gemacht?

 

Oder rückt 4U vielleicht bevorzugt Ziele raus, die die geringsten Steuern haben? Denn die muss 4U bei 19 Euro-Preise ja auch noch subventionieren.

Was ist also eher ein Indiz dafür, ein bestimmtes Ziel zu erhalten: Der Flugpreis oder die Steuern oder ist es doch "Zufall"?

 

PS: Gibt es wirklich keine Boomerangs auf Blind-Booking? Auch keine Payback-Punkte?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kann man also definitiv davon ausgehen, dass 4U einem immer das Ziel zuteilt, dass bei einer Buchung zum Normalpreis am billigsten wäre?

 

Nein. Das kannst Du vorab nicht rauskriegen und ein gezieltes System scheint da auch nicht zu bestehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kann man also definitiv davon ausgehen, dass 4U einem immer das Ziel zuteilt, dass bei einer Buchung zum Normalpreis am billigsten wäre?

 

Nein. Das kannst Du vorab nicht rauskriegen und ein gezieltes System scheint da auch nicht zu bestehen.

 

Beruht deine Aussage auf eigener Erfahrung?

Ein paar Vorredner waren ja der Meinung, dass ihnen immer das offensichtlich billigte Ziel (Wien) zugeteilt wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites