charly63

Aktuelles zum Flughafen Magdeburg-Cochstedt

Recommended Posts

Ich stelle mir auch schon lange die Frage, ob jeder kleine Regionalflughafen in Deutschland seine Daseinsberechtigung hat.

Es geht ja im Endeffekt nicht darum, ob man ein Flugzeug mit Passagiere füllen kann, sondern ob sich ein Flughafen finanziell selbst trägt, d.h. nicht mit Millionensummen von wem auch immer subventioniert werden muß. Das bezweifliche ich im Fall Cochstedt.

Für Businessreisende, die Wert auf regelmäßige Flugverbindungen, Mietwagenfirmen vor Ort oder Bahnanschluß legen, ist dieser Airport, genau wie Hof, Altenburg, Memmingen etc., nicht interessant.

Ich prophezeie mal, daß der geplante Flug nach MUC nicht lange Bestand haben wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wieso muß ich eigentlich grinsen bei dem vorigen Beitrag?

 

Eigentlich wollte ich auf den vorigen post nicht antworten, aber an star alliance: alles schon bis zum Erbrechen durchgekaut.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Eigentlich wollte ich auf den vorigen post nicht antworten, aber an star alliance: alles schon bis zum Erbrechen durchgekaut.

 

was nicht heißt, dass man die Diskussion nicht von vorne beginnen kann... :)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ gerri

Du hast mich durchschaut.

 

@ kirchi

Neeeeeeeeeiiiiiiiiiiiiiin, bitte nicht schon wieder. Ich nehme mir sonst das Leben und reiße Tante Edith mit ins Verderben. Und letzteres wollt Ihr doch nicht wirklich, oder?

Edited by aaspere

Share this post


Link to post
Share on other sites
Auf der Flughafen-HP wird jetzt eine 19-sitzige Metro 23 von ProAir für die Flüge nach München angekündigt!
Na hoffentlich weiß ProAir schon von ihrem Glück, denn auf deren Homepage gibt es bis zum jetzigen Zeitpunkt noch keinerlei Mitteilung dazu...

Und von wem soll eigentlich die Metro kommen? Soweit mir bekannt, besitzt ProAir lediglich 2 Learjet und die rechnen sich auf der Strecke sicher nicht.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hoffentlich läuft es auf der Linienverbindung besser als auf den Charterverbindungen. Der erste ST-Flug ex CSO nach Gran Canaria am 19.11. hob mit gerade mal 2 Passagieren ab.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Germania erfährt gerade ein einzigartiges Debakel in Cochstedt. Auf CSO-HRG saßen beim Erstflug immerhin 17 Passagiere...

Dazu passt ja dann auch, dass ST zum SFP12 eine 737 nach FMM stellt... Hat beim ersten mal schon nicht geklappt, warum nicht einfach nochmal versuchen. Trampnau wird wohl der nächste sein, der seinen Hut nehmen darf. Sollte man mal bei Johnny Kohlsaat anrufen, der wird sich ins Fäustchen lachen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Na hoffentlich weiß ProAir schon von ihrem Glück, denn auf deren Homepage gibt es bis zum jetzigen Zeitpunkt noch keinerlei Mitteilung dazu...

Und von wem soll eigentlich die Metro kommen? Soweit mir bekannt, besitzt ProAir lediglich 2 Learjet und die rechnen sich auf der Strecke sicher nicht.

ProAir ist ja nicht nur ein AOC-Holder sondern auch ein Broker (der eigentliche und viel grössere Geschäftsbereich). Da man die Metro 23 Operator in Europa an einer Hand abzählen kann, vermute ich mal stark, dass die Flüge von BinAir durchgeführt werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Germania erfährt gerade ein einzigartiges Debakel in Cochstedt. Auf CSO-HRG saßen beim Erstflug immerhin 17 Passagiere...

Die Flüge werden als Charter für den Flughafen durchgeführt. Ist es daher nicht eher der CSO, der ein Debakel erlebt ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Germania erfährt gerade ein einzigartiges Debakel in Cochstedt. Auf CSO-HRG saßen beim Erstflug immerhin 17 Passagiere...

Dazu passt ja dann auch, dass ST zum SFP12 eine 737 nach FMM stellt... Hat beim ersten mal schon nicht geklappt, warum nicht einfach nochmal versuchen. Trampnau wird wohl der nächste sein, der seinen Hut nehmen darf. Sollte man mal bei Johnny Kohlsaat anrufen, der wird sich ins Fäustchen lachen...

 

Hast du denn dazu Details oder eine Quelle?

Share this post


Link to post
Share on other sites
ProAir ist ja nicht nur ein AOC-Holder sondern auch ein Broker (der eigentliche und viel grössere Geschäftsbereich). Da man die Metro 23 Operator in Europa an einer Hand abzählen kann, vermute ich mal stark, dass die Flüge von BinAir durchgeführt werden.

 

Das ist richtig!

 

ProAir hat mir per Mail bestätigt, dass BinAir die Flüge durchführen wird.

 

Vermutlich mit der D-CPSW... was allerdings keine Metro 23 sondern eine Metro III ist oder täusche ich mich?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das ist richtig!

 

ProAir hat mir per Mail bestätigt, dass BinAir die Flüge durchführen wird.

 

Vermutlich mit der D-CPSW... was allerdings keine Metro 23 sondern eine Metro III ist oder täusche ich mich?

BinAir nutzt die D-CPSW (Metro 3) und -CKPP (Metro 23) für Paxflüge. Aber als Pax ist da ohnehin kein Unterschied feststellbar.

Edited by AN-12

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.