Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

spandauer

Verkehrszahlen November 2015

Recommended Posts

Dafür war der Rest des Jahres (+4,5%) mau. 2015 droht für Berlin das schwächste Jahr seit 2002 zu werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Spanien:

http://www.aena.es/csee/ccurl/1023/4/11_Estadisticas_Noviembre_2015.pdf

 

IST: 4,665,187 +5,2%

CDG: 4,624,477 -1,3% (Auswirkungen der Terroranschläge vom 13.11.?)

FRA: 3,941,680 -11,3%

MEX: 3,309,697 +11,5%

Xian: 2,622,142 +9,5%

SAW: 2,227,650 +22,8%

CPH: 2,069,288 +12,2%

ORY: 2,052,728 -2,9%

OSL: 1,932,206 +4,2%

DUB: 1,835,113 +16,4%

VIE: 1,668,865 +2,9%

LIM: 1,441,956 +8,9%

HEL: 1,260,379 +5,9%

ATH: 1,203,908 +15,9%

AYT: 1,056,863 -3,4%

Ankara: 955,592 +8,4%

Izmir: 885,731 +9,5%

LTN: 850,000 +23,6%

LED: 797,257 -14,6%

WAW: 777,000 +4,1%

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nur +0,9% in HAM? Angesichts des Wachstums vor allem der Billigflieger hätte ich da mehr erwartet. Oder hat das Fehlen der TUI-Strecken in die Karibik so drastische Auswirkungen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nur +0,9% in HAM? Angesichts des Wachstums vor allem der Billigflieger hätte ich da mehr erwartet. Oder hat das Fehlen der TUI-Strecken in die Karibik so drastische Auswirkungen?

 

Der Lufthansa Streik auch größere Auswirkungen auf Hamburg, weil die Rennstrecken FRA-HAM und FRA-MUC auch arg betroffen waren.

Eigentlich sollte man hier selber draufkommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Stimmt, das dürfte es wohl gewesen sein, sorry. Trotzdem kein Grund, mal wieder persönlich zu werden. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es ist zwar schade um die Karibikstrecken, aber die fallen nicht ins Gewicht.

Würde mich mal interessieren, welchen Einfluss das auf die Buchungszahlen aus dem Norddeutschen Raum Richtung Karibik hat.

Wäre schön, wenn sich bald eine andere Airline finden würde, die die Strecken der TUI übernehmen würden (auch die in die Kap Verden).

Große auswirken wird sich das aber nicht auf die PAX-Zahl.

Im übrigen ist 0,9% immer noch positiv. Wenn FR, U2 und Co. im nächsten Jahr HAM weiter ausbauen, wird es auch wieder mehr.

Share this post


Link to post
Share on other sites