Angie92

Luftsicherheitsassistentin Flughafen Frankfurt

Recommended Posts

Hallo. Ich hab mich beworben als Luftsicherheitsassistentin für Frankfurter Flughafen bei der I-SEC.

In einer Woche hab Einstellungstest. Wollte mal fragen ob jemand das schon mal so ein Test gemacht hat? Was wird da alles so gefragt?

Hab ich schon vieles gelesen aber von diese Firma steht nicht so viel im Internet.

Kann mir jemand helfen, bitte? Möchte gerne so gut wie möglich vorbereitet sein.

 

Danke im voraus!

Share this post


Link to post
Share on other sites

[Zitat gelöscht]

 

Was soll dieser herablassende Kommentar? Nicht jede hat deutsch als Muttersprache und bei einem Flughafen wie Frankfurt ist englisch ohnehin wichtiger (bei fast jedem Unternehmen, das mindestens Mittelstand ist, ab dem mittleren Management übrigens auch).

Es wäre schon besser zu versuchen neuen Personen hier im Forum zu helfen statt Witze auf deren Kosten zu machen.

 

@Angie92

Willkommen hier im Forum. Normalerweise lässt es sich hier ganz gut aushalten, wenn man gelegentlich die Kommentare einiger alter Männer ignoriert. Inhaltlich kann ich ansonsten leider nicht viel beitragen, da ich nicht im Bereich Sicherheit arbeite.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für Ihre Antwort! Sehr nett. 

 

Ich muss ganz ehrlich sagen, hab gestern dazu nix geschrieben weil hat mich ganz schön runter gemacht aber jetzt bin ich wieder motiviert :)

und ja deutsch hab ich selbst gelernt deswegen klappt es nicht immer perfekt aber Abitur (Englisch) hab zu 85% bestanden.

vielen dann nochmal.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zitat

Ich muss ganz ehrlich sagen, hab gestern dazu nix geschrieben weil hat mich ganz schön runter gemacht aber jetzt bin ich wieder motiviert :)

 

Sei Dir gewiss, im direkten Kundenkontakt wirst Du in unserem Kulturkreis nahezu täglich - manchmal wie aus heiterem Himmel - "runter gemacht". Ich bin mir sicher, dass Sicherheitspersonal auch entsprechend geschult wird. 

 

Kenne ferne Bekannte, die diese Tätigkeit ausüben. Damals war es so, das individuell Einstellungstests je nach Unternehmen durchgeführt wurden, also Standard. Aus meiner Erinnerung: Englisch, räumliches Denken, Konzentrationsfähigkeit (Gegenstände merken und erkennen). Falls es ein richtiges Assessment ist, dann findet nach diversen Tests zumeist eine Pause statt und dann wird mitgeteilt, ob man in die nächste Runde kommt und Einzelinterviews erhält.

 

Viel Glück!

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Angie92
Ich bitte um Verzeihung für meinen Beitrag, der ja inzwischen auch von einem Moderator gelöscht wurde. Hier wird von Muttersprachlern manchmal die deutsche Sprache dermaßen verhunzt, dass ich mich dann frage, wo diejenigen zur Schule gegangen sind. Bei Deinem Beitrag vermutete ich genau so einen Fall. Du hast mich eines Besseren belehrt, und deshalb gebührt Dir nun eher ein Kompliment für Deine deutschen Sprachkenntnisse.
Was den Einstellungstest betrifft, so kann ich dazu nichts sagen. Ich würde mir aber keine großen Gedanken machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb MD-80:

 

Sei Dir gewiss, im direkten Kundenkontakt wirst Du in unserem Kulturkreis nahezu täglich - manchmal wie aus heiterem Himmel - "runter gemacht". Ich bin mir sicher, dass Sicherheitspersonal auch entsprechend geschult wird. 

 

Kenne ferne Bekannte, die diese Tätigkeit ausüben. Damals war es so, das individuell Einstellungstests je nach Unternehmen durchgeführt wurden, also Standard. Aus meiner Erinnerung: Englisch, räumliches Denken, Konzentrationsfähigkeit (Gegenstände merken und erkennen). Falls es ein richtiges Assessment ist, dann findet nach diversen Tests zumeist eine Pause statt und dann wird mitgeteilt, ob man in die nächste Runde kommt und Einzelinterviews erhält.

 

Viel Glück!

 

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Ja genau erstmal dieses Einstellungstest und dann wenn man besteht gibt es 3 Monate Training.

Kein Job ist einfach, egal was man macht gibt es immer "+-". Bin seit 7 Jahre in Deutschland hab bis jetzt mit viele verschiedene Menschen gearbeitet, war auch beim Aldi da hab ich eigenes erlebt 🤣.

Ich übe die ganze Zeit mit allgemeine Einstellungstesten im Internet. Aber ich würde gerne wissen ob die z.B. über Deutschland, Politik oder Flughafen was fragen oder auch nach irgendwelche Gesetze. Ah ja ich lasse auf mich zukommen.

Danke schön nochmal

vor 2 Stunden schrieb aaspere:

@Angie92
Ich bitte um Verzeihung für meinen Beitrag, der ja inzwischen auch von einem Moderator gelöscht wurde. Hier wird von Muttersprachlern manchmal die deutsche Sprache dermaßen verhunzt, dass ich mich dann frage, wo diejenigen zur Schule gegangen sind. Bei Deinem Beitrag vermutete ich genau so einen Fall. Du hast mich eines Besseren belehrt, und deshalb gebührt Dir nun eher ein Kompliment für Deine deutschen Sprachkenntnisse.
Was den Einstellungstest betrifft, so kann ich dazu nichts sagen. Ich würde mir aber keine großen Gedanken machen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kein Problem.

Wie gesagt hab leider kein Deutschkurs gemacht weil wenn ich nach Deutschland kam, direkt nach Abitur, hab dann direkt angefangen zu arbeiten, mal Schicht, mal Vollzeit mit mini Jobs dazu und nie Zeit gehabt Schule zu machen. So wie ich rede und schreibe hab auf der Arbeit gelernt.

Na ja jetzt finde es schade aber kann nicht ändern.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es dauert nicht lange, bis besagte Leute mal im englisch sprachigen Raum sind, wo sie für die Muttersprachler komplett verhunztes Englisch sprechen. Wäre auch schlimm wenn nicht, es gibt kein Grund sich hinter der Sprache zu verstecken. Es hat ein Grund warum es Muttersprache heißt und erst dann Class A kommt.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi angie,

schön dass du hier bist. auch ich musste schon feststellen, wie manche Menschen in diesem Forum scheinbar drauf sind- daher ignorieren (always look on the bright side of life)  ich kann dir zu deiner Frage helfen.

 

Der Eignungstest ist relativ gesehen einfach...du bekommst eine Liste  zugesandt, wo du ein paar Sätze auswendig lernen musst. In diesen wird über die Substanzen geredet, die im Scanner bestimtme Farben haben. Du bekommst ein paar Vokabeln, die ebenfalls -thank god- auf English sind und die du auf Deutsch und auf Englisch können musst. Dazu zählt zb sowas wie "please put your bag on this tray" oder "please take off your shoes" es sind also einfache Dinge-allerdings musst du die auch auf DEutsch können.

 

Wenn dies vorbei ist, schreibt ihr ein Diktat, hier werden Rechtschreibfehler bewertet.

Am wichtigsten ist aber nicht das Diktat sondern die Substanzen, du musst den Satz auswendig können,er wird abgefragt. Wenn diese TEsts (dauert etwa 1 STd) vorbei sind, dann ist eine kleine Pause und dannach wirst du in einem Interview über das Resultat befragt. Entweder ist hier alles zu Ende (weil man durchgefallen ist) oder du hast bestanden und wirst dann in einem nächsten GEspräch über die Konditionen, den Vertrag usw aufgeklärt.

 

Wenn man das Interview failed, dann ist man zumindest bei der Firma auf diese STelle für 6 Monate gesperrt.

 

Wenn du irgendwelche Fragen hast, dann darfst du mich gerne per PN kontaktieren, I am a native and you may also just type in English if it makes things easier for you (Sie darf sich an mich wenden, ich bin native, falls es ihr einfacher fällt)

 

All the best

IranAir;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke schön für die Informationen. Jetzt bin ich ein Schritt weiter.

Aber meinen Sie das ganze beim I-SEC oder Fra-Sec? Weil ich weiss das solche Unterlagen fürs lernen kriegt von Fra-SEC. Ich habe Einladung von I-SEC bekommen aber nichts fürs lernen sondern was ich alles mitbringen soll und ausfüllen bzw. Letzte Wohnorte und was ich beruflich alles gemacht habe sonst hab nichts bekommen und der Termin ist schon am Montag.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 17 Stunden schrieb Angie92:

Danke schön für die Informationen. Jetzt bin ich ein Schritt weiter.

Aber meinen Sie das ganze beim I-SEC oder Fra-Sec? Weil ich weiss das solche Unterlagen fürs lernen kriegt von Fra-SEC. Ich habe Einladung von I-SEC bekommen aber nichts fürs lernen sondern was ich alles mitbringen soll und ausfüllen bzw. Letzte Wohnorte und was ich beruflich alles gemacht habe sonst hab nichts bekommen und der Termin ist schon am Montag.

 

Hi Angie,

also bei Isec vermute ich dass die Informationen chronologisch sein sollen- also von aktuell bis zurück..

Zb: 2018-* bla bla strasse

      2009-2018 blablub Straße

Also die Infos die ich hatte waren bei FraSec- ich weiss nicht ob es bei ISec anders ist:-)

und das selbe auch für Arbeit, und für Schule, also wie bei einem CV. Diese Informationen sind ja die Bewerbungsunterlagen an sich- für die Stelle selber musst du vermutlich auch so einen Text auswendig lernen- es kann aber sein dass die erst die Schulung machen um dann zu sehen wer gelernt hat und wer nicht, und dann werden sie nach der Prüfung erst sagen ob du die Stelle bekommst oder nicht.

 

Grüße,

IranAir

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Stunden schrieb BAVARIA:

Gratuliere. Und wie war jetzt der Ablauf?

Erst über die Firma erzählt. 

Rot-Grün Schwäche Test.

Ein kurzes Video und dann diese Video beschreiben mit genaue Sätze wie auf dem Video.

Dann "Warum wollen Sie Luftsicherheitsassistentin werden" -schreiben.

Röntgenbild Erkennung 10 Sachen.

Und Englisch Test.

30 min Pause und Vorstellungsgespräch.

Das ganze war 7 Stunden.

Danke!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 18 Stunden schrieb Angie92:

Bestanden !

cooooongratulations...and celebrations.... *konfetti schmeisse*

 

Freut mich dass es geklappt hat- liebe Grüße und viel Spaß

 

IranAir

Share this post


Link to post
Share on other sites

da ich nicht im Bereich Sicherheit arbeite.

und dann werden sie nach der Prüfung erst sagen ob du die Stelle bekommst oder nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 28.1.2019 um 14:11 schrieb Musaing:

da ich nicht im Bereich Sicherheit arbeite.

und dann werden sie nach der Prüfung erst sagen ob du die Stelle bekommst oder nicht.

In der Luftsicherheit geht es ohne Einstellungszusage eigentlich gar nicht in die Schulung/Grundausbildung weil die Sicherheits Unternehmen ja gezielt Leute suchen, die sie ausbilden (lassen) und einstellen können. 

 

Also wenn man die Prüfung besteht, wird man in aller Regel auch eingestellt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.