Empfohlene Beiträge

Der Dienstleister OAG hat die zehn umatzstärksten Routen der Welt zusammengestellt. Wenig überraaschend wird die Tabelle von London-Heathrow dominiert. Drei Transcont-Strecken, zwei Strecken von London nach Südost-Asien, zweimal London-Mittlerer Osten. London - JFK als umsatzstärkste Strecke mit einem Umsatz > 1 Mrd. USD erlöst 6% des BA-Umsatzes. Die kürzeste Strecke ist MEL-SYD.

 

https://www.oag.com/blog/billion-dollar-route

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wizzair stationiert Mitte Dezember ein neues Flugzeug in Chisinau:

 

Neue Routen: u.a. FMM, DTM, CRL, BVA je 2/7, SXF +1/7 auf 3/7

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb OliverWendellHolmesJr:

Der Dienstleister OAG hat die zehn umatzstärksten Routen der Welt zusammengestellt. Wenig überraaschend wird die Tabelle von London-Heathrow dominiert. Drei Transcont-Strecken, zwei Strecken von London nach Südost-Asien, zweimal London-Mittlerer Osten. London - JFK als umsatzstärkste Strecke mit einem Umsatz > 1 Mrd. USD erlöst 6% des BA-Umsatzes. Die kürzeste Strecke ist MEL-SYD.

 

https://www.oag.com/blog/billion-dollar-route

 

Was aber nicht unbedingt bedeutet, dass dies auch die rentablen Strecken sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
On ‎7‎/‎5‎/‎2018 at 2:00 PM, Andie007 said:

 

Was aber nicht unbedingt bedeutet, dass dies auch die rentablen Strecken sind.

natürlich nicht, Strecken ex UK verbrennen Geld, es kann nicht anders sein...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Qatar Airways

 

ab 18.09. DOH-MAN von 16/7 auf 18/7, ab 01.06.2019 21/7

 

easyJet

 

ab 29.10. BFS-PRG 2/7

ab 31.10. BFS-FUE 2/7

ab 13.12. BFS-SZG 2/7

https://www.belfastlive.co.uk/news/belfast-news/easyjet-announce-three-new-european-14889958

 

Turkish Airlines mit Frequenzerhöhungen zum Sommer 2019

https://www.routesonline.com/news/38/airlineroute/279508/turkish-airlines-outlines-s19-europe-service-increase-as-of-06jul18/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 9.7.2018 um 21:18 schrieb 737-200:

 

Whow, jetzt fängt FR schon mit Strecken mit 1/7 Frequenz an. Gibt es nicht noch genug Strecken in Europa, die zumindest 2/7 hergeben?

 

Auch wenn das jetzt ein wenig komisch klingt, Dole wird hier als Zielflughafen für die Franz./Schweizer Westalpen für Skitouristen genutzt - daher auch der Beginn ab 22.12., pünktlich mit dem Weihnachtsstart. Gibt bei FR meines Wissens nach noch einige weitere solcher 1x wöchentlich-Strecken.

 

Kleiner Offtopic-Exkurs: Wenn ich mich nicht komplett täusche, ist (die "historische") Tyrolean in den 70/80er Jahren regelmäßig ab/bis Dole geflogen, u.a. ex INN - auch hier für Skitouristen (im Rahmen so einer Art "Rundreise").

bearbeitet von luz80
Rechtschreibung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb luz80:

 

Auch wenn das jetzt ein wenig komisch klingt, Dole wird hier als Zielflughafen für die Franz./Schweizer Westalpen für Skitouristen genutzt - daher auch der Beginn ab 22.12., pünktlich mit dem Weihnachststart. Gibt bei FR meines Wissens nach noch einige weitere solcher 1x wöchentlich-Strecken.

 

Kleiner Offtopic-Exkurs: Wenn ich mich nicht komplett täusche, ist (die "historische") Tyrolean in den 70/80er Jahren regelmäßig ab/bis Dole geflogen, u.a. ex INN - auch hier für Skitouristen (im Rahmen so einer Art "Rundreise").

 

War dies nicht CMF?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten schrieb luz80:

 

Auch wenn das jetzt ein wenig komisch klingt, Dole wird hier als Zielflughafen für die Franz./Schweizer Westalpen für Skitouristen genutzt - daher auch der Beginn ab 22.12., pünktlich mit dem Weihnachststart. Gibt bei FR meines Wissens nach noch einige weitere solcher 1x wöchentlich-Strecken.

 

Kleiner Offtopic-Exkurs: Wenn ich mich nicht komplett täusche, ist (die "historische") Tyrolean in den 70/80er Jahren regelmäßig ab/bis Dole geflogen, u.a. ex INN - auch hier für Skitouristen (im Rahmen so einer Art "Rundreise").

Für den französischen  Jura mag das interessant sein als Ziel, aber die Top-Skiorte sind über Grenoble, Lyon besser angebunden. Sogar Genf liegt da besser.

bearbeitet von chris_flyer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb Fluginfo:

 

War dies nicht CMF?

 

Chambery wurde auch angeflogen, bin mir aber ziemlich sicher dass ebenso Dole mit dabei war. Großartig waren auch die Dash-7-Flüge direkt auf den Altiport in Couchevel.

vor 13 Stunden schrieb chris_flyer:

Für den französischen  Jura mag das interessant sein als Ziel, aber die Top-Skiorte sind über Grenoble, Lyon besser angebunden. Sogar Genf liegt da besser.

 

Das ist sicher richtig, allerding sind alle drei genannten Flughäfen - insbesondere Genf - an Samstagen überlastet. Um die Anbindung werden sich die typischen Busdienstleister kümmern. Ich würde sagen es ist ein wenig vergleichbar mit FDH bzw. FMM, auch hier würden SZG/INN sehr viel besser liegen, dennoch bekommen beide erstgenannte Flughäfen mehr und mehr Skiverkehr.

 

Ich gehe fest davon aus dass auch einige Brit. Veranstalter diesen Kurs nutzen werden.

bearbeitet von luz80
Ergänzung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Außerdem neu bei EZY ab Winterflugplan 18/19:

 

Basel - La Palma


Berlin Tegel - Hurghada
Berlin Schoenefeld - Gran Canaria
Berlin Schoenefeld - Lanzarote


Milan Malpensa - Hurghada
Venice - Lanzarote

 

Nice - Porto

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 28.5.2016 um 08:04 schrieb EDDS/EDDC Pax:

KLM plant wohl einen zweiten Umlauf AMS-DRS ab WFP 16/17.Route wurde jetzt im Mai erst neu aufgenommen.

KL1810 um die Mittagszeit mit F70 ab DRS NEU

KL1818 am Abend mit E190 ab DRS

Auslastung im Mai schon 76% - geplant waren 80% bis Jahresende.

https://mopo24.de/nachrichten/acht-jahre-fluglinie-direkt-dresden-amsterdam-gestartet-68554

Wie gesagt noch in der Gerüchteküche,aber zweiter Umlauf wohl schon unsichtbar eingepflegt :ph34r:

 

 

Nun sind die Flüge buchbar, die schon vor zwei Jahren durch die Gerüchteküche schwirrten:

 

 

KLM erhöht Amsterdam AMS – Dresden DRS von 7/7 auf

12/7 ab 3. September 2018, operated by KLM Cityhopper

 

 

an den Verkehrstagen 12345 zweimal täglich, an 67 gibt's nur den Abendflug.

Flugnummern und Gerät entsprechen nur ungefähr den Gerüchten von damals: 

1807/08 mit Embraer175AMS 12:15 – 13:35 DRS 14:05 – 15:35 AMS

1809/10 mit Embraer190, am VT6 mit E175:  AMS 16:25 – 17:45 DRS 18:20 – 19:50 AMS

 

Quelle: klm.com Buchungsmaske

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden