Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Humpi

Neugestaltung bei swoodoo.de!

Recommended Posts

Vielleicht weil Expedia keine TSC nimmt und eh fast immer der günstige Anbieter dahingehend ist?

 

Das Problem ist - es werden drei Seiten Nur-Expedia-Tarife angezeigt, und bei jeder Weiterleitung zu Expedia ist der Flug dann 200-300€ teurer. Wenn ich Expedia wegklicken könnte, wüsste ich von den anderen Anbietern, wieviel die Flüge wirklich kosten. Habe jetzt über 10 Tarife durchgeklickt - da wird man echt wahnsinnig, und andere Anbieter werden gar nicht angezeigt. Ohne die Möglichkeit für den Bucher, bestimmte Anbieter (OTA) zu "ignorieren", wird die gute Idee hinter swoodoo immer wertloser - es passiert immer öfter :(

 

Ich habe natürlich schon den Link zu der ITA-Software und ähnlichem - mir ist swoodoo vor allem wegen dem "Hotelsupermarkt" äusserst sympatisch, und deshalb ist das in erster Linie als Feedback gegenüber swoodoo und dodger zu verstehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Rorschi,

 

ich bin mir des Problems bewusst. Der Ansatz mit dem "wegklicken" ist ne gute Idee ich gebe das mal weiter.

 

SORRY!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Moin Rorschi,

 

ich bin mir des Problems bewusst. Der Ansatz mit dem "wegklicken" ist ne gute Idee ich gebe das mal weiter.

 

SORRY!

Swodoo Auskünfte sind bei weitem nicht die günstigsten Preise, die es im Netz gibt. Insoweit ziehe die Preisauskunft von ITA vor, die mir tatsächlich die günstigsten Tickets ohne nur eine Auswahl an Anbietern haben. Buchen kann man die dann gut über FCM etc.

Als Beispiel: Bei Swodoo bekommt man niemals den Air Baltic Kurs von Dubai über Rix nach DUS angezeigt. Dieser ist aber, bei Verfügbarkeit von günstigen Buchungklassen, weitaus günstiger als ein Air Berlin Kurs.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Swodoo Auskünfte sind bei weitem nicht die günstigsten Preise, die es im Netz gibt. Insoweit ziehe die Preisauskunft von ITA vor, die mir tatsächlich die günstigsten Tickets ohne nur eine Auswahl an Anbietern haben. Buchen kann man die dann gut über FCM etc.

Als Beispiel: Bei Swodoo bekommt man niemals den Air Baltic Kurs von Dubai über Rix nach DUS angezeigt. Dieser ist aber, bei Verfügbarkeit von günstigen Buchungklassen, weitaus günstiger als ein Air Berlin Kurs.

 

Du wirst immer Verbindungen finden, die preiswerter sind - mann mus sie halt nur finden, da nicht überall verfügbar - teilweise auch nur Tage- oder stundenweise....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Du wirst immer Verbindungen finden, die preiswerter sind - mann mus sie halt nur finden, da nicht überall verfügbar - teilweise auch nur Tage- oder stundenweise....

Die sind schon in jedem Reservierungssystem verfübar, nur die Webseiten zeige die nicht immer an. Solange swodoo nicht eine Auskunft über alle verfügbaren Flüge und Tarife in üblichen Reservierungssystemen gibt, ist die Seite eine von vielen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ITA ist super für Verbindungen in den USA hat aber starke Mängel in Europa und dem Rest der Welt. Die Aussage "ITA" ist das beste ist grob falsch. Das ist eine gute Datenquelle - aber wenn wir gute Preise wollen dann gibt es sehr viel mehr zu berücksichtigen. Pauschal Veranstalter (Expedia Charter z.B.), Billigairlines (hat ITA nicht) sowie eine gute Abdeckung aller Airlines (Amadeus ist deutlich kompletter in DE)

 

Als Meta ist in Deutschland Kayak prima - da ist ITA UND Amadeus integriert sowie die Pauschalreise Veranstalter (denn manchmal gibt es den Flug pauschal deutlich günstiger).

 

Hugh.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich will keinen Billigflieger und nur offizelle Tarife, die in den CRS gespeichert sind.

Also ist für mit ITA einer der besseren. Die Abfragen sind wenigstens echte Anfragen im CRS und nicht Screen scraping aus einem alten Cache.

Vor allen Dingen verdient ITA nichts dabei, da man da eh nicht buchen kann.

Eher Unternehmen ist mir nach der Übernahme zu kommerziell.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ho Conrad,

 

na dann.... da kann ich dann auch nichts machen - ich muss kommerziell überleben denn von irgendwas muss ich mir die Sonntagsbrötchen leisten können. Lustig finde ich das ITA die gerade für knapp 0,75 Mrd. an Google gehen als "nicht kommerziell" angesehen werden... hmmmm...

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sicherlich verdient das Unternehmen Geld. Aber nicht mit der ITA-Matrix für Privatkunden.

Ich habe auch kein Problem einem RSB eine TSC zu geben. Da finde ich aber FCM-Travel Solutions eine bessere Buchungsebene als die Webanbieter.

Oder kann man bei Dir 4-5 Segmente preisen?

Und bei einem, der im Fernsehen Werbung schaltet buche ich bestimmt nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Swoodoo wurde von kayak übernommen - bezüglich der WebAPI gibt es folgende Aussage:

 

"Im Mai diesen Jahres wurde swoodoo von dem US-Unternehmen Kayak (www.kayak.com) übernommen. Geplant ist, im März 2011 alle Systeme von swoodoo auf die Kayak Technologie umzustellen."

 

-> Meiner Ansicht ist das gleichzusetzen mit: BMW wurde von Ford übernommen, in den nächsten Monaten wird auf Ford Technologie umstellt" ;o)

 

Was bleibt von der Swoodoo Powersuche übrig?

 

Warum wurde das Impressum nicht angepasst? Vorsicht der Abmahnanwalt schläft nicht...

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jetzt muss ich Swoodoo mal loben,

 

Heute kam ein Newsletter von Vueling, dass es LETZTMALIG in diesem Herbst eine Aktion mit Flügen a 24€ gibt.

Nun ja, dieses ALLERLETZTE Mal gab es in den letzten vier Wochen schon mehrfach !

 

Interessant finde ich, dass Iberia immer noch die Preise von gestern anzeigt. Expedia.de genauso, was mich nicht verwundert, da die keine Vueling-Preise listen sondern nur die von Iberia. Üblicherweise liegen die Preise bei Iberia um die Gepäckgebühr und einige Euros Servicefee höher als die "nackten" Vuelingpreise. Das was bei eiiner Vuelingbuchung nach und nach kleckerweise noch draufgeschlagen wird, ist bei Iberia sofort mit eingeschlossen. Das ist nur für Leicht-Reisende von Nachteil, die bei Iberia eine (verborgene) Gepäckgebühr bezahlen, obwohl sie gar keinen Koffer aufgeben.

 

Swoodoo bildet die aktuellen Vueling-Preise korrekt ab, ebenso wie die aktuell gültigen, noch nicht angepassten, von Iberia.

 

Hier also funktioniert die Suche mal bestens !

Share this post


Link to post
Share on other sites

irgendwie spinnt swoodoo seit ein paar Tagen, es zeigt in der powersuche nur ein bruchteil der vorhandenen ryanair-flüge an, woran liegt das denn?

LG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hmm wann wird denn der Bug mit den Germanwings-Flügen in der Powersuche gefixt?

Ist nun schon seit mehreren Tagen so, dass fasst alle 4U-Flüge für unter 20,- angezeigt werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und wenn dieser Bug gefixt ist, kann auch gerne mal der Link zur Rückflugsuche bei der Powersuche aktualisiert werden. (Steht noch auf flug/ statt powersearch/)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schade, Swoodoo ist mit diesem Germanwings-Bug vollkommen unbrauchbar geworden - auch eine geschickte Möglichkeit, Kunden loszuwerden...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Schade, Swoodoo ist mit diesem Germanwings-Bug vollkommen unbrauchbar geworden - auch eine geschickte Möglichkeit, Kunden loszuwerden...

 

Kurzes Update von meiner Seite. Das ganze hängt auf der Seite von Germanwings, die Jungs berücksichtigen die neuen Taxes nicht und geben uns die falschen Preise. Problem ist bekannt und die arbeiten mit Hochdruck dran. Wir können da leider gar nichts tun - wir bekommen diese Preise so falsch angeliefert.

 

Wir sind dran!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kurzes Update von meiner Seite. Das ganze hängt auf der Seite von Germanwings, die Jungs berücksichtigen die neuen Taxes nicht und geben uns die falschen Preise. Problem ist bekannt und die arbeiten mit Hochdruck dran. Wir können da leider gar nichts tun - wir bekommen diese Preise so falsch angeliefert.

 

Wir sind dran!

 

Und warum nehmt ihr GWI nicht momentan einfach ganz raus (weiß natürlich nicht, ob das "einfach so" möglich ist).

Aber momentan sind sicher einige (Neu)kunden sehr verärgert, weil man günstige Flüge findet, die aber nicht buchen kann. Ob da jetzt GWI oder ihr schuld seid, ist recht egal, der Outcome ist fehlerhaft und man wird denken "Swoodoo, dass sind die, wo man tolle Preise findet, die man dann aber nicht buchen kann - brauch ich nicht"

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das hier ist absoluter Mist:

http://www.swoodoo.com/de/powersearch/Isla...ropa-EU2/page/2

 

Drei volle Seiten für den kommenden Sommer mit Preisen zu 51 bis 62 werden von swoodoo angezeigt, während die tatsächlichen Endpreise mehr als das Doppelte betragen.

https://booking.icelandexpress.com/(S(dcoyg...96219C875175788

 

So ist die Suche völlig unbrauchbar ! :angry:

Share this post


Link to post
Share on other sites
hat eh Kajak den Laden übernommen.

Und das bedeutet ?

 

Dass unsere Meinung nicht mehr gefragt ist ?

Dass wir uns in Zukunft sparen können, swoodoo aufzurufen, weil eh alles Mist ist ?

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

In Google Chrome ist swoodoo.de komplett zerhauen, sprich, die Seitendarstellung ist total im Eimer.

Hat noch jemand dieses Problem (vorzugsweise bei Mac OS 10.06 Snow Leopard)?

 

Die Safari swoodoo.de Darstellung ist dagegen korrekt.

Share this post


Link to post
Share on other sites