H1Chris

Flightradar

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

wie genau sind denn die Daten von Flightradar? Folgende Strecke kommt mir etwas "komisch" vor.

 

Was waren denn Gründe für solch ein Flugweg?

 

Grüße Christian

post-8589-0-26772800-1447438826_thumb.png

Share this post


Link to post

Also der Flugverlauf stimmt schon - hab's mir extra nochmal im "Replay" bei FR24 angeschaut.
Problem ist, dass die Finkenwerder-Inbounds halt zu den normalen Hamburg-Inbounds seperiert werden müssen und dort in die Sequenz eingefügt werden müssen. (deshalb die Kringel)

Dazu kam halt noch ein Durchstartmanöver aus welchen Gründen auch immer dazu, weshalb er nochmal in den andern Verkehr eingefädelt werden musste ;)

 

Die heutige Wind-/Wettersituation hat er sicherlich ihr übriges dazu getan.

Share this post


Link to post

 

Dazu kam halt noch ein Durchstartmanöver aus welchen Gründen auch immer dazu

 

Die Finki-Anflüge besitzen auch häufig eine extrem zuverlässigge Tendenz, genau das Passieren des jeweils grössten vorbeifahrenden Schiffes des Tages zu erwischen, was i.d.R. ebenfalls zum Durchstarten führt.

Aber um die ursprüngliche Frage zu beantworten: die Flightradar-Daten sind aufgrund eines Datenfehlers entweder vollkommener Stuss oder zeitlich (jedenfalls ausserhalb des FAA-Bereichs) und räumlich extrem genau.

Share this post


Link to post
Guest

Was ist mit FR24 los ? Hat die Seite einen Fehler? Man kann über die Suchfunktion nicht mehr nach Maschinen oder Flügen suchen. Geht das nur mir so ?

Share this post


Link to post

Möglicherweise gehörten diese nun zu den Features, die es nur noch bei einem bezahlten Abo gibt. Beim kostenlosen Zugang wurde einiges eingeschränkt.

 

Martin

 

Edit: Tippfehler

Edited by martin.stahl

Share this post


Link to post

Was ist mit FR24 los ? Hat die Seite einen Fehler? Man kann über die Suchfunktion nicht mehr nach Maschinen oder Flügen suchen. Geht das nur mir so ?

Was offenbar eingeschränkt wurde ist die Kombination von bis zu 6 Kriterien, die man unter normalen Umständen sowieso nie ausgereizt hat. Bei der Suche nach nur Maschinen bzw. nur Flügen ist mir bislang keine Einschränkung aufgefallen.

Share this post


Link to post
Am 18.6.2018 um 09:55 schrieb bernd.e32:

 

Herzlich Willkommen in Deutschland!

Offenbar gibt es hier keine anderen Probleme, um die man sich kümmern muss. Für so einen Schmarrn hat man Zeit. Die ganze DSGVO ist in meinen Augen einfach nur eine massive Geldverschwendung in vielerlei Hinsicht. Letztendlich profitieren davon vor allem Rechtsanwälte.

Share this post


Link to post

sollte nur eine Info sein, wir sind hier ja auf einer Spotter-Seite ...

Im übrigen greift FR24 ja auch auf Bilder von "Jet Photos" zurück,und schon dort wurde dieses Foto falsch editiert-und scheinbar hat es bis heute niemand bemerkt.

https://www.jetphotos.com/photo/9410828

Edited by EDCJ

Share this post


Link to post

In den letzten Tagen (und auch jetzt gerade) kann man mal etwas andere Flugbewegungen bei FR24 verfolgen:

 

fighter.PNG.48b69bb3a5239fa7d951c8f300ab389c.PNG

Edited by effxbe

Share this post


Link to post

Hallo, weiß jemand was das zu bedeuten hat ?

Flugzeug ohne Kennung fliegt in 5km Höhe als ob es irgwie was scannt.

IMG_3652.PNG

Share this post


Link to post
vor 19 Minuten schrieb julust:

Hallo, weiß jemand was das zu bedeuten hat ?

Flugzeug ohne Kennung fliegt in 5km Höhe als ob es irgwie was scannt.

IMG_3652.PNG

Entweder Vermessung mitm Laser oder ne Fotomission, dass da irgendwas dokumentiert wird.

Share this post


Link to post

Flightradar24 ist zum größten Teil ein Netzwerk von privaten elektronischen Denunzianten mit unklarer rechtlicher Position - gerade im Hinblick auf die EU-DSGVO. Eigentlich dürfte die Anzeige von Privatflugzeugen gar nicht erfolgen - denn es ist nicht auszuschliessen, dass es sich dabei um Personenbezogene Daten handelt. Die Daten werden auch überwiegend von privaten Empfängern gesammelt und in das Netzwerk eingespeist - deswegen sind die Daten erst einmal nicht sonderlich zuverlässig, sehr leicht zu manipulieren und auch noch mit vielen Abdeckungslöchern. Dazu kommt, dass eine Vielzahl  von Flugzeugen bei FR24 gar nicht gezeigt werden, weil die Halter die Anzeige bei FR24 haben sperren lassen - AirForce One wird man da wohl auch nicht sehen ...

Edited by Markuss

Share this post


Link to post
vor 13 Stunden schrieb Markuss:

Flightradar24 ist zum größten Teil ein Netzwerk von privaten elektronischen Denunzianten mit unklarer rechtlicher Position - gerade im Hinblick auf die EU-DSGVO. (..)

 

Kannst Du das bitte mal erklären? Danke!

Share this post


Link to post
11 minutes ago, Andie007 said:

 

Kannst Du das bitte mal erklären? Danke!


Lies dir die anderen Posts des Users mal durch („Merkel-Interflug“) und es wird schnell klar, was da an Mindset hintersteckt.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.