Recommended Posts

Bei WizzAir gibt es für diesen April buchbare Flüge nach Skopje.
Zum Beispiel am 22. April

Ist es nach aktueller gesetzlicher Lage ohne triftigen Reisegrund erlaubt, dahin zu fliegen?
Rein aus touristischen Gründen?

 

Das Risiko einer Flugstreichung würde ich in Kauf nehmen.

Share this post


Link to post

Kommt man aus Deutschand heraus? Ja, rechtlich gesehen kann einen die Bundespolizei nicht an der Ausreise hindern. Das übermotivierte Beamte das probieren ist nicht auszuschließen.

 

Kann man nach Mazedonien einreisen? Gute Frage.

 

Kann man wieder nach Deutschland einreisen? Ja, die Bundespolizei kann keinen Deutschen Bürger an den Grenzen abweisen. Theoretisch könnten sie die Adressdaten/Sachverhalt an das örtliche Gesundheitamts melden, die Quarantäne anordnen. Aber das ist noch nicht mal bei den geordneten Rückholungen passiert.

 

Aber: Es gibt eine weltweite Reisewarnung. Es dürfte unmöglichsein Versicherungschutz für die Reise zu bekommen.

Share this post


Link to post

Ich bin ja nun schon ein großer Freund von möglichst großer Autonomie des Einzelnen aber diese Idee finde ich dann doch etwas doof.

Share this post


Link to post

Naja, zu der Idee mag jeder seine eigene Meinung haben. Klimatisch ist es dort Ende April toll: Schon um die 22°C

 

Ja stimmt, die Ausreiseverbote gelten nur für bestimmte Nachbarländer von Deutschland.

 

Zur Einreise nach Nordmazedonien steht auf der Webseite der Botschaft aktuell:

"Only travelers who are citizens or legal residents of North Macedonia will be permitted entry to North Macedonia and are subject to quarantine after entry. "

 

Also müsste diese Beschränkung zeitnah aufgehoben werden.

Worauf WizzAir wohl spekuliert, da die Route zurzeit 3x wchtl angeboten wird...

 

Sonst einen Anschlussflug von Skopje woanders hin buchen könnte noch eine Option sein...

 

Hoffentlich nimmt WizzAir bald wieder die Verbindung nach Tuzla und Varna auf.

Laut Wiki gibt es in Bosnien und Bulgarien keine Corona-Reisebeschränkungen.

Edited by flightnavigator

Share this post


Link to post
vor 21 Minuten schrieb flightnavigator:

Naja, zu der Idee mag jeder seine eigene Meinung haben.

 

Nein, dazu gibt es nur eine Meinung. Bleib mit deinem Hintern zu Hause. 

 

vor 21 Minuten schrieb flightnavigator:

Hoffentlich nimmt WizzAir bald wieder die Verbindung nach Tuzla und Varna auf.

Laut Wiki gibt es in Bosnien und Bulgarien keine Corona-Reisebeschränkungen.

 

Ist es so schwer mal 2 Monate zu Hause zu bleiben? Meine Erziehung verbietet es mir anderen Unglück zu wünschen, bei solchen Typen bin ich kurz davor eine Ausnahme zu machen. Mal sehen, wie es sich 2 Wochen in Skopje in Quarantäne verbringt...

Share this post


Link to post
18 minutes ago, locodtm said:

 

Nein, dazu gibt es nur eine Meinung.

 

So prätentiös bin ich nicht.

 

Die Quarantäne müsste natürlich aufgehoben werden, bevor man hinfliegt.

Letztens erst jemand von 14 Tagen Quarantäne in Vietnam reden hören: Halb so schlimm.

Bzgl des Krankheitsverlaufs gehöre ich zu keiner Risikogruppe. 

Share this post


Link to post

Du gehörst vllt. nicht dazu, aber bleibst du nach deiner Rückkehr auch 2 Wochen zu Hause? Nur so kann man die Gefährdung deiner Nachbarn, Personen, die im gleichen Supermarkt einkaufen gehen oder einfach schon die der eigenen Eltern minimieren. 

Wahnsinn, dachte das hätte inzwischen jeder verstanden. Btw. es gibt auch genügend Risikopatienten U30, denen man es nicht ansieht. 

Share this post


Link to post
27 minutes ago, flightnavigator said:

 

So prätentiös bin ich nicht.

 

Die Quarantäne müsste natürlich aufgehoben werden, bevor man hinfliegt.

Letztens erst jemand von 14 Tagen Quarantäne in Vietnam reden hören: Halb so schlimm.

Bzgl des Krankheitsverlaufs gehöre ich zu keiner Risikogruppe. 

 

Trotzdem kommen nach neusten Zahlen 5% der Gruppe 30-40 auf Intensiv. Ob man das Risiko möchte ist mal dahingestellt. Auch die langfristigen Folgen für die Lunge sind noch unklar. (Auch wenn man keine Atemprobleme entwickelt ist zumeist eine Infektion der Lunge im CT sichtbar).

 

Das mit der Risikogruppe wird leider etwas missverstanden. Du würdest auch nicht aus der 3. Etage auf einen Betonboden springen, wenn man dir versichert, sterben wirst du nicht ;) (Ich vergleiche hier mögliche langfristige Schäden der Lunge mit möglichen Knochenbrüchen).

Share this post


Link to post
28 minutes ago, locodtm said:

Du gehörst vllt. nicht dazu, aber bleibst du nach deiner Rückkehr auch 2 Wochen zu Hause? Nur so kann man die Gefährdung deiner Nachbarn, Personen, die im gleichen Supermarkt einkaufen gehen oder einfach schon die der eigenen Eltern minimieren. 

 

In Deutschland kann man sich genauso anstecken wie im Ausland. Gerade in Deutschland als Risikogebiet wohl noch eher...

 

Die Gefährdung kann man auch minimieren, indem man Abstand zu anderen hält. Das Gesetz wurde ja nicht umsonst beschlossen.

 

23 minutes ago, Blablupp said:

 

Trotzdem kommen nach neusten Zahlen 5% der Gruppe 30-40 auf Intensiv.

 

Davon haben die meisten Vorerkrankungen. Mit 40 ist man auch nicht mehr soo jung...

 

Und selbst laut der Bundesregierung werden am Ende sowieso 60-70% in Deutschland infiziert gewesen sein...

Share this post


Link to post
53 minutes ago, locodtm said:

Du gehörst vllt. nicht dazu, aber bleibst du nach deiner Rückkehr auch 2 Wochen zu Hause?


Muss man dies nach der neuen Beschlusslage nicht jetzt sowieso?

Share this post


Link to post
2 minutes ago, effxbe said:

Möchtest du gerade wirklich Hinweise oder suchst du nur nach Bestätigung für dein Vorhaben?

 

Ich habe nach Fakten zur gesetzlichen Lage gefragt und diese in der 1. Antwort dankenswerter Weise erhalten.

 

Zu Meinungen und Einschätzungen habe ich meine Sicht der Dinge dargelegt.

Share this post


Link to post
15 minutes ago, flightnavigator said:

Und selbst laut der Bundesregierung werden am Ende sowieso 60-70% in Deutschland infiziert gewesen sein...


Naja, wenn sich jetzt ein % infiziert, dann kommen wir bis Jahresende vielleicht auf 5-10%. Immunität bei Coronaviren wohl 3-6 Monate (Teilimmunität später natürlich auch). Da wird es bis zu den 70% länger dauern. Daher sind mittlerweile die Versuche dessen auch gestoppt (Schweden, NL, UK). Aber ja, wenn du willst dann flieg doch. Reinlassen werden sie dich wohl eher nicht bis dahin. 

22 minutes ago, flightnavigator said:

Davon haben die meisten Vorerkrankungen. Mit 40 ist man auch nicht mehr soo jung...


Zahlen aus Innsbruck derjenigen ohne Vorerkrankungen. Vor allem Skifahrer. 

Share this post


Link to post
vor 20 Stunden schrieb flightnavigator:

Ältere Menschen haben ein viel höheres Risiko für einen ungünstigen Krankheitsverlauf

 

Es ändert trotzdem nichts daran, dass es auch deutlich jüngere Personen trifft und diese aktuell auf der Intensivstation liegen.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.