Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

monsterl

50 USD Hotelguthaben bei hotelclub

Recommended Posts

Guest Michael Tantini
der grund wurde hier schon genannt! monsterl hat den originaltext gepostet ...

 

Die Geschichte mit der Kreditkarte und Adresse? - Gääähnnnn... Das ist doch Schwachsinn...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Erstatten die denen die Zuzahlungen? Weil wenn nicht wäre es schon kriminell.

 

Ja, aber auf evtl. Wechselkursverlusten und Gebühren für Fremdwährungseinsatz (nicht jeder hat in EUR gebucht) bleibst Du sitzen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

also leute,

 

bei mir wurden heute 20 reservierungen(mit und ohne zuzahlung) storniert. nur die 3 hilton-reservierungen stehen noch. denke die koennen sie nicht ohne strafgebuehr stornieren da die "non-refundable" waren. alle wurden von einzelnen mitarbeitern storniert. "percy" allein hat 12 meiner buchungen gekillt. der emailtext ist natuerlich immer derselbe.

das system ist einfach. da wo zweimal mit member-dollars in verbindung mit derselben KK gebucht wurde, hat man storniert. die muessen suchprogramme haben, denn bei mir waren sie sehr praezise. keine buchunge(ausser die besagten hilton-buchungen) haben sie vergessen.

 

euch weiterhin viel glueck. cheers marcus

 

p.s.:von den zuzahlungen ist bis jetzt noch nix zurueckbezahlt worden. aber da werde ich ganz genau drauf achten

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kreditkarte allein kann es auch nicht sein. Bei mir wurden auch 2 Buchungen storniert, bei denen die Kreditkarte jeweils noch für keine andere Hotelclub-Buchung genutzt wurde.

 

Ich vermute immer noch, dass die nach dem Gastnamen matchen und die Buchungen dann per Hand prüfen. Und alles verdächtige wird dann storniert.

 

2 Hilton-Buchungen sind bei mir tatsächlich auch noch drin - das waren Non-Refundable-Rates von Hilton, so dass bei einer Stornierung wohl Hotelclub auf dem Zuzahlungsbetrag sitzen bleiben würde.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest derDirk

na toll ... also meine eine woche all seasons bali werden die mir wohl auch noch stornieren ... egal ob wegen gleicher karte, gleichem gastnamen, gleicher mail oder was auch immer ... ich hoffe ja immer noch, dass sie es nicht machen ... wäre zu schön ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehe bei einer Kreditkarte übrigens gerade, dass eine automatische Gutschrift durch Hotelclub erfolgt ist. Das zeigt, dass zumindest das zugezahlte Geld ohne Streitereien zurückkommt. Immerhin noch knapp 1 Euro Plus gemacht durch einen anderen Wechselkurs ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest derDirk
Sehe bei einer Kreditkarte übrigens gerade, dass eine automatische Gutschrift durch Hotelclub erfolgt ist. Das zeigt, dass zumindest das zugezahlte Geld ohne Streitereien zurückkommt. Immerhin noch knapp 1 Euro Plus gemacht durch einen anderen Wechselkurs ;-)

 

naja, kursgewinne sind mir nicht so wichtig, aber wenn die buchungen schon storniert werden, dann möchte man natürlich wenigstens das geld zurück haben. das scheint ja zu klappen. immerhin wissen wir das jetzt ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kreditkarte allein kann es auch nicht sein. Bei mir wurden auch 2 Buchungen storniert, bei denen die Kreditkarte jeweils noch für keine andere Hotelclub-Buchung genutzt wurde.

 

Ich vermute immer noch, dass die nach dem Gastnamen matchen und die Buchungen dann per Hand prüfen. Und alles verdächtige wird dann storniert.

 

Deckt sich mit meiner Vermutung.

 

Guggt mal hier (von flyertalk):

 

all of my 20 bookings were canceled 2h ago. i had no back-to-back bookings, used 8 different credit cards(german and uk)etc. they were really precise(forgot none). i had 2 employees(names appear at the end of the emails) working on my cancelations.

Share this post


Link to post
Share on other sites
2 Hilton-Buchungen sind bei mir tatsächlich auch noch drin - das waren Non-Refundable-Rates von Hilton, so dass bei einer Stornierung wohl Hotelclub auf dem Zuzahlungsbetrag sitzen bleiben würde.

 

Solche Buchungen sind auch storniert worden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Da kam sie gerade - die tödliche Email !

 

Nun steht noch eine Buchung aus, aber wohl auch nicht mehr lange.

 

Details zur gerade annullierten Buchung:

 

Die zweite gemachte, Name und KK identisch mit der ersten (die schon abgeschlafen ist).

Schei..e! Jetzt weiss ich, es wäre besser gewesen, die Nächte zum Jahresende alle über denselben Namen laufen zu lassen, dann hätten wir jetzt wenigstens noch eine Vergünstigung übrig.

 

Ähm, naja, so tödlich war die ja wohl nicht. Immerhin kannst Du noch schreiben... ;-)

 

PS Für die Statistik: Habe dort nichts gebucht und folglich wurde mir auch nichts storniert. ;) Ich bezahle nicht so gern im Voraus...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Stimmt, da war mal was in grauer Vorzeit!

Da brauchte ich allerdings gerade nix und mittlerweile bin ich froh, dass ich nicht diese Ungewissheiten habe. ;-)

Vielleicht haben ja einige noch Glück. Für meine Nerven wäre das wohl nix.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest derDirk

wenn ich da an den 20 € gutschein von lastminute denke ... die haben gar nix storniert. das war mir ehrlich gesagt lieber ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

also ich kann noch buchen. Frage ist halt nur wie lange noch.

 

Letztlich freue ich mich aber über die Nächte, welche ich dank HC im Hotel und nicht in der Juhe/Hostel verbracht habe.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das ist echt ein Saftladen, wollte gerade mit meinem letzten 49$ Account buchen....

 

hotelclubard3.jpg

 

Na ja, scheinbar haben die im System alle Kreditkarten gesperrt zu denen auch der Account gesperrt wurde und/oder die Buchung storniert wurde.

 

Auf Hotelclub kann man wahrscheinlich in der Zukunft auch verzichten, interessant wäre aber ob evtl. auch Buchungen bei "Mutter" Orbitz bzw. einigen Tochterunternehmungen (Rates to go, ebookers etc.) noch möglich sind oder ob die auch die Kreditkarte gesperrt haben.

 

Dann wäre ja eine Buchung nur noch mit einer neuen Kreditkarte möglich...

 

Na ja, ganz verstehen kann ich Hotelclub nicht - in vielen Foren (gerade ausländischen) sind hunderte von Usern die vielfach mit den Promotion Member Dollars übernachtet haben und denen bis jetzt nichts storniert wurde, andererseits gibt es hier und im Flyertalk einige bei denen alle Buchungen storniert wurden, anderen wieder alle bis auf 3 Buchungen.

 

Ich werde daraus nicht schlau - und was macht Hotelclub, startet zum Jahresbeginn wieder eine neue 30 US$ Promotion....

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Sunshinemouse: An der Kreditkarte selbst kann es nicht liegen. Mir hatten sie auch alles storniert und als ich eine neue Buchung mit noch nie vorher verwendeter KK machen wollte, bekam ich ebenfalls die "Stop" Meldung. Scheinbar haben die jetzt eine Blacklist mit Namen.Ob eine Buchung ohne Bonus Dollar durchgehen würde, weiß ich nicht und werde ich auch nicht testen, da HC für alle meine Reiseziele teurer ist und/oder weniger Auswahl hat als die Konkurrenz. Dazu oft lächerliche Hotelbeschreibungen mit wenig verwertbaren Infos. Nein Danke! Nach meinen Erfahrungen mit denen kriegen die von mir ganz bestimmt kein echtes Geld!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die schrecken übrigens auch nicht vor kurzfristigen Stornos zurück, bei mir wurde vorgestern ein Hotel für Samstag storniert, gestern kam erst die Mail dazu, also 2 Tage vorher. Da hätte man schon längst unterwegs sein können.

 

Und ich möchte nur ungern irgendwo um 23:00 Uhr im Hotel stehen und auf einmal heisst es, man kommt nicht rein, im schlimmsten Fall ist es dann sogar ausgebucht oder die Rezeption hat dicht gemacht, da alle Leute schon eingecheckt haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
@Sunshinemouse: An der Kreditkarte selbst kann es nicht liegen. Mir hatten sie auch alles storniert und als ich eine neue Buchung mit noch nie vorher verwendeter KK machen wollte, bekam ich ebenfalls die "Stop" Meldung. Scheinbar haben die jetzt eine Blacklist mit Namen.Ob eine Buchung ohne Bonus Dollar durchgehen würde, weiß ich nicht und werde ich auch nicht testen, da HC für alle meine Reiseziele teurer ist und/oder weniger Auswahl hat als die Konkurrenz. Dazu oft lächerliche Hotelbeschreibungen mit wenig verwertbaren Infos. Nein Danke! Nach meinen Erfahrungen mit denen kriegen die von mir ganz bestimmt kein echtes Geld!

Was soll das?

Erst gegen die Bedingungen verstossen und dann sich darüber ärgern, wenn storniert wird.

Wer hat denn hier den Bockmist verbracht? Die bestimmt nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Erst gegen die Bedingungen verstossen und dann sich darüber ärgern, wenn storniert wird.

 

Nur weil man die gleiche Kreditkarte nutzt, verstößt man nicht gleich gegen die Bedingungen. Pro Person durfte die Aktion einmal genutzt werden. Es stand nirgendwo geschrieben, dass man mit den Member Dollars nicht für andere Leute buchen darf. Oder hab ich das übersehen?

 

Wenn sich also ein Ehepaar anmeldet (2 verschiedene Namen und Emailadressen) und beide Übernachtungen auf den Namen Hans Mustermann getätigt werden mit der selben Kreditkarte ist das moralisch vielleicht fragwürdig, aber zumindest nicht "illegal" meiner Meinung nach.

Share this post


Link to post
Share on other sites