Seljuk

Aktuelles zu Delta Air Lines

Recommended Posts

Lohnt es sich für Delta 3x Täglich + 1x Air France Von ATL-Paris Paris-ATL zu fliegen ?

 

Wird ab dem 01.11 direkt wieder auf 2 x DL(jeweils 763ER) und 1 x AF(772) gekürzt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe gerade bei Delta Airlines eine Reise gesucht...von 9.6.2010-26.6.2010

da wurde FRA-ATL mit einer B777angegeben =)(Hoffentlich wird es auch so kommen bin gespannt) Delta fährt ab Frankfurt hohe Geschütze auf...

Erst von FRA-JFK statt 752 jetzt mit 767

Detroit A330 (Bleibt gleich)

 

Weiss jemand etwas genaueres über die 777 die nach FRA kommen soll?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Weiss jemand etwas genaueres über die 777 die nach FRA kommen soll?
B772ER anstelle von B764 ab 01.06.

http://airlineroute.net/2009/11/09/dl-atlfra-777jun10/

 

AMS bekommt A332 nach BOS und PDX,

ATL-ARN und JFK-LYS werden eingestellt/nicht wieder aufgenommen,

ATL-NCE (täglich mit B764) und JFK-SVO (von 5/7 auf 7/7) werden erhöht, JFK-IST von 7/7 auf 5/7 reduziert

http://airlineroute.net/category/delta/

Share this post


Link to post
Share on other sites
B772ER anstelle von B764 ab 01.06.

http://airlineroute.net/2009/11/09/dl-atlfra-777jun10/

 

AMS bekommt A332 nach BOS und PDX,

ATL-ARN und JFK-LYS werden eingestellt/nicht wieder aufgenommen,

ATL-NCE (täglich mit B764) und JFK-SVO (von 5/7 auf 7/7) werden erhöht, JFK-IST von 7/7 auf 5/7 reduziert

http://airlineroute.net/category/delta/

Läuft die Route FRA-ATl wirkllich so gut das man eine 777 füllen kann ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Also wenn das stimmt, müsste man sich um den Kauf von A340-500er oder A380 Gedanken machen, um die Strecke Tokio-Atlanta überbrücken zu können. Delta wird wohl kaum einen anderen Hub nehmen oder ist das problemlos auch mit einer 777-ER Version machbar, bei 11025 km?

Edited by jared1966

Share this post


Link to post
Share on other sites
Also wenn das stimmt, müsste man sich um den Kauf von A340-500er oder A380 Gedanken machen, um die Strecke Tokio-Atlanta überbrücken zu können. Delta wird wohl kaum einen anderen Hub nehmen oder ist das problemlos auch mit einer 777-ER Version machbar, bei 11025 km?

Ja wäre es mit B777-200ER,B777-200LR,B777-300ER

 

Delta fliegt B777-200ER,B777-200LR

Also für Delta machbar

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gibt es ein bestimmten Grund warum Delta keine B787 bestellt ? Wollen die nicht ihre 95 B767 ? Bisher haben die nur 18 Bestellungen die von NWA abstammen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein großteil der 767-300ERs ist nichtmal 15 Jahre alt, teilweise nicht annähernd. Die jüngste hat nichtmal neun Jahre auf dem Buckel. Jetzt wo die Maschinen noch Winglets bekommen sinkt der Treibstoffverbrauch nochmals, die Performance erhöht sich. Folglich hat DELTA es alles andere als Eilig ihre 767s zu ersetzen. DELTAs Priorätat ist momentan 777-200LR zu bestellen um Ultralangstrecken aufzunehmen zu können -- wo man eine gute gewinnbringende Nische gefunden hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites
-- wo man eine gute gewinnbringende Nische gefunden hat.

 

Das wär so lngsam auch mal bitter nötig:

2007: + 1,6 Mrd USD

2008: -8,9 Mrd USD

2009: -1,2 Mrd USD

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe irgendwo ein Gerücht aufgeschnappt (ich weiß nicht mehr wo) das Delta zum WFP 2010/11 die Strecken:

MUC-JFK, MUC-Cincinnati aufnehemen soll! denkt ihr das an den Gerüchten was drann sein kann ?

 

Warum nimmt Delta eign. die Strecke Muc- Detroit nicht auf ?

Auf dieser Strecke fliegt von MUC niemand nonstop und Delta betreibt dort ein gutes Drehkreuz und wäre doch eig. eine gute Ergänzung zu der gut laufende Atlanta Strecke ...ich denke zumidest um eine 757 zu füllen ?

 

Was ist eig mit der Strecke STR-JFK ?

Die hat Delta ja eigentlich ohne eine richtige Begründung eingestellt obwohl sie anscheinend nach dem Flughafen gut gelaufen sei...

Denkt ihr Delta wird diese Strecke in Zukunft wieder betreiben? Ebenfalls denke ich das sich eine 757 füllen lässt...

 

Danke für eure Kommentare ! ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
MUC-DTW und STR-JFK kann einerseits schon nicht mehr mit 752 geflogen werden(===> nur mit Fuel Stop in Gander möglich). ;)

 

Zumindest was STR-JFK angeht, möchte ich Dir da widersprechen. ZRH-JFK wird von DL im Sommer auch mit 752 bedient. Rein von der Reichweite des Fluggerätes her sollte das machbar sein. Und zumindest meistens auch ohne Refueling :)

Edited by Tiefflieger

Share this post


Link to post
Share on other sites

zwischenfrage: macht DL die technical stops nicht eher in Bangor als in Gander? Zumindest bei mir je einmal passiert auf STR-ATL und ATL-CDG.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Was ist eig mit der Strecke STR-JFK ?

Die hat Delta ja eigentlich ohne eine richtige Begründung eingestellt obwohl sie anscheinend nach dem Flughafen gut gelaufen sei...

Denkt ihr Delta wird diese Strecke in Zukunft wieder betreiben? Ebenfalls denke ich das sich eine 757 füllen lässt...

Der Flughafen kann natürlich nur etwas zu den Passagierzahlen sagen, nicht aber jedoch zum Yield. Wenn der nicht gestimmt haben sollte, dann ist es natürlich für eine sowieso defizitäre Airline besser, es Strecke einzustellen ...

 

Reichweite der B752 ex STR:

Gibt es eigentlich Beschränkungen (weight restrictions) bei Abflug auf Bahn 25 ? Wenn ich mich recht erinnere, liegt da doch irgendein Berg im (abflug-)Weg ...

-HT

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gibt es eigentlich Beschränkungen (weight restrictions) bei Abflug auf Bahn 25 ? Wenn ich mich recht erinnere, liegt da doch irgendein Berg im (abflug-)Weg ...

-HT

 

Die 767 geht täglich deswegen 07 raus, wenn das auf Grund der Windsituation nicht möglich ist, ist ein Fuelstop in Banor fällig.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der Flughafen kann natürlich nur etwas zu den Passagierzahlen sagen, nicht aber jedoch zum Yield. Wenn der nicht gestimmt haben sollte, dann ist es natürlich für eine sowieso defizitäre Airline besser, es Strecke einzustellen ...

[...]

-HT

Schon vergessen? Hier hatten wir es von der Strecke STR - NYC, sei sie nun von DL nach JFK oder von CO nach EWR angeboten.

Als Quintessenz der damaligen Diskussion hatte ich mitgenommen, dass CO die Strecke aus Gründen der Mitgliedschaft in * nicht aufnehmen wird und DL JFK-STR wohl nur alternativ zu ATL-STR ökonomisch sinnvoll bedienen könnte, wenngleich IMHO die seinzerzeitige Entscheidung die Flüge nach STR ab JFK anstatt ATL einzustellen, nicht die optimale war.

 

Das grenannte Argument der Nähe von STR zu FRA empfand ich als nicht stichhaltig, da sonst auch ATL gar nicht ab STR angeboten werden dürfte, von immer noch geflogenen Zubringer STR-FRA des Kranich ganz zu schweigen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Anscheinend will Delta die 18 B787 doch übernehmen. Auf Skyliner ist das unter Bestellungen gelistet. Ersatz für die A332 ?

 

Edit: Ich könnte mir vorstellen ,dass Delta noch ein paar 787-9 kauft und dann die A333 ausflottet.

Edited by Hapag

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.