EDDM

Aktuelles zu InterSky

Recommended Posts

OS und LH haben enorme Steuern, aber trotzdem weniger als Intersky.

 

LH zB: VIE-IST-IST 68 EUR Flug + ca. 120 EUR Gebühren

 

aber Intersky schlägt alles mit 66 EUR Gebühren VIE-FDH oneway!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo

So wie ich heute morgen in der Zeitung gelesen habe ( Name: pppiiiiip )

wird Intersky nur eine Dash 8-300Q nehmen.

Kann mich aber auch irren

Share this post


Link to post
Share on other sites

InterSky hat meines Wissens zwei Dash 8-300 gekauft (ex-Augsburg Airways), die kommen irgendwann Anfang 2006 und die momentan von Augsburg Airways geleaste Maschine (D-BLEJ) geht zurück an Augsburg/Cirrus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo

 

InterSky wird am Dienstag 28.03.06 ihren Erstflug von/nach Dresden haben.

 

3L361 14:45 - 16:05 FDH-DRS

3L362 16:30 - 17:50 DRS-FDH

 

Viel Spass beim erlegen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo

 

Gestern war auch nie geplant. Der allererste Flug findet tatsächlich morgen 28.03.06 statt.

 

Geplant ist derzeit die OE-LIC, welche von der Flughafenfeuerwehr begrüsst wird. :-) Danach Fototermin. Geflogen wird von Rolf Seewald (Inhaber) selber als Cpt. Ebenfalls anwesend, Renate Moser (seine Frau), Jörg Schwingeler Geschäftsführer und noch wer. :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

In der Week, einer Vorarlberger Lokalillustrierten, wird in einem Interview mit Rolf Seewald auf die Frage nach zukünftigen Kapazitätserhöhungen von Herrn Seewald geantwortet, dass man an die Dash 8-400 denkt.

 

Hat jemand von euch Infos wie intensiv da darann gedacht wird?

Ist da was Konkretes im Busch oder wird da wirklich nur sehr langfristig überlegt?

Sinn würde m. E. die Dash 8-400 schon machen um die starken und langen Strecken zu bedienen und auch im Charterbereich aus FDH heraus kann ich sie mir gut vorstellen!?

 

Gruß, Gerry

Share this post


Link to post
Share on other sites

Soviel ich weiss wird bei Intersky schon länger an der 400er rumstudiert - doch wahrscheinlich könnte dies einwenig in den Hintergrund geraten sein, weil man ja neuere DHC-8-300 eingeflottet hat.

 

Zwischenzeitlich war bei Intersky sogar mal eine Jetflotte im Gespräch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ Viasa

 

Das mit den Jets hat Herr Seewald in dem Interview aus wirtschaftlichkeitsgründen ausgeschlossen.

 

Gerry

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo

 

Die Dash8-400 ist die nächste Variante für Friedrichshafen. Entweder man geht auf eine weitere Dash8-300 um bestehende Verbindungen in den Tagesrand einzubinen resp. Strecken zu verstärken oder man nimmt eine gute -400 dazu, welche auf gut ausgelasteten Flügen operiert resp. auf Zielen die weiter entfernt sind (z.B. Feriendestis).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.