Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Käptn_Adler

Verkehrszahlen Oktober 2015

Recommended Posts

BER 2.858.450 Paxe (+ 6,5%)


TXL 2.003.282 Paxe (+ 2,0%)


SXF    855.168 Paxe (+19,0%)


 


Durch den Start der Ryanair Flüge geht das Wachstum am SXF durch die Decke. Das dürfte auch 2016 so weiter gehen.


Prognose: Ende 2016 ist auch SXF am Kapazitätslimit. 


Share this post


Link to post
Share on other sites

DRS:187.111 -4,9%

LEJ:265.967 -1,6%

Und wieder einmal zeigt sich,ohne wirklichen LCC Traffic dreht sich die Spirale nach unten weiter.Die Novemberzahlen werden der Knaller im negativen Sinne,dank LH... :wacko:

Share this post


Link to post
Share on other sites

DRS:187.111 -4,9%

LEJ:265.967 -1,6%

Und wieder einmal zeigt sich,ohne wirklichen LCC Traffic dreht sich die Spirale nach unten weiter.Die Novemberzahlen werden der Knaller im negativen Sinne,dank LH... :wacko:

 

Freue mich heute schon auf die November 2016 Zahlen für ganz Deutschland. :huh:

Share this post


Link to post
Share on other sites

LHR: 6,56 Mio. +3,9% (209 Sitze/Flug; 163 Passagiere/Flug; Auslastung/Flug: 77,9%)

CDG: 5,823,123 +3,3%

IST: 5,446,304 +7,3%

AMS: 5,329,211 +6,0%

MEX: 3,265,500 +10,8%

ORY: 2,674,190 +5,7%

DUB: ca. 2,3 Mio. +16%

MAN: 2,095,128 +4,0%

HEL: 1,486,319 +5,0%

LTN: über 1 Mio. +21,5%

Izmir: 1,071,923 +13,0%

Ankara: 1,013,956 +11,4%

EDI: 1,004,439 +9,7%

BUD: 938,746 +11,3%

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im Oktober hat KSF 8.761 Paxe abgefertigt! :unsure:

 

Das dürfte gegenüber dem Oktober 2014 eine Steigerung von gut 20% ausmachen (so auf die schnelle überschlagsmässig berechnet).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wachstumsstärkster Airport Deutschlands also? :rolleyes:

 

SXF hat auch +19,0%, das könnte eng werden. :P

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im Oktober hat KSF 8.761 Paxe abgefertigt! :unsure:

 

Das dürfte gegenüber dem Oktober 2014 eine Steigerung von gut 20% ausmachen (so auf die schnelle überschlagsmässig berechnet).

 

Wie viele waren davon Pax von den "Rückführungsflügen?" Ich könnte mir denken, das die Zahl dann ganz anders aussieht, wenn man die noch Abzieht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Warum sollte man das tun? Paxe sind Paxe, und vermutlich werden wir -bei konsequenter Anwendung des Rechts - noch sehr lange viele rückgeführte, weil abgelehnte Asylbewerber trannsportieren, in KSF und anderswo (wo sie auch nicht rausgerechnet werden)

Share this post


Link to post
Share on other sites

FRA (Jan-Okt) 52.991.990 vs IST 52.162.125

 

Die Differenz beträgt 829.775. Dank Streiks dürfte IST FRA im November überholen. Ohne die zahlreichen Streiks der letzten Jahre hätte IST vermutlich erst 2016 FRA überholt, nachdem man es in den letzten Jahren, obwohl erwartet, nicht geschafft hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

FRA (Jan-Okt) 52.991.990 vs IST 52.162.125

 

Die Differenz beträgt 829.775. Dank Streiks dürfte IST FRA im November überholen. Ohne die zahlreichen Streiks der letzten Jahre hätte IST vermutlich erst 2016 FRA überholt, nachdem man es in den letzten Jahren, obwohl erwartet, nicht geschafft hat.

 

An diesen Zahlen sieht man den steilen Aufstieg der TK und den Abstieg bzw. der Stagnation der LH. Gemessen am Anteil des Interkontinentalverkehr ist Frankfurt Istanbul immer noch weit überlegen. Aber auch hier wird der Abstand Jahr von Jahr geringer durch Expansion der TK. Aber im Inlandverkehr liegen mittlerweile Welten zwischen Frankfurt und Istanbul. TK hat die meisten Zielflughäfen aller Fluggesellschaft derzeit auf der ganzen Welt. 

Frankfurt spürt auch zunehmend die in Deutschland sehr strengen Luftverkehrsabkommen bei der Gewinnung neuer Airlines.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aber im Inlandverkehr liegen mittlerweile Welten zwischen Frankfurt und Istanbul.

 

Was angesichts der Distanzen auch kein Wunder ist. Ab FRA ist ist keine innerdeutsche Strecke, mal abgesehen von den HDF-Chartern, länger als 400 km, sodass die Bahn hier viele Privatreisende abzieht. In der Türkei ist die Situation etwas anders.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was angesichts der Distanzen auch kein Wunder ist. Ab FRA ist ist keine innerdeutsche Strecke, mal abgesehen von den HDF-Chartern, länger als 400 km, sodass die Bahn hier viele Privatreisende abzieht. In der Türkei ist die Situation etwas anders.

 

Danke für die Ergänzung, wollte auch nur herausstellen wie stark speziell der Inlandverkehr in der Türkei auf beiden Flughäfen (IST und SAW) wächst. Zusammengerechnet dürfte die Kapazität deutlich über der Paxzahl von Düsseldorf liegen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

FRA (Jan-Okt) 52.991.990 vs IST 52.162.125

 

Die Differenz beträgt 829.775. Dank Streiks dürfte IST FRA im November überholen. Ohne die zahlreichen Streiks der letzten Jahre hätte IST vermutlich erst 2016 FRA überholt, nachdem man es in den letzten Jahren, obwohl erwartet, nicht geschafft hat.

 

Also viel früher konnte man den Überholvorgang nicht erwarten. Viel Wachstum wurde/wird nach SAW verlagert. Dennoch war das Wachstum der letzten Jahre überdurchchnittlich. Auf Grund der Größe und Engpässen, sind Wachstumsraten von mehr als 10% nun kaum noch möglich.

 

2014: +11,0%

2013: +13,8%

2012: +20,4%

2011: +16,4%

2010: +8,1%

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

DRS:187.111 -4,9%

LEJ:265.967 -1,6%

Und wieder einmal zeigt sich,ohne wirklichen LCC Traffic dreht sich die Spirale nach unten weiter.Die Novemberzahlen werden der Knaller im negativen Sinne,dank LH... :wacko:

ja,gerade bei LEJ frage ich mich,wie kommen die Pax dort weg bei Streik? IN DRS gibt es ja wenigstens noch die Alternative mit AB via DUS...Wobei das ja innerdeutsch auch keine wirkliche Alternative ist,nur dann,wenn es ins Ausland weitergeht

Share this post


Link to post
Share on other sites