Sign in to follow this  
shelmo2309

Absturz PIA A320 22.05.2020

Recommended Posts

vor 8 Stunden schrieb bueno vista:

Wie ermittelt die Behörde nachträglich, dass Dritte die Prüfungen absolvierten?

ernsthafte Antwort: wie ermittelt man nachträglich (in anderen SItuationen) Betrug, Diebstahl, Mord etc etc? In dem man akribisch Schritt für Schritt - oft rückwärts - geht.

spassige Antwort: in dem man offenlegt, was man die ganze Zeit mehr oder weniger wusste.

ernsthafter Wunsch: man sperre die PIA für den internationaler Verkehr; was die im eigenen Land machen, kann mir Wurscht sein.

Share this post


Link to post
vor 10 Stunden schrieb bueno vista:

Wie ermittelt die Behörde nachträglich, dass Dritte die Prüfungen absolvierten?

 

Soll schon Leute gegeben haben, die geblitzt wurden als sie offiziell in einer Prüfung saßen. Wird jetzt in Pakistan eher weniger der Fall gewesen sein, aber wenn man glaubhaft nachweisen kann, dass die Person zum fraglichen Zeitpunkt woanders war kann man das schon ermitteln.

Share this post


Link to post
vor 39 Minuten schrieb DE757:

 

Soll schon Leute gegeben haben, die geblitzt wurden als sie offiziell in einer Prüfung saßen. Wird jetzt in Pakistan eher weniger der Fall gewesen sein, aber wenn man glaubhaft nachweisen kann, dass die Person zum fraglichen Zeitpunkt woanders war kann man das schon ermitteln.

ja, ist ein gutes Beispiel; man kann zB auch Handschriftenvergleich machen.

Wenn die Prüfungskommission ernsthaft die "Echtheit" einer Prüflings checken will, so gibt es die Möglichkeit der Überprüfung an Hand eines Dokuments wie Landesausweis (bei uns Bundespersonalausweis) oder Reisepass, mit aktuellem Lichtbild, bei Zweifeln wird die Teilnahme verwehrt. Ganz einfach, wenn man will, aber (ich will niemand etwas Unseriöses unterstellen, ich schaue mit die regionalen Realitäten jedoch grds gerne an) dann gibts halt kein Bakschisch, oder der familiäre Friede wäre gestört. Auch daran kranken Systeme

Share this post


Link to post
Zitat

 

EASA has announced that it will be suspending all Pakistan Airlines (PK) flights to and from European Union member states following a shocking investigation that found that one in three active Pakistan Airline Pilots held false licenses.

 

The suspension will be in effect from July 1 and will be initially only run on a six-month basis with the option for the airline to appeal the suspension.

 

 

https://airwaysmag.com/airlines/easa-suspends-pia-from-entering-bloc/

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this