Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

jared1966

Neubestellungen Airbus 2015

Recommended Posts

Absichtserklärung sogar für die neo. Wäre ein schöner Erfolg für Airbus, da die A320 Familie dort neu wäre und wohl die 737NG ersetzen werden.

Share this post


Link to post

Man kann diesen Auftrag natürlich auch runterspielen oder veralbernd kommentieren, je nach Gemütslage. Immerhin ist es, gemessen an der Anzahl der Flieger, der größte Auftrag in der Unternehmensgeschichte. Für die Sicherheit der Arbeitsplätze in Bremen, Hamburg und Stade ist das auch eine so gute Nachricht, daß Radio Bremen extra darüber berichtet. Und solche gute Nachrichten beflügeln normalerweise den Börsenkurs.

Share this post


Link to post

Man kann diesen Auftrag natürlich auch runterspielen oder veralbernd kommentieren, je nach Gemütslage. Immerhin ist es, gemessen an der Anzahl der Flieger, der größte Auftrag in der Unternehmensgeschichte. Für die Sicherheit der Arbeitsplätze in Bremen, Hamburg und Stade ist das auch eine so gute Nachricht, daß Radio Bremen extra darüber berichtet. Und solche gute Nachrichten beflügeln normalerweise den Börsenkurs.

Es könnte auch sein, dass diese Nachricht vielerorts mit einer gehörigen Portion Skepsis aufgenommen wird. Airbus hat nun zusammen mit der Bestellung von 2011 satte 400 neo's für IndiGo in den Auftragsbüchern stehen, plus nochmal 100 Absichtserklärungen.

 

Klar ist Indien ein emerging market, andererseits gibt es auch viele Stimmen, die der Meinung sind, IndiGo's Wachstumspläne seien massiv zu optimistisch.

Share this post


Link to post

 

...andererseits gibt es auch viele Stimmen, die der Meinung sind, IndiGo's Wachstumspläne seien massiv zu optimistisch.

 

Es gibt eine Anzahl von Fluggesellschaften, die auf eine platzende Blase "warten" und dann günstiger an Jets zu kommen. Dazu kommt noch eine Schwemme von recht neuen Jets in den nächsten Jahren. IndiGo gehört zu den indischen Gesellschaften, die aktuell sehr erfolgreich sind. Es wären wohl eher andere indische Unternehmen, die im oberen Drehzahlbereich operieren und eher gefährdet sein könnten, sollte die Welt irgendwo husten. Man wird abwarten müssen.

 

Bei Ryanair wurden die damaligen Bestellungen für 737-800 auch für sehr optimistisch gehalten und Lion Air existiert bis heute. Das explosionsartige Wachstum sollte ungeachtet davon schon bedenklich stimmen.

Share this post


Link to post