nowogeo

Verkehrszahlen 2019

Recommended Posts

vor 4 Minuten schrieb scramjet:

 

Das in TXL war größer.

 

Ok, die SXF Minuszahlen fallen dafür unter den Tisch. 

Bin gespannt wie einige dann die BER-Zahlen nächsten Januar erklären.

Share this post


Link to post
vor 2 Stunden schrieb scramjet:

 

Das in TXL war größer.

Hier ist nicht die Steigerungen in Prozent gemeint sondern der absolute Passagierzuwachs der in MUC 1.687.725 Paxe betrug.

Share this post


Link to post
vor 26 Minuten schrieb BAVARIA:

Hier ist nicht die Steigerungen in Prozent gemeint sondern der absolute Passagierzuwachs der in MUC 1.687.725 Paxe betrug.

 

Was die Aussage von @scramjet bestätigt.

Share this post


Link to post
vor 5 Minuten schrieb Lufticus:

 

Was die Aussage von @scramjet bestätigt.

 

Der Münchner Flughafen vergleicht die ADV-Zahlen, und dort zählen beide Flughäfen zusammen, und somit stimmt die Aussage von @ Bavaria wieder.

Share this post


Link to post
vor 37 Minuten schrieb Lufticus:

@scramjet Einwand bleibt richtig.

 

Nein, weil ich in meiner Eingangsmail ja geschrieben habe, Absolut, daher faktisch laut ADV ist die Aussage von @ scramjet verkehrt.

Es können immer nur absolute Zahlen verglichen werden, alles andere macht keinen Sinn.

Edited by Fluginfo

Share this post


Link to post
vor 28 Minuten schrieb Fluginfo:

Es können immer nur absolute Zahlen verglichen werden, alles andere macht keinen Sinn.

 

Halt jedes Mal so, wie es Dir passt, wa?! ;)

 

Was @scramjet sagt, stimmt trotzdem.

Share this post


Link to post
vor 52 Minuten schrieb BAVARIA:

@Lufticus und @scramjet haben Recht.

 

Tegel liegt absolut bei 2.232.536 Paxen in 2019, wenn ich mich nicht verrechnet habe.

 

@ Bavaria

 

Laut FMG Zahlen und Artikel für die Verkehrszahlen 2019 (https://www.munich-airport.de/presse-zehnter-passagierrekord-in-folge-8246200) und ADV  werden die  Flughafen Standorte verglichen. Und hier schnitt definitiv der Standort München deutlich besser als der Standort Berlin letztes Jahr ab. Berlin hatte rund 900.000 Paxe mehr als 2018 im Vergleich München mit rund 1.700.000 Paxe mehr als 2018.

Wenn ich jetzt nur die Zuwächse von Tegel sehen will, war Tegel zwar besser, aber die große Minuszahl für Schönefeld (-1.3 Mio.) wird in den offiziellen Statistiken auch eingerechnet. Waren auch viele Verschiebungen von SXF nach TXL dabei. Dies können andere Standorte auch gar nicht. Aber egal, in 2020 schaut es sowieso wieder ganz anders aus.

 

Share this post


Link to post
On 1/13/2020 at 11:53 AM, Fluginfo said:

 

Ok, die SXF Minuszahlen fallen dafür unter den Tisch. 

Bin gespannt wie einige dann die BER-Zahlen nächsten Januar erklären.

das ist schon etwas dreist: MUC ist ein Lufthansa hub, der zu dem kuenstlich mit A380igern gefüttert wird, um den Standort Frankfurt unter Druck zu setzen und dann bist Du auch noch stolz auf diese überdimensionierten Steigerungsraten dort. Wenn man dagegen Berlin betrachtet, das fast ausschliesslich ohne Transferpaxe auf über 30 Mio Paxe kommt, dann spielt Berlin schon jetzt und zu recht in einer anderen Liga. Wenn Lufthansa seinen Hub von MUC nach Berlin verlegen würde, wie sähen dann die Zahlen wohl aus?!

Share this post


Link to post
vor 7 Stunden schrieb flieg wech:

das ist schon etwas dreist: MUC ist ein Lufthansa hub, der zu dem kuenstlich mit A380igern gefüttert wird, um den Standort Frankfurt unter Druck zu setzen und dann bist Du auch noch stolz auf diese überdimensionierten Steigerungsraten dort. Wenn man dagegen Berlin betrachtet, das fast ausschliesslich ohne Transferpaxe auf über 30 Mio Paxe kommt, dann spielt Berlin schon jetzt und zu recht in einer anderen Liga. Wenn Lufthansa seinen Hub von MUC nach Berlin verlegen würde, wie sähen dann die Zahlen wohl aus?!

 

Warum künstlich, wegen knappen Slots in München fährt Lufthansa schon viele Jahre den Kurs der Röhrenvergrößerung. Und dies mit Erfolg, weil man es schafft für viele überraschend auch in München die A380 vernünftig auszulasten. Und die FMG hat mit den Lufthansa Deal für das Terminal 2 incl. Anbauten einen Meilenstein gesetzt. Die Wachstumsraten sind zwar nicht vergleichbar mit vielen anderen Airports, aber dafür stetig und nachhaltig. Zudem wachsen neben den Transferpaxen auch der Originärverkehr trotz schlechter Anbindung an das Schienennetz. Bei Originärverkehr sind die Flughäfen Berlin, München und Frankfurt ja gar nicht so weit auseinander. Und das LCC-Verkehr wegen der übermächtigen Lufthansa schwierig ist in München verhindert hier auch stärkeres Wachstum. Daher sind deine Ausführungen schwierig nachzuvollziehen. 

Share this post


Link to post
vor 14 Stunden schrieb flieg wech:

Wenn Lufthansa seinen Hub von MUC nach Berlin verlegen würde, wie sähen dann die Zahlen wohl aus?!

… dann bräuchte Berlin erst einmal eine hubfähige Infrastruktur! Wann wäre die fertig und wer soll die bezahlen?

Share this post


Link to post
Am 18.1.2020 um 03:10 schrieb flieg wech:

... Wenn Lufthansa seinen Hub von MUC nach Berlin verlegen würde, wie sähen dann die Zahlen wohl aus?!

Berlin hat auf der Langstrecke einen ähnlichen Bedarf wie ihr Lieblingsfeind HAM. Berlin profitiert von sehr viel LCC.

Aber natürlich wäre es für Berlin wünschenswert wenn LH dort auch ein paar Basis-Langstrecken anbieten würde, nicht anders als ab HAM oder DUS.

Das würde deutlich besser zur deutschen multimetropolen Siedlungs- und Wirtschaftsstruktur passen.

 

 

Share this post


Link to post

VIE 1-12/19: 31.662.189 (+ 17,1 %)

VIE 12/19 2,466.838 (+11,6 %)

 

Erstmals in der Flughafengeschichte deutlich vor ZRH (31,507.692)

Share this post


Link to post
vor 1 Stunde schrieb nowogeo:

VIE 1-12/19: 31.662.189 (+ 17,1 %)

VIE 12/19 2,466.838 (+11,6 %)

 

Erstmals in der Flughafengeschichte deutlich vor ZRH (31,507.692)

 

Gut 150.000 Pax bzw. Knapp 0,5% - das würde ich nicht gerade als "deutlich" bezeichnen.

 

Es ist zu erwarten, dass es dieses Jahr deutlich wird, letztes Jahr war VIE dann aber doch nur ziemlich knapp vorne. 

Share this post


Link to post

Zahlen für 2019 aus UK

https://www.caa.co.uk/uploadedFiles/CAA/Content/Standard_Content/Data_and_analysis/Datasets/Airport_stats/Airport_data_2019_12/Airport_Statistics_Summary.pdf

 

 

Im Dezember hatte MAD 4,876,922 (+6,7%) mehr Passgiere als FRA 4,868,298 (-1,2%).

 

HKG (-12,5%) weiterhin schwach und bei den Dezemberzahlen in Asien nun sogar hinter SIN, ICN, DEL, BKK und KUL aus den Top 10 gerutscht.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.