2L

Aktuelles zum Allgäu Airport Memmingen

Recommended Posts

Tut mir leid, aber noch nicht eine Strecke die Du aufgeführt hast wird im W-Pattern geflogen. Kann es sein, dass Du gar nicht weißt was W-Pattern heißt bzw. es verwechselst?

FR fliegt nur im Ping-Pong.

 

Nicht? Für mich ist w-pattern A(Base)-B-C-B-A. Was ist es für dich?

Wo ist den bei meinen genannten Strecken die Basis?OPO?TSF?BVA?BRI?MLA? Wie operiert FR diese Flüge denn ohne einen Flieger an Ort und Stelle? Würde mich mal interessieren!

Die jeweilige Maschine fliegt flogendes W:

 

PIK-BVA-OPO-BVA-PIK

PIK-BVA-TSF-BVA-PIK

HHN-TSF-MLA-TSF-HHN

HHN-BRI-MLA-BRI-HHN

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich weiß schon was W-Pattern sind.

 

Kein Zweifel :-) Deshalb meine Nachfrage.

 

Nach meiner Beobachtung sind die W-Pattern, die ohnehin nie sehr zahlreich waren, auch wieder zurückgegangen. Betrafen meisten zwei starke "Nicht-Basen", und da viele dieser Standorte mittlerweile (kleine) Basen geworden sind, sind die W-Pattern weggefallen.

 

Was FMM betrifft, bin ich ein bisschen skeptisch, was ein größeres Engagement von Ryanair betrifft. Mal abwarten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im wikipedia-Artikel zum Flughafen Memmingen steht seit kurzem, dass ab November BelleAir aus Pristina den Memmingerberg anfliegt. Allerdings finden sich da weder auf belleair.it noch auf der Flughafenseite eine Bestätigung.

Hat jemand Infos?

 

Grüße

Michael

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mir ist zu Ohren gekommen, dass Germania die Strecke TXL - FMM zum Winterflugplan 08/09 aufnehmen möchte!

 

Kann das jemand bestätigen?

 

Wenn ja, ist das Potential für TUIfly und Germania vorhanden?

 

Gruß

 

Siehe eine oder zwei Seiten vorher: Germania fliegt diese Strecke bereits seit der Eröffnung - nur eben in Bemalung "gelb". Die Flieger und die Besatzungen waren schon immer und sind von Germania.

 

Vielleicht rührt da das Mißverständnis her - ST wird imho ganz sicher keinen parallelen Betrieb gegen ihren eigenen Auftraggeber aufbauen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Angeblich hat Germania Airport-Slots für FMM ab DUS und TXL beantragt, und das ab November...

Vielleicht ist also doch mehr dran an einem Betrieb parallel zu X3?

Share this post


Link to post
Share on other sites

...vielleicht gibt X3 ihre Strecke auch auf.

 

ST hat ja jetzt ne eigene grüne Fokker (bis zum Winter vielleicht auch mehr).

 

Das ganze könnte auch X3 zu teuer werden, ist ja alles nix eigenes (Crew/Flieger/Hotelkosten).

Share this post


Link to post
Share on other sites

TUIfly wird den Winter über sicherlich in FMM bleiben. Dass die F100 von der Kapazität auf den innerdeutschen Strecken ein gutes Flugzeug ist kann man nicht bestreiten. Es werden von FMM aber auch noch andere Strecken geflogen auf denen die 733 Vorteile hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Site ist nur teilweise aktuell - versucht mal nach Kharkov zu buchen. Da soll man zum Partner dba weitergeleitet werden...

 

Entweder weiß gexx etwas, was AB/DI noch nicht zeigt, oder das ist teilweise steinalt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich weiß jetzt nicht in wie weit das schon bekannt ist, aber Tuifly fliegt jetzt auch nach Brindisi. Im Winterflugplan jeweils Samstag und im Sommer Montag und Donnerstag. Außerdem tauchen in der Buchungsmaske Palermo und Tel Aviv auf. Diese sind allerdings nicht buchbar und es gibt keinen Flugplan dazu.

 

Außerdem kann man bei gexx.de auch Flüge nach Catania, Berlin und Palma buchen. Sind das die normalen Tuifly Flüge, oder eigene?

 

Das ist mir gerade aufgefallen. Hoffe mal, dass dies neu ist und nicht bereits schon vorher gepostet wurde.

 

Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aus den Routennews

Berlin-Tegel nach Memmingen(ab02.11.08) 2 x wöchentlich

 

Was ist denn das für eine Idee? 2x wöchentlich?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Aus den Routennews

Berlin-Tegel nach Memmingen(ab02.11.08) 2 x wöchentlich

 

Was ist denn das für eine Idee? 2x wöchentlich?

Positionierungsflüge?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Am 30.10.08 fliegt Germania wohl ein Sonderflug...

 

30.10.08 FMM-THF 10:00-11:20

30.10.08 THF-FMM 15:00-16:20

 

für 118€ - da bin ich mal auf die Auslastung gespannt.... ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Soeben kam der Newsletter zu TLV ab FMM.

 

http://www.tuifly.com/de/service/pressecenter_18988.html

 

Ausserdem steht im Newsletter, dass TXL 3mal täglich angeflogen wird! Ist da vielleicht der ST Flug mit drin?

 

 

Meint ihr dass Germania es lange durchhalten wird von FMM nach DUS zu fliegen? Ist das überhaupt richtig?

 

Die Flüge sind ausschliesslich über gexx.de (eine nebenbei sehr schlechte Page) buchbar. Welcher normale Passagier kennt GEXX, bzw. Germania überhaupt?

 

Ausserdem muss mit 2 Flugzeugen gearbeitet werden, da beiden Maschinen jeweils um Punkt 7 Uhr ab DUS bzw. FMM starten.

 

Ich finde das ganze irgendwie ziemlich suspekt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich könnte mir vorstellen, dass Germania ein B733 in FMM stationiert - damit wären dann drei Germania-733 in Memmingen. Diese fliegt FMM-DUS-XXX-DUS-FMM. Während von DUS eine F100 kommt, also DUS-FMM-XXX-FMM-DUS. So hat man eine Maschine mehr in FMM mit gleichen Crew-Voraussetzungen und in DUS gibt es durchaus einige Fokker-Piloten. Denn in FMM nun zusätzlich noch Fokker-Crews unterzubringen ist aufwendiger, als nur noch eine B733-Crew mehr in FMM zu stationieren. Während man aber in DUS auf den anderen Strecken wahrscheinlich auch eine B733 vollbekommt, so hat man für die FMM-Flüge dann tagsüber die F100. Und wir hatten hier ja schon öfter angemerkt, dass eine F100 möglicherweise das ideale Fluggerät für FMM sei. Das wäre das einzig logische, was ich mir vorstellen könnte...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Klingt logisch, das würde allerdings bedeuten, dass beide Crews von 7 Uhr bis 17:30 Uhr im Einsatz wären. Ist das von der Zeit her ok?

 

Btw. X3 hatte meinen CGN-FMM im November um 4:05 Stunden vorverlegt und ST fliegt nun ab DUS zur fast ursprünglich gebuchten Zeit (25 Minuten vorher). Ich hab X3 eben mal mit der Bitte auf Stornierung und Umbuchung bzw. Ausgleich der Differenz angeschrieben. Ich bin ja mal gespannt ob das klappt... dann hat ST einen ersten Gast auf DUS-FMM. ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.