Sabo

Aktuelles zu TUIfly.com

Recommended Posts

vor 28 Minuten schrieb B7777:

Bis dato waren es am FKB seit Anfang Mai 73 Subcharter Einsätze von 18 verschiedenen Airlines, darunter auch schon 11x B767 von Titan Airways, Neos, Tuifly Netherlands und Meridiana. Umleitungen an andere Airports und Stornierungen gab es bestimmt auch schon 10 Stück.

Dabei wurden Passagiere teilweise bis nach Norddeutschland transportiert um von dort mit Germania und Co zum Ziel zu kommen.

 

 

 

Teilweise wurden die Passagiere anstelle zum FKB direkt nach Amsterdam geflogen und dort mehr oder weniger ihrem Schicksal überlassen. Gerade heute erst gab es folgenden Zeitungsartikel dazu:

https://bnn.de/lokales/buehl/odyssee-der-urlauber-endete-in-amsterdam

Die Begründung von Tuifly darin dass 1 Flugzeug fehlt ist allerdings fast schon lächerlich. Der Umgang mit den Passagieren überaus fragwürdig.  

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gerade in der TUI Gruppe gibt es doch eigentlich genug Airlines um diesen einen Umlauf rauszuquetschen. 

Aber bei X3 das gleiche Bild wie bei DE - man fliegt viel Wet-Lease für andere (EW bzw U2) und raubt sich seine eigenen Kapazitäten. Entweder weniger Vermieten oder weniger Flugplan selbst anbieten. Einen Tod muss man sterben ... Ich hab das Gefühl zZt macht die AB Lücke einige Blind, man sieht nur die Lücke / Chance und vergisst das Risiko. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das FKB Chaos wirkt sich auch auf andere Flughäfen aus. Wenn man keinen Subcharter bekommt wird kurzerhand eine Maschine an einer anderen Basis abgezogen.  So u.a schon in SCN und FRA massive Verspätungen entstanden.  

Auf der anderen Seite landen X3 Passagiere regelmäßig an anderen Flughäfen, darunter AMS,NUE,FRA, SCN und STR mit anschließender Busfahrt nach FKB. 

 

Dies wird ein teurer Sommer für X3 am FKB...

Edited by chris25

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gerade bei TUI hat man doch das Imageproblem, dass Probleme bei der Fluggesellschaft direkt auf den Veranstalter übertragen werden. Lässt man Condor oder Eurowinga fliegen, dann mag man einigen Kunden nich erklären können, dass man selber am desolaten Flug nichts machen kann. Wenn Tuifly auf dem Ticket steht wird das schon schwerer. Sicherlich ein turbulenter Winter, aber da muss man sich in Hannover wirklich nicht wundern, wenn die Buchungen aus der Region zurückgehen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb XWB:

Um es kurz zusammenfassen:

In FKB liefert TUIfly die Performance der Condor ab. Und beides ist eigentlich untragbar. Vor allem, wenn es mit voller Absicht gemacht wird.

Dieser Sommer ist für keine der deutschen Airlines ein Ruhmesblatt. 

Darf man hoffen, dass es nächstes Jahr besser wird. 

Das gilt für sämtliche in Europa operierenden Airlines diesen Sommer.

 

Ich hatte gestern einen neuen Rekord. Innereuropäischer Flug mit Slot. Grund waren 6 (!) Regulierungen. 5 davon ATC Staffing.

Edited by Mahag

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb Mahag:

Das gilt für sämtliche in Europa operierenden Airlines diesen Sommer.

 

Ich hatte gestern einen neuen Rekord. Innereuropäischer Flug mit Slot. Grund waren 6 (!) Regulierungen. 5 davon ATC Staffing.

 

Nö, Germania operiert bislang  vergleichsweise extrem stabil und das trotz fuckups wie der Ground collision in TLV. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb XWB:

. Vor allem, wenn es mit voller Absicht gemacht wird.

 

Was würde das für einen Sinn machen ?

vor 3 Stunden schrieb XWB:

 

In FKB liefert TUIfly die Performance der Condor ab.

 

Condor fliegt nicht nach FKB ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb ZuGast:

 

Nö, Germania operiert bislang  vergleichsweise extrem stabil und das trotz fuckups wie der Ground collision in TLV. 

Hä? Alle haben doch die gleichen täglichen Voraussetzungen bzw Hindernisse. Unterschied ist nur wie man sich drauf vorbereitet bzw Reserven vorhält.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Minuten schrieb aufpasser:

 

Was würde das für einen Sinn machen ?

 

Condor fliegt nicht nach FKB ;-)

 

Zu 1.: War darauf bezogen, dass sowohl Condor als auch TUIfly Flüge verkaufen, bei denen klar ist, dass Fremdfirmen diese durchführen (also bei Flugplanerstellung so geplant). Ist nicht verboten und natürlich möglich. Die Frage bleibt aber, ob die Mehreinnahmen (je nachdem wie wir groß diese sind abzüglich der Lease- und IRREG- Kosten) in einem angemessenen Verhältnis zum Reputationsverlust stehen.

 

Zu 2.: Ich weiß :P war vor allem auf Condors Flüge ab CGN und STR beispielsweise bezogen, wo praktisch kaum eigenes Gerät fliegt. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb Mahag:

Hä? Alle haben doch die gleichen täglichen Voraussetzungen bzw Hindernisse. Unterschied ist nur wie man sich drauf vorbereitet bzw Reserven vorhält.

Ja und das macht Germania eben besser als andere. Oder anders

 

Die ( nicht allzu weit entfernte) Vergangenheit hat gezeigt, dass Germania vorausschauender  operiert als andere 

 

PS.: mir ist bewusst, dass die in der (weiter entfernten) Vergangenheit auch schon bewiesen haben, dass sie extrem  beschissen operieren können.

 

Aber das wird jetzt schon fast zu viel off topic .

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man muss halt nicht verstehen, warum TUIfly die D-ATUZ wieder nach Belgien übergeben hat, obwohl man die Maschine hier viel eher gebrauchen könnte, zum einen als feste Maschine am FKB und zum anderen als Reserve. Mir scheint es so, als gäbe es bei X3 derzeit eh kaum Reserve. 

 

Habe mal schnell die Performance der letzten Woche analysiert, exclusive des EW-Wetleases und der FKB Base, weil ich grad keinen Überblick über die Subcharter dort habe:

  • 950 Flüge
  • 62 Flüge verspätet (93,47%)
  • davon 44 über 90 Minuten
  • 5 Flüge gecancelt, 7 Diverts, mehrere kuriose Zwischenlandungen
  • Meiste Probleme gab es an der DUS Base, ansonsten fiel noch STR auf

Wenn es Verspätungen gab, hat es richtig gekracht, meist über 4 Stunden. Allgemein läuft es mal vom FKB abgesehen aber relativ rund. 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 17 Stunden schrieb Nicht noch ein Benutzernam:

[...] Es sollte angeblich ein A321 (von wem auch immer) kommen und bis zum Ende des SFP am FKB stationiert sein. Dies hat Tuifly bis heute nicht hinbekommen, außer aber schon die Buchungen von 737-800 auf A321 Niveau hochzuschrauben. [...]

 

Auch, wenn es immer einfach ist, das Ganze einseitig zu beurteilen, möchte ich vielleicht noch mal einen anderen Blickwinkel aufbringen:

TUIfly hat für Sommer ursprünglich einen A 321 von White aus Portugal angemietet (CS-TKU, ex D-AIAA). Dass dieser ex FKB fliegt, liegt sicherlich zum einen daran, dass FKB zum Winter aufgegeben wird, aber zum Teil auch daran, dass X3 ex FKB keine W-Pattern fliegt (was die Crew-Planung mit einem Ausstieg an einem anderen Flughafen sicherlich erschweren würde). Natürlich könnte man die Maschine auch in SCN stationieren (ähnliche Umläufe), oder sogar in DUS (hier findet sich immer ein Tagesumlauf ohne W-Pattern). Aber bevor ich einen Subcharter an einer Station einsetze, an der ich Personal habe, setze ich ihn doch lieber dort ein, wo ich mein Personal sonst sowieso erstmal hinbringen müsste.  

Und, natürlich: Wenn ich weiß, dass ich über 200 Plätze anbieten kann, dann versuche ich auch, diese zu verkaufen. Das macht jeder Händler. ;-)

Jetzt kam allerdings der worst case, die Maschine konnte von den Portugiesen nicht termingerecht bereitgestellt werden. Woran das liegt, entzieht sich meiner Kenntnis. Zuletzt hieß es immer, dass die Maschine bald in Dienst gehen würde. Auch bei airfleets steht seit längerem "to enter in service".

Und, wie wir es in vielen anderen Threads von anderen Airlines lesen konnten, ist es diesen Sommer besonders schwierig, noch irgendwo einen passablen Subcharter herzubekommen. Und auf Grund der Kurzfristigkeit und auch der (wie geschrieben) verkauften Plätze, ist es sicherlich nicht einfacher, etwas passendes zu finden. 

 

Ich habe sogar das Gefühl, dass man in TUIfly-Planung mittlerweile vieles versucht, damit die Gäste halbwegs pünktlich ans Ziel gelangen. 

Ich bin Ende Juni abends PMI-HAJ geflogen. Die Maschine sollte morgens STR-PMI-FKB fliegen und dann anschließend leer nach Hannover für den HAJ-PMI-HAJ. Kurzfristig ist dann in STR eine Maschine ausgefallen und der Flieger setzte seinen Dienst ex STR fort. Ich habe fest damit gerechnet, dass dann eine abends in HAJ landende Maschine (die zweite des abends, die erste wird für den Postflug benötigt) über Nacht den PMI-Kurs abfliegen wird. Da hatte ich aber falsch gedacht. Die oben bereits genannte D-ATUZ (oder jetzt OO-JPT) kam leer aus BRU und flog den HAJ-PMI-HAJ. In HAJ war lag die vErspätung bei 80 Minuten. Respekt dafür, dass man für den Umlauf mal eben einen Flieger aus BRU holt, das machen (insbesondere aktuell) die allerwenigsten Airlines. Die Crew musste dann über Nacht in Hannover ins Hotel und brachte den Flieger am nächsten Morgen zurück nach BRU. Da die Maschine aber bereits umregistriert ist, darf sie auch nur mit belgischem Personal geflogen werden. Eventuell war es ein Fehler, den Flieger nach Belgien zu geben, aber womöglich wurde der Entschluss getroffen, als es noch hieß, dass der Flieger von White bald einsatzfähig wäre...

Wie es am Ende nun auch immer sein wird. Natürlich ist es für die Gäste ex FKB äußerst ärgerlich. Aber den schwarzen Peter immer nur direkt zu vergeben, ohne die weiteren Hintergründe zu kennen, finde ich leider nicht so ganz fair. 

Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zu den W Patten sei auch gesagt das das eine Besatzung in ihrer max duty time kaum hinbekommt wenn man sich das Streckennetz so anguckt. Das schaffst du auf die Balearen kaum.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Morgen wird ein richtiger Chaos Tag wieder bei X3!

U.a aufgefallen ist mir folgendes:

 

TFS-FKB geht nach Köln 

HAJ-KGS-HAJ wird ab Kassel mit Sundair durchgeführt 

NUE-KGS mit 10h Verspätung (mit SCN Maschine -> Verspätung am Samstag auch ab SCN)

FUE-TXL geht nach SXF und ist ebenfalls verspätet (wird mit D-ATUK geflogen, die hätte eigentlich NUE-KGS fliegen sollen)

KGS-STR verspätet auf Samstag 

 

Dazu einige Ferry Flüge wie z. B STR-SCN;  SCN-NUE; NUE-TXL; HAJ-FKB und wahrscheinlich noch mehr.  

 

Wird für einige Passagiere nicht gerade ein schönes Ende des Urlaubs  :(

 

Edited by chris25

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 11.7.2018 um 21:30 schrieb XWB:

 

Zu 1.: War darauf bezogen, dass sowohl Condor als auch TUIfly Flüge verkaufen, bei denen klar ist, dass Fremdfirmen diese durchführen (also bei Flugplanerstellung so geplant). Ist nicht verboten und natürlich möglich. Die Frage bleibt aber, ob die Mehreinnahmen (je nachdem wie wir groß diese sind abzüglich der Lease- und IRREG- Kosten) in einem angemessenen Verhältnis zum Reputationsverlust stehen.

 

Zu 2.: Ich weiß :P war vor allem auf Condors Flüge ab CGN und STR beispielsweise bezogen, wo praktisch kaum eigenes Gerät fliegt. 

 

 

Grundsätzlich gebe ich dir recht.

Es ist leider anscheinend das neue Geschäftsmodel. Tuifly und Condor sind da in guter Gesellschafft.

 

Es gibt gute und schlechte Beispiele.

AvionExpress in STR läuft nicht immer geschmeidig.

Nur war man bei der Flugplanerstellung der Hoffnung das die Kollegen aus Litauen es diesmal besser machen als 2017.

Die Hoffnung stirbt zuletzt ;-)

 

Es geht allerdings auch anders. Eine Air Baltic fliegt am Wochenende mit zwei Fliegern jeweils 4 Legs ohne nennenswerte

Verspätungen. Es kann auch gut gehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 34 Minuten schrieb aufpasser:

 

Grundsätzlich gebe ich dir recht.

Es ist leider anscheinend das neue Geschäftsmodel. Tuifly und Condor sind da in guter Gesellschafft.

 

Es gibt gute und schlechte Beispiele.

AvionExpress in STR läuft nicht immer geschmeidig.

Nur war man bei der Flugplanerstellung der Hoffnung das die Kollegen aus Litauen es diesmal besser machen als 2017.

Die Hoffnung stirbt zuletzt ;-)

 

Es geht allerdings auch anders. Eine Air Baltic fliegt am Wochenende mit zwei Fliegern jeweils 4 Legs ohne nennenswerte

Verspätungen. Es kann auch gut gehen.

 

Muss aber dazu sagen, dass die Subcharter von AvionExpress für Condor in den letzten 2-3 Wochen recht stabil liefen. Die Performance von den Smartlynx und SmallPlanet Maschinen war da deutlich schlechter.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 12 Stunden schrieb chris25:

 

HAJ-KGS-HAJ wird ab Kassel mit Sundair durchgeführt 

 

Der Flug ist jetzt in HAJ gecancelt und taucht dafür im Flugplan des KSF auf.

 

Karren die jetzt ernsthaft die Hannoveraner Passagiere nach Kassel? Warum holen die nicht den Flieger nach Hannover, dürfte billiger sein als die Passagiere zu entschädigen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 23 Minuten schrieb LarsK:

Der Flug ist jetzt in HAJ gecancelt und taucht dafür im Flugplan des KSF auf.

 

Karren die jetzt ernsthaft die Hannoveraner Passagiere nach Kassel? Warum holen die nicht den Flieger nach Hannover, dürfte billiger sein als die Passagiere zu entschädigen.

Hoffentlich liest das von TUIfly jetzt jemand hier mit! Denn auf diese geniale Rechnung wären die sicher nicht gekommen!!!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Minuten schrieb noATR:

Hoffentlich liest das von TUIfly jetzt jemand hier mit! Denn auf diese geniale Rechnung wären die sicher nicht gekommen!!!!!

 

Vielleicht hat Kassel mehr Kapazitätsreserven. o.O 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 21 Minuten schrieb noATR:

Hoffentlich liest das von TUIfly jetzt jemand hier mit! Denn auf diese geniale Rechnung wären die sicher nicht gekommen!!!!!

 

Du weißt es also auch nicht.

 

Aber trotzdem danke für die sachliche Antwort, schöner pöbeln im Internet. 😉 

 

Achso, sorry: !!!!!!!. Hätte ich doch fast den Beweis meiner Überlegenheit und Kompetenz vergessen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb Pad81:

Wird wohl entweder die Crewzeit, oder die rechtzeitige Rückkehr der Maschine nach Kassel das Problem sein.

Wahrscheinlich beides!

 

Die Kalkulation nach EASA-FTL basiert immer auf 13 Stunden bei 2 Legs.

Ab dem 3. Leg des Tages werden von der maximal zulässigen Dienstzeit der Crew nochmals 30Min abgezogen.

Dazu kommen noch weitere limitierende Faktoren wie z.B. Uhrzeit des Dienstbeginn (Nachts / Frühmorgens sind es weniger als 13 Stunden).

 

KSF-KGS-HAJ-KSF wären also 3 Legs mit max. zulässigen 12:30 Stunden, KSF-HAJ-KGS wären 4 Legs mit max. 12:00 Stunden.

 

Auch gilt dabei, dass es ein Subcharter ist! Die sind bekanntlich in Europa gerade recht rar verfügbar.

Als Auftraggeber, also TUI, hast du nur die Chance auf "Friss oder stirb!" sprich Sundair sagt TUI was sie anhand von Crew-Ressourcen, Technik-Events etc. darstellen können und zu welchem Euro-Kurs ;-)

Dabei wird der Subcharter immer im Auge haben, dass die eigene Ops nicht gefährdet wird! 

 

Entweder TUI nimmt das Angebot an oder sie haben die Paxe noch länger an der Backe :(

 

Hier ist übrigens eine offizielle Tabelle der Flugdienstzeiten!

 

 

maximum-daily-fdp-e28094-acclimatised-crew-members.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gemäß dieser Tabelle bräuchten die also für den KGS-Umlauf so oder so eine frische Crew. KSF-HAJ-KGS-HAJ mit einer frischen Crew müsste passen. Solche Subcharter ist Sundair auch schon geflogen. Ich weiß nicht für wen, aber die Route war dann KSF-HAJ-XY-HAJ. Mit ähnlicher Flugdauer nach XY wie nach KGS. Der Flieger ist dann über Nacht in Hannover geblieben und ist früh morgens zurück nach Kassel und dort sofort den nächsten Umlauf. 

 

Der ursprüngliche Flugplan ab Kassel sah übrigens für heute KSF-PMI-KSF-KGS-KSF vor (KGS unter eigener Flugnummer). Der eigene KGS-Umlauf wurde schon vor einiger Zeit gestrichen, aber da er als solcher mal geplant wurde, müsste ohnehin eine zweite Crew verfügbar gewesen sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.