Melissa Miles

"Miles & More" - Fragen zum Program

Recommended Posts

Hallo zusammen,

hallo Melissa!

 

Wie lange dauert es, bis man eine Benachrichtigung bekommt, dass man die nächste Prämie im Rahmen der Silver-Promotion abrufen kann. Habe seit knapp drei Wochen nun schon 18 Flüge auf dem Konto, warte aber immer noch auf die nächste Prämie (Meilenschnäppchen). Zudem werde ich am WE weitere 3 Flüge hinzubekommen, so dass ich auch relativ scharf auf den 50 Euro Gutschein bin, den es dann gibt. Daher wäre es gut zu wissen, wie lange es dauert, bis man die Prämien abrufen kann. Bei den ersten beiden Stufen ging es relativ schnell (wenige Tage...).

 

Danke!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo zusammen,

hallo Melissa!

 

Wie lange dauert es, bis man eine Benachrichtigung bekommt, dass man die nächste Prämie im Rahmen der Silver-Promotion abrufen kann. Habe seit knapp drei Wochen nun schon 18 Flüge auf dem Konto, warte aber immer noch auf die nächste Prämie (Meilenschnäppchen). Zudem werde ich am WE weitere 3 Flüge hinzubekommen, so dass ich auch relativ scharf auf den 50 Euro Gutschein bin, den es dann gibt. Daher wäre es gut zu wissen, wie lange es dauert, bis man die Prämien abrufen kann. Bei den ersten beiden Stufen ging es relativ schnell (wenige Tage...).

 

Danke!

 

Hallo Noerch,

 

die Auswertung Ihrer Flüge erfolgt am Anfang jeden Monats. Mit dem Miles & More Online Newsletter erhalten Sie dann einen Link zu Ihrem aktuellen Bonusheft.

 

Morgen, am 07.07.2011 sollten Sie den nächsten Newsletter erhalten. Lediglich die Flüge vom WE könnten ggf. noch nicht berücksichtigt worden sein.

 

Viele Grüße

Melissa Miles

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo copter,

 

maßgeblich ist immer die Klasse auf dem Passenger Receipt, hier also V. Diese Klasse ist meilenfähig. Bitte senden Sie uns die Belege, damit wir nachträglich prüfen können!

 

Miles & More

Postfach 1200

D-33409 Verl

 

Vielen Dank.

 

Viele Grüße

Melissa Miles

 

Hallo,

 

ich habe noch mal eine Frage zum Thema in meinem Post vom 17.06. 19:09.

Und zwar wurden mir jetzt, nach dem ich dem die Unterlagen zugeschickt habe, die Meilen gutgeschrieben. Danke erstmal.

 

Eins versteh ich nur nicht ganz und macht mich neugierig: Im Kontoauszug steht jetzt der ursprüngliche Flug (LH7770/CO1426) mit ursprünglicher Klasse (den ich verpasst habe) und nicht der Flug, mit dem ich tatsächlich am nächsten Tag (CO1626/CO1626) geflogen bin.

 

Ich dachte immer, dass nur der tatsächlich geflogene Flug zählt. Ist das nun richtig oder sind da M&M und ihre Partner (hier CO) nicht immer ganz konsequent?

 

Das Komische ist auch, dass bei meiner Freundin, mit der ich zusammengeflogen bin, im Kontoauszug der Flug aufgeführt wird, mitdem wir tatsächlich geflogen sind (allerdings noch mit "Zur Verifizierung beim Partner").

 

Danke schonmal

Edited by copter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Melissa,

 

Frage zu Check Book Aktion

 

Es ist geschrieben, dass der persoenliche Link in den M&M Newslettern ist.

 

ich kann ihn aber nicht finden.

 

gilt diese Aktion nicht fuer FTL?

Ich habe 23 Fluege, wie komme ich an meinen 2000 er Flug und den 50EUR Gutschein?

 

Danke

Kai

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo,

 

ich habe noch mal eine Frage zum Thema in meinem Post vom 17.06. 19:09.

Und zwar wurden mir jetzt, nach dem ich dem die Unterlagen zugeschickt habe, die Meilen gutgeschrieben. Danke erstmal.

 

Eins versteh ich nur nicht ganz und macht mich neugierig: Im Kontoauszug steht jetzt der ursprüngliche Flug (LH7770/CO1426) mit ursprünglicher Klasse (den ich verpasst habe) und nicht der Flug, mit dem ich tatsächlich am nächsten Tag (CO1626/CO1626) geflogen bin.

 

Ich dachte immer, dass nur der tatsächlich geflogene Flug zählt. Ist das nun richtig oder sind da M&M und ihre Partner (hier CO) nicht immer ganz konsequent?

 

Das Komische ist auch, dass bei meiner Freundin, mit der ich zusammengeflogen bin, im Kontoauszug der Flug aufgeführt wird, mitdem wir tatsächlich geflogen sind (allerdings noch mit "Zur Verifizierung beim Partner").

 

Danke schonmal

 

Hallo copter,

 

bei Flugunregelmäßigkeiten wird immer der ursprünglich gebuchte Flug erfasst. Wie es bei Ihrer Freundin zur Prüfung der tatsächlich geflogenen Strecke gekommen ist, kann ich nicht sagen. Falls sich hieraus eine geringere Meilengutschrift ergibt, benötigen wir die Belege, um eine korrekte Meilengutschrift auszuführen.

 

Viele Grüße

Melissa Miles

 

Hallo Melissa,

 

Frage zu Check Book Aktion

 

Es ist geschrieben, dass der persoenliche Link in den M&M Newslettern ist.

 

ich kann ihn aber nicht finden.

 

gilt diese Aktion nicht fuer FTL?

Ich habe 23 Fluege, wie komme ich an meinen 2000 er Flug und den 50EUR Gutschein?

 

Danke

Kai

 

Hallo hummi,

 

an der Miles & More Bonus-Aktion dürfen Sie als Frequent Traveller nicht teilnehmen. Diese Aktion richtet sich ausschließlich an unsere Miles & More Teilnehmer.

 

Viele Grüße

Melissa Miles

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo copter,

 

bei Flugunregelmäßigkeiten wird immer der ursprünglich gebuchte Flug erfasst. Wie es bei Ihrer Freundin zur Prüfung der tatsächlich geflogenen Strecke gekommen ist, kann ich nicht sagen. Falls sich hieraus eine geringere Meilengutschrift ergibt, benötigen wir die Belege, um eine korrekte Meilengutschrift auszuführen.

 

Viele Grüße

Melissa Miles

 

Hallo nochmal,

 

vielen Dank für die schnelle Antwort. Nur entspricht die Antwort leider genau dem Gegenteil meiner Erfahrungen.

Ich wurde schon ziemlich oft auf andere Flüge umgebucht (oftmals waren Verspätungen der Zubringerflüge der Grund) und es wurde immer der Flug mit Meilen prämiert, mit dem ich tatsächlich geflogen bin (war immer LH und Austrian).

Daher verwirrt mich die Antwort gerade etwas. Oder wird dies von den verschiedenen Airlines unterschiedlich gehandhabt?

 

Die Belege haben wir bereits alle zu M&M geschickt - daraufhin wurde ja die "Prüfung" auf den Kontoauszug geschrieben.

 

EDIT:

Heute habe ich nochmal nachgeschaut und jetzt steht bei meiner Freundin im Kontoauszug zu besagtem Flug " Buchungsklasse n. meilenberechtigt". Also irgendwie ist das M&M Buchungssystem mit Fehlern belastet oder nicht ganz ausgereift.

Wie kann es sein, dass sich das bei zwei Reisenden auf einer Strecke so unterscheidet (es war zu dem noch eine einzige Buchung)? Ich habe auch beide Formulare zur nachträglichen Meilengutschrift (inkl. Belege) in einem Briefumschlag an M&M geschickt.

 

So langsam verliere ich irgendwie die Lust an M&M, wenn man da ständig alles dreimal prüfen muss und vergeblich den Punkten nachrennen muss.

 

Viele Grüße

 

P.S: @Melissa Miles: Ich habe unsere Kundennr. mal per PN an Sie geschickt. Evtl. können Sie das direkt im jeweiligen Konto nachvollziehen.

Edited by copter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Melissa,

 

vielen herzlichen Dank für die schnelle Antwort bzgl. meiner Nachfrage, habe nun die Möglichkeit, das "Meilenschnäppchen" zu buchen, da der Newsletter pünktlich ankam. Aber bei der Buchung ist mir etwas aufgefallen, für das ich sehr gerne eine plausible (!) Erklärung hätte:

 

Ich möchte mein Meilenschnäppchen für die Strecke Düsseldorf - Stockholm - Düsseldorf einlösen, der Hinflug mit LH 2920 an einem Samstag, der Rückflug mit LH 2925 an einem Sonntag.

 

Buche ich den Flug regulär auf der Lufthansa-Homepage, erhalte ich bei den ausgewiesenen Steuern einen Betrag von 93,52 Euro, die sich wie folgt zusammensetzen:

 

Treibstoff- und Sicherheitszuschlag 49,00 Euro

Luftverkehrsteuer 8,00 Euro

Passagier Servicegebühr International 15,36 Euro

Flughafensicherheitsgebühr 3,75 Euro

Passagiergebühr 17,41 Euro

 

Buche ich den exakt gleichen Flug als Prämienflug via Ihrer Miles & More Homepage, erhalte ich als zu zahlende Steuern und Gebühren für die exakt gleichen (!) Flüge zum exakt gleichen Datum (!) die Summe von 116,52 Euro mit folgender Auflistung:

 

Treibstoff- und Sicherheitszuschlag 72,00 Euro

Luftverkehrsteuer 8,00 Euro

Passagier Servicegebühr International 15,36 Euro

Flughafensicherheitsgebühr 3,75 Euro

Passagiergebühr 17,41 Euro

 

Ich frage mich hiermit, wie es sein kann, dass bei einem exakt gleichen Flugpaar zum exakt gleichen Datum der Treibstoff- und Sicherheitszuschlag bei einer Prämienbuchung 23,00 Euro höher liegt als bei einer regulären Buchung.

 

Über eine plausible Erklärung wäre ich sehr dankbar, da so für mich das "Meilenschnäppchen", bei dem die Steuern und Gebühren ja definitiv bezahlt und nicht mit weiteren 15.000 Meilen beglichen werden könnne, absolut keinen Sinn macht!

 

Weiterhin hätte ich gerne noch gewusst, ob das Meilenschnäppchen, welches ja innerhalb einer bestimmten Zeit gebucht werden muss, auch für Flüge im Jahr 2012 eingesetzt werden kann.

 

Vielen Dank!

Edited by Noerch

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ganz einfach: Suchst du deinen Roundtrip zum aktuell günstigsten Tarif erwischst du wohl Buchungsklassen, wo der Kerosinzuschlag künstlich reduziert ist. Bei Buchungen in den Buchungsklassen YBMUHGQVWS fällt hingegen der volle Kerosinzuschlag an, in dem Fall auf DUS-ARN-DUS in Höhe von 72 Euro.

 

Da Prämienflüge in der Regel umbuchbar sind (= flexibel) berechnet die Lufthansa deshalb auch den vollen Kerosinzuschlag, in dem Fall 72 Euro für den Roundtrip auf DUS-ARN-DUS.

 

Suche mal beispielsweise DUS-ARN-DUS auf den Nonstopflügen 10.09 auf den 11.09. Dort siehst du, dass die Flüge in S/S eingebucht werden und dadurch auch 72 Euro YQ anfallen.

 

Fassen wir zusammen: Eine Buchung des Meilenschnäppchens (für 2.000 Meilen) lohnt nur, wenn schon höherwertige Buchungsklassen geschlossen sind.

Edited by monsterl

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Melissa,

 

könnt Ihr bitte den Flughafen YTZ (Toronto City) in die Miles&More.com-Datenbank aufnehmen? Er wird seit 1. Mai wieder von Air Canada (Express) angeflogen. Die Miles&More-Website kennt ihn aber nicht (zB für Online Mileage Requests, Meilenrechner, etc.).

 

Danke.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo Melissa,

 

könnt Ihr bitte den Flughafen YTZ (Toronto City) in die Miles&More.com-Datenbank aufnehmen? Er wird seit 1. Mai wieder von Air Canada (Express) angeflogen. Die Miles&More-Website kennt ihn aber nicht (zB für Online Mileage Requests, Meilenrechner, etc.).

 

Danke.

 

Hallo Sokolov,

 

vielen Dank für den Hinweis.

 

Ich habe die entsprechende Abteilung um Aufnahme des 3-Letter-Codes gebeten!

 

Viele Grüße

Melissa Miles

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo Sokolov,

 

vielen Dank für den Hinweis.

 

Ich habe die entsprechende Abteilung um Aufnahme des 3-Letter-Codes gebeten!

 

Viele Grüße

Melissa Miles

 

Danke, das ging sehr flott!

Share this post


Link to post
Share on other sites

auch wenn Melissa im Urlaub ist, könnt ihr mir hoffentlich helfen: im Rahmen der FTL-Aktion habe ich jetzt den Lounge-Voucher erhalten. Gilt dieser auch für die Lounge in Kopenhagen? Oder nur für die Lounges in die man mit der FTL-Karte kommt?

 

schon mal ein Danke

Share this post


Link to post
Share on other sites
auch wenn Melissa im Urlaub ist, könnt ihr mir hoffentlich helfen: im Rahmen der FTL-Aktion habe ich jetzt den Lounge-Voucher erhalten. Gilt dieser auch für die Lounge in Kopenhagen? Oder nur für die Lounges in die man mit der FTL-Karte kommt?

 

schon mal ein Danke

 

Hallo Idahoer,

 

der Lounge-Voucher gilt nur für die Lufthansa Business Class Lounges. In Kopenhagen können Sie den Voucher leider nicht einlösen.

 

Viele Grüße

Melissa Miles

Share this post


Link to post
Share on other sites

Siet wann kann man den bei bmi eingeflogenen Meilen nicht mehr online nachtragen? Bei einer eigenen Tochter noch auf ein gedrucktes Formular per Post zu bestehen ist schon finsteres Mittelalter, zumal der Hinflug automatisch eingetragen wurde.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Community,

 

ich wollte nur mal sagen wie klasse ich es finde, hier mit Melissa eine so kompetente Ansprechpartnerin zu haben.

Ich hatte ein Problem mit einem geblockten Konto und Melissa hat mich sehr stark unterstützt,

dass ich jetzt wieder vollen Zugang habe. Ein Support, den ich über die Telefonhotline nie bekommen habe.

 

Vielen herzlichen Dank dafür und ich hoffe, dass dieser Service nie endet.

 

LG, Kim

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wieviel Freigepäck habe ich als SENATOR oder FREQUENT TRAVELLER extra, wenn ich auf einem Flug mit 9W, aber unter SN-Flugnummer mich befinde?

Darf ich auch in die Lounge?

 

Als Senator oder Frequent Traveler genießen Sie besondere Vorteile bzgl. der Freigepäckmenge. Die Freigepäckgesamtmengen hängen dabei grundsätzlich von der durchführenden Airline, der gebuchten Klasse sowie Strecke ab.

 

Auf miles-and-more.com unter "Das Programm" > "Die Miles & More Statuslevel" finden Sie sowohl zur Freigepäckmenge als auch zum Loungezugang allgemeine Informationen.

 

Viele Grüße

Melissa Miles

Share this post


Link to post
Share on other sites

Liebe "Melissa",

 

dem Fragenden nichtssagende Links auf die Webseite zukommen zu lassen, und auf eine konkrete Fragestellung nur mit Textbausteinen zu antworten, ist wenig hilfreich.

 

Wenn wir hier künftig ähnlich formvollendete Textbausteine wie beim Lufthansa Kundenmonolog lesen dürfen, dann sollte man über die Einrichtung "Melissa Miles" vielleicht grundsätzlich nachdenken.

 

Nur meine bescheidene Meinung ...

Edited by tosc

Share this post


Link to post
Share on other sites
Als Senator oder Frequent Traveler genießen Sie besondere Vorteile bzgl. der Freigepäckmenge. Die Freigepäckgesamtmengen hängen dabei grundsätzlich von der durchführenden Airline, der gebuchten Klasse sowie Strecke ab.

 

Auf miles-and-more.com unter "Das Programm" > "Die Miles & More Statuslevel" finden Sie sowohl zur Freigepäckmenge als auch zum Loungezugang allgemeine Informationen.

 

Viele Grüße

Melissa Miles

 

Beantwortet aber nicht meine Frage bzgl. der oben genannten Kombination mit Non-*A-Airlines unter *A-Partner-Flugnummer.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beantwortet aber nicht meine Frage bzgl. der oben genannten Kombination mit Non-*A-Airlines unter *A-Partner-Flugnummer.

 

Auch wenn meine Antwort auf den ersten Blick nach einem Textbaustein aussieht, so sollte sie sicher keine Kopie eines solchen Bausteins darstellen. Es gilt grundsätzlich die Freigepäckmenge der durchführenden Airline. In Ihrem Beispiel wäre das die 9W.

 

Zum Loungezutritt bin ich sehr allgemein geblieben, da ich mit den vorhandenen Informationen keine detaillierteren Informationen geben konnte. Das Thema des Loungezutritts ist eben sehr komplex. Gerne gehe ich jedoch weiter ins Detail und recherchiere, wenn Sie mir nähere Infos zur Lounge (Ort), zur Strecke und Ihrem Status geben. Falls Sie die Angaben nicht öffentlich posten möchten, schreiben Sie mich einfach persönlich an!

 

Viele Grüße

Melissa Miles

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Melissa, warum sehe ich im Loungefinder für BUD keine Lounge für FTL? Alle andern bekommen

die verfügbare LH Lounge angezeigt.

 

Danke für Deine Antwort.

 

MfG,

 

Kim

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo Melissa, warum sehe ich im Loungefinder für BUD keine Lounge für FTL? Alle andern bekommen

die verfügbare LH Lounge angezeigt.

 

Danke für Deine Antwort.

 

MfG,

 

Kim

In Budapest betreibt Lufthansa keine eigene Lounge, ergo gibts für FTL mit Lufthansa-Ticket keinen Loungezugang. Die Tochter Swiss zeigt sich da spendabler, aber deren Signet ist ja auch ein Versprechen. :sigh:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.