Zum Inhalt springen
airliners.de

Aktuelles zum Flughafen Stuttgart


BA917

Empfohlene Beiträge

  • 1 Monat später...

Kann man eigentlich davon ausgehen, dass WiZZ Air die geplanten Skopje Flüge diesen Winter (noch) nicht aufnimmt? Die Flüge sind immer noch nicht buchbar. Geplant war, dass diese zum 01.11 aufgenommen werden und bis dahin sind es gerade einmal 6 Wochen…

Bearbeitet von Suedbahn
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 9 Minuten schrieb Suedbahn:

Kann man eigentlich davon ausgehen, dass WiZZ Air die geplanten Skopje Flüge diesen Winter (noch) nicht aufnimmt? Die Flüge sind immer noch nicht buchbar. Geplant war, dass diese zum 01.11 aufgenommen werden und bis dahin sind es gerade einmal 6 Wochen…

Die dürften wohl erst einmal nicht aufgenommen werden. Wizz Air ist ebenfalls stark von den Pratt & Whitney Triebwerksproblemen betroffen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 5 Monate später...
vor 7 Stunden schrieb EDDS/EDDC Pax:

Nun kommt nach Jahren ein erster Testlauf mit einen wirklichen Billigflieger ala Wizzair,man darf gespannt sein wie Platzhirsch Eurowings darauf reagiert auf selber Strecke.Ich finds gut für STR,gerade weil die Zahlen so abhängig von einer einzigen Airline sind am Platz.

Naja, Wizz Air wollte schon zum letzten Winterflugplan STR - Skopje aufnehmen, hat aber stattdessen FMM-SKP von 7x/w auf 9x/w aufgestockt. Immerhin ist STR-BUD diesmal schon buchbar, bin gespannt wie W6 gegen EW (12x/w) und Flixbus performen wird.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 Monat später...
Am 29.2.2024 um 00:09 schrieb LH2112:

Immerhin ist STR-BUD diesmal schon buchbar, bin gespannt wie W6 gegen EW (12x/w) und Flixbus performen wird.

Wizz Air hat nun wohl die Flüge nach Budapest vom geplanten A321neo auf den A320 gewechselt.

 

So sieht’s zumindest nach der Seatmap am Beispiel August aus.

 

Die Preise sind dabei durchgehend bei 24,99€ bzw. 29,99€ bis auf ganz wenige Ausnahmen.

 

Selbst zum Beginn der Sommerferien in BW sind die Flüge durchgehend für 24,99€ bzw. 29,99€ buchbar.

 

EW ruft dabei meist den 2-4 fachen Preis von Wizz auf.

 

Also für mich sieht’s so aus, als ob die Buchungslage für die Wizz Flüge nach Budapest nicht gerade wirklich gut ist.
 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der A321neo war von Anfang an nur für die Zeit der EM geplant, alle Flüge inklusive der Zusatzflüge aus Budapest und Debrecen sind mit dem grossen neo geplant. Abgesehen vom Juni war also von Anfang an nur der normale A320 drin. Auch dass man solche Kampfpreise aktuell fährt, ist nicht verwunderlich, man muss sich ja immerhin erstmal einen Namen machen. Die aktuelle Buchungslage ist nicht wirklich ausschlaggebend, die Flüge sind ja erst seit ein paar Wochen im System und die meisten Leute buchen etwa zwei Monate im Voraus oder später. 
 

Mittelfristig wird auch Eurowings auf der Strecke die Preise von Wizz mitgehen, auf der Strecke nach Barcelona geht man ja auch die Preise von Vueling unter 30€ pro Strecke teils mit. Ich denke, dass die neue Strecke von Wizz sehr aussichtsreich ist, da aktuell Eurowings oft double-daily fliegt und mit den günstigsten Preisen von Wizz sicherlich ein paar weitere Schnäppchenjäger buchen werden. Auch die Flugzeiten finde ich persönlich gut gewählt. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 5 Wochen später...
On 4/1/2024 at 12:29 AM, Karlsruhe said:

 

Also für mich sieht’s so aus, als ob die Buchungslage für die Wizz Flüge nach Budapest nicht gerade wirklich gut ist.

Man hat vor ein paar Tagen den Start der Strecke auf den 1. Juni vorverlegt. Auch die Preise sind lang nicht mehr durchgehend unter 30€ pro Strecke; ich würde das als Indiz dafür deuten, dass die Strecke im Gegenteil eine gute Buchungslage hat, vor allem, da WizzAir gerade reihenweise Frequenzen rausgenommen hat. Schauen wir mal, ob Wizz und der STR eine erfolgreiche Beziehung werden; für den WFP kommt neu neben Budapest, was weitergeführt wird, auch Tirana mit 3/7 hinzu.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 3 Wochen später...

Auch am Flughafen Stuttgart waren gestern zahlreiche Klima-Demonstranten aktiv - die Aktion fand innerhalb des Terminals statt und blieb friedlich. Die Polizei trug am Ende einige Aktivisten weg, weil sie sich nach dem Ende der Kundgebung weigerten, das Gebäude zu verlassen.

 

 

 

https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/stuttgart/klima-aktivisten-flughafen-stuttgart-demo-100.html

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...