Zum Inhalt springen
airliners.de

Aktuelles zu kleineren türkischen Airlines, Pegasus, Atlasglobal, Onurair, Borajet, Freebird, Tailwind


Empfohlene Beiträge

  • 3 Wochen später...

Laut türkischen Medien hat heute AtlasGlobal den Mitarbeitern offiziell mitgeteilt, dass AtlasGlobal Konkurs ist und mit sofortiger Wirkung alle noch vorhandenen Flüge aussetzen wird. Den Mitarbeitern wurde mitgeteilt, dass sie morgen nicht mehr zur Arbeit erscheinen sollen.

Link zum Beitrag

Das war leider zu erwarten. Wie soll AtlasGlobal mit nur noch 2x A321 in der Flotte und einigen wenigen täglichen Flügen die aufgelaufenen Schulden von angeblich über 160 Mio. Euro finanzieren? Das hätte niemals funktioniert, selbst wenn die Gläubiger ein Teil der Schulden erlassen hätten. 

Link zum Beitrag
vor 41 Minuten schrieb AeroSpott:

Die beiden verbliebenen A321 der AtlasGlobal haben sich gerade auf den Weg nach Lourdes gemacht. Die Webseite ist inzwischen auch nicht mehr erreichbar. 

Aber ihr Schild leuchtet immer noch am Düsseldorfer Flughafen über einem Schalter. Wer zahlt denn jetzt wohl den Strom ;)

Link zum Beitrag
  • 1 Monat später...
  • 3 Monate später...

Hat irgendwer schon was gemeldet, was die kleineren türkischen Airlines diesen Sommer so planen?

 

 

Bei Onur Air ist in den letzten Wochen bis auf eine handvoll Bagdad und Chișinău Umläufe nichts in der Luft gewesen. Holiday Europe steht auch seit zwei Wochen komplett am Boden, da liefen nur in der ersten Juli-Woche ein paar wenige Flüge.

 

Freebird ist ein paar einzelne Flüge innertürkisch, nach Moldavien, Bosnien und in die Niederlande geflogen (effektive Auslastung für eine Maschine), bei Freebird Europe ist auch nur die Leipziger Maschine aktiv.

 

Tailwind fliegt derzeit auch nur sporadisch in den Irak und hat mit einer Maschine mal Kapstadt besucht, ansonsten komplett am Boden.

 

Einzig Corendon ist ziemlich aktiv in diesen Tagen.

Link zum Beitrag
vor 6 Stunden schrieb AeroSpott:

Hat irgendwer schon was gemeldet, was die kleineren türkischen Airlines diesen Sommer so planen?

 

Ich nehme an, dass diese Airlines nicht wirklich planen und agieren können, solange die Reisewarnung für die Türkei aufrecht erhalten bleibt... Solange liegt zumindest der deutsche Reisemarkt für Türkei-Reisen fast komplett am Boden... Und das bisschen was abgeht, fliegt wohl meist mit Sun Express, Pegasus und Turkish - einschließlich des ethnischen Flugmarktes... 

 

Dabei ist auch die Frage, welche anderen Länder derzeit ebenfalls eine Reisewarnung für die Türkei verhängt haben - oder umgekehrt, welche Landsleute wegen Covid 19 nicht in die Türkei einreisen dürfen... Solange es dabei massive Beschränkungen gibt, dürften die kleineren türkischen Airlines kaum mehr als einige sporadische Einsätze haben...

Bearbeitet von Tschentelmän
Link zum Beitrag
vor 8 Stunden schrieb AeroSpott:

Hat irgendwer schon was gemeldet, was die kleineren türkischen Airlines diesen Sommer so planen?

 

 

Bei Onur Air ist in den letzten Wochen bis auf eine handvoll Bagdad und Chișinău Umläufe nichts in der Luft gewesen. Holiday Europe steht auch seit zwei Wochen komplett am Boden, da liefen nur in der ersten Juli-Woche ein paar wenige Flüge.

 

Freebird ist ein paar einzelne Flüge innertürkisch, nach Moldavien, Bosnien und in die Niederlande geflogen (effektive Auslastung für eine Maschine), bei Freebird Europe ist auch nur die Leipziger Maschine aktiv.

 

Tailwind fliegt derzeit auch nur sporadisch in den Irak und hat mit einer Maschine mal Kapstadt besucht, ansonsten komplett am Boden.

 

Einzig Corendon ist ziemlich aktiv in diesen Tagen.

Wie ich Fuerte gebucht habe für August, sollten Flüge von Holiday Europe durch Onur Air ab FRA durchgeführt werden.

Aktuell sind keine Flüge mehr zu sehen/buchen (Check24) ab FRA (nur Condor und TuiFly)

 

Bearbeitet von schwarzerAbt
Akuell keine Flüge bei Veranstalter so buchbar
Link zum Beitrag
vor 33 Minuten schrieb debonair:

Es geht hier um TUERKISCHE Airlines... Holiday Europe kommt aber aus Bulgarien. 

 

Ist aber die Tochter von Onur, deswegen hab ich die mal angehangen ;) 

 

vor 42 Minuten schrieb Gerrity:

 

LY-VED ist derzeit für Holiday Europe täglich ab DUS im Einsatz. 

 

Das ist interessant... die eigenen Maschinen und die von Onur stehen alle am Boden und man lässt Subcharter fliegen?! 

Link zum Beitrag
vor 49 Minuten schrieb ccard:

Oder liegt es daran, dass Avion Express eine EU-Airline ist und damit andere Rechte für die innereuropäischen Strecken hat, als eine Onur Air?

 

Stimmt, wäre evtl. möglich, dass sie die Subcharter durch türkische Maschinen nicht genehmigt bekommen haben. Die LZ-HEA ist gerade erst aus der Wartung in Amman gekommen und steht noch in Istanbul, die anderen beiden Maschinen, die ins Bulgarische AOC kommen sollen, wurden noch nicht übernommen.

Link zum Beitrag
vor 10 Stunden schrieb HB-IPK:

Derartige Fehler können natürlich nur einem Schundblatt wie der Bild passieren. :D

 

Das natürlich nicht, aber ich unterstelle einfach Mal, dass ein solcher Fehler dem Premium-Blatt Bild, am wenigsten peinlich sind.

Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...