Sign in to follow this  
XWB

Österreich führt einen Mindestpreis für Flugtickets von rund 40 Euro ein

Recommended Posts

3 hours ago, medion said:

Man sucht also die offene Konfrontation mit Österreich.

 

Und/oder die nächste Millionen Cash wird eingesammelt, weil es langsam eng wird...


Noch ist es ja erlaubt.

Share this post


Link to post
vor 1 Stunde schrieb Wolfsgesicht:

Ist schon vorbei. Wäre jetzt interessant ob die 200.000 Tickets weg sind oder ob es nur für den einen Tag geplant war.

 

War nur für einen Tag geplant. Das Motto war gut gewählt " Wir lieben Österreich! ... ein reizendes Flugticket ..

 

 

Edited by vienna1

Share this post


Link to post
vor 3 Stunden schrieb Wolfsgesicht:

Ist schon vorbei. Wäre jetzt interessant ob die 200.000 Tickets weg sind oder ob es nur für den einen Tag geplant war.

Galt nur am 11.6. Und selbst am Abend waren die 9,99 Tickets an einzelnen Terminen schon weg. So stieg etwa der Preis Weihnachten von 9,99 auf 100 Euro. Konnte mich noch eindecken. By the way: Wizzair hat normalen Bordservice, während EW ausschließlich Wasser verkauft und nichts anderes. Verstehe ich nicht wirklich. 

Edited by Koelli

Share this post


Link to post
vor 17 Minuten schrieb Koelli:

....Wizzair hat normalen Bordservice....

 

5-Gänge Menü mit Plastelöffel?

Share this post


Link to post
vor 47 Minuten schrieb Koelli:

Galt nur am 11.6. Und selbst am Abend waren die 9,99 Tickets an einzelnen Terminen schon weg. So stieg etwa der Preis Weihnachten von 9,99 auf 100 Euro. Konnte mich noch eindecken. 


Na ein Glück bald musst du deine Gebühren und Steuern selbst zahlen. Und nicht von anderen Reisenden zahlen lassen die 100€ für das Ticket bezahlt haben. 😅

Share this post


Link to post
vor 40 Minuten schrieb Besserwisser:


Na ein Glück bald musst du deine Gebühren und Steuern selbst zahlen. Und nicht von anderen Reisenden zahlen lassen die 100€ für das Ticket bezahlt haben. 😅

Denke nicht, da Wizzair nach ungarischem Recht handelt

Share this post


Link to post
vor 38 Minuten schrieb Koelli:

Denke nicht, da Wizzair nach ungarischem Recht handelt


Denke schon, es sei denn sie wollen Budapest als Wien(Ost) verkaufen...

Share this post


Link to post
vor 2 Stunden schrieb Besserwisser:


Lassen wir ihn mal in dem Glauben ;) 

Es wurde ja hier schon ein Artikel verlinkt, in dem steht, welche diversen Möglichkeiten es geben wird, um weiter diese Aktionspreise anzubieten: dagegen klagen oder einfach die vollen 40 Euro nehmen und gleichzeitig einen Rabattcode über 30 Euro an die Kunden mailen 

Share this post


Link to post

Lustig, das Gesetz ist noch nichtmal formuliert aber alle sind sich schon ganz sicher wie es umgangen werden wird - weil nicht sein kann was nicht sein darf... 9_9

Edited by 8stein

Share this post


Link to post
vor 4 Stunden schrieb Koelli:

Es wurde ja hier schon ein Artikel verlinkt, in dem steht, welche diversen Möglichkeiten es geben wird, um weiter diese Aktionspreise anzubieten: dagegen klagen oder einfach die vollen 40 Euro nehmen und gleichzeitig einen Rabattcode über 30 Euro an die Kunden mailen 


Manche Leute denken auch der Staat ist doof. Ich schätze den Sebastian Kurz so ein dass er sich nicht gerne verarschen lässt und zu dem steht was er sagt. Nur weil es ein paar Leute gibt denen umsonst noch zu teuer ist, wird man kein Gesetz kippen. 
 

Wir werden sehen was passiert. Dagegen zu klagen dass Airlines keine Tickets unterhalb der Steuern und Gebühren anbieten dürfen halt ich auch für grenzwertig. 
 

Ich hoffe für dich du hast dich schon mit reichlich Tickets eingedeckt. ;) 

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this