debonair

Meridian Air - neue (virtuelle) Airline

109 posts in this topic

Unterschiedliche Meinungen sin mir willkommen. Ich fühle mich in dieser Angelegenheit ziemlich hilflos und habe nicht den Eindruck, dass Meridian jemals den Zahlungsaufforderungen nachkommen wird. Daher die bitte an andere Betroffene/Geschädigte: Wie geht ihr vor? Habt ihr einen Anwalt eingeschaltet? Oder hat jemand sogar schon Geld bekommen? Mi schuldet Meridian knapp 900€ und ich möchte solch ein betrügerisches Unternehmen nicht ungestraft davonkommen lassen. In diesem Fall werden noch weiterhin Kunden übers Ohr gezogen.  

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin da noch ganz entspannt.Meine letzte Info :

 

 

 

 

 

Sehr geehrte Frau XXX

 

 

 

wir möchten Ihnen mitteilen, dass Meridian Air Charter Service selbstverständlich Ihren Rechnungsbetrag, den Sie für die Flugbuchung mit der Vorgangsnummer XXX überwiesen haben, zurückerstatten wird.

 

Bitte haben Sie Geduld. Wie bereits mehrfach mitgeteilt, hat Ihr und unser Geld (mehrere Hunderttausend Euro) die Hi Fly Airlines in Portugal einbehalten ohne jemals geflogen zu sein. Klage zur Rückzahlung ist bereits eingereicht => www.petermann-koeper.de

 

Wir können Ihnen auf jeden Fall Erstattung bis Ende September 2016 garantieren. Sehen Sie von Einschalten von Anwälten oder sonstigen kostenverursachenden Aktionen ab.

 

Die Zahlung auf das von Ihnen angegebene Bankkonto wird ohne weitere Aufforderung erfolgen.

 

 

Zu Ihrer Information.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

i.A. der Geschäftsführung

 

Meridian Air Charter Service UG

 

Telefon: +49 (0) 8742 587 00 90

 

www.flymeridianair.com

 

Arberstrasse 6, D-84149 Velden

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Welcher Praktikant / Azubi / Amateuer das auch immer im Auftrag der Geschäftsführung geschrieben hat.

 

Wünsche Dir / Euch auf alle Fälle viel Erfolg.

 

 

@ lolelena

 

Schau auch mal hier, vielleicht findest Du auch hier "Gleichgesinnte" in der Angelegenheit ;-)

 

http://www.vielfliegertreff.de/sonstige-europaeische-airlines/94724-meridian-air-hi-fly-startet-ham-fra-muc-sxf-hav.html

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sie sind wieder am Start!!! Mit neuem Logo und noch viel Schwachsinniger als zuvor!!! Alle Achtung...

 

Die Flüge werden jetzt unter Flugnummer SEU- verkauft, also XL Airways France. Jedoch werben sie mit B777-200ER - und XL hat nun bekanntlich keine B777-200ER... Da passt was nicht!!  :blink:  :P

 

Richtig, die Maschine kommt auch von South European Airlines. :lol:  :lol: 

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sie sind wieder am Start!!! Mit neuem Logo und noch viel Schwachsinniger als zuvor!!! Alle Achtung...

 

Die Flüge werden jetzt unter Flugnummer SEU- verkauft, also XL Airways France. Jedoch werben sie mit B777-200ER - und XL hat nun bekanntlich keine B777-200ER... Da passt was nicht!!  :blink:  :P

 

Richtig, die Maschine kommt auch von South European Airlines. :lol:  :lol: 

 

 

XL Airways France hat aber  den ICAO-Code XLF - nicht zu verwechseln mit dem IATA-Code SE.

Edited by ccard
0

Share this post


Link to post
Share on other sites

XL Airways France hat aber den ICAO-Code XLF - nicht zu verwechseln mit dem IATA-Code SE.

SEU ist der ICAO-Code der Vorgängergesellschaft von XL France: Star Airlines.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meridian Air "reloaded" sozusagen.

 

Nach einem Artikel in der Airportzentrale will Meridian Air Charter erneut nach Kuba starten. Diesmal ist Cubana der Airlinepartner. Flüge sollen ab 03.02.2017 ab SXF, FRA und MUC starten. Ab SFP 2017 soll das Flugangebot auf Colombo und Bangkog erweitert werden.

 

Wollen mal hoffen, dass es dieses mal besser klappt und nicht wieder nur buchende Kunden verprellt werden.

 

http://www.airportzentrale.de/meridian-air-charter-service-bietet-fluege-nach-kuba-mit-cubana-an/50556/

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

 

Der CUBANA-Airbus A340-300 verfügt über 285 Economy und 18 Comfort-Class Sitze.

Flüge gibt es ab 498 Euro (Hin- und Rückflug).

Das finde ich interessant, da Cubana meines Wissens keinen A340 hat. Das kann sich bis Februar natürlich ändern, trotzdem macht es mich noch skeptischer als ich eh schon bin.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hat Cubana nicht schon früher A340 geleased? Ich meine mich da an HiFly und Air Tahiti Nui zu erinnern.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich wage die Prognose, dass daraus wie auch beim letzten Mal nichts wird.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nunja, auf deren Home-Page ist eine IL96 abgebildet - auch ein Vierstrahler...  :rolleyes:  :P

 

Was mich mehr wundert ist deren Aussage: 

 

Darüber hinaus ist mit dem kroatischen Newcomer SOUTH EUROPEAN AIRLINES eine weitgehende Zusammenarbeit vorgesehen, bis hin zum gemeinsamen Erwerb weitere Flugzeuge, die von einer großen Bank finanziert werden. ... 

Die Nonstop-Flüge werden mit einerBoeing B777-200 durchgeführt. Die Airline hat zwei Flugzeuge dieses Typs von EMIRATES übernommen.

Emirates hatte gerade angekündigt, die B777-200ER in der Flotte für Pakistan-Einsätze zu belassen und nicht zu verkaufen...  :unsure:

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finde ja durchaus amüsant, dass sich auch den Initialen der neuen kroatischen Airline der Name einer anderen interessantem Airline aus der selben Gegend bilden lässt. SEA Air...

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was mich mehr wundert ist deren Aussage:

Emirates hatte gerade angekündigt, die B777-200ER in der Flotte für Pakistan-Einsätze zu belassen und nicht zu verkaufen... :unsure:

Ein einziges Flugzeug (A6-EMK) wird noch vorübergehend weiter betrieben. 5 weitere B777-200ER wurden dieses Jahr stillgelegt!

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe soeben verbluefft festgestellt, daß die Texte auf der Internetseite von Meridian Air in fast jedem Satz einen Rechtschreibfehler aufweisen. Auch mit elaborierter Orthographie brilliert die Seite nicht gerade. 

 

Ich dachte immer, zur Professionalitaet einer Firma gehoere auch eine vorbildliche Sprachbeherrschung zumindest der Sprache des Landes, in dem sie ansaessig ist. 

 

Aber vielleicht ist sowas im neuen Jahrtausend mittlerweile auch optional...

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist wirklich abenteuerlich:  Firma ist eine UG, wahrscheinlich mit der Mindestkapitaleinlage von 1 Euro. Internetpräsenz ist halb englisch / halb deutsch und wie schon von super80 erwähnt erschreckend fehlerhaft.

Umsatzprognose für 2017 (wer schreibt sowas in sein Impressum??) ist 45 Mil Dollar.....wieso Dollar???  Dachte wir haben den Euro.

 

Seite wurde auf einfachster Wordpress Basis errichtet, so wie die sich darstellt, hat das ca. 1h gedauert, die zu einzurichten.

 

Mal abgesehen davon, dass die Kapazitäten nach HAV bzw Kuba eh schon riesig sind (durch die neuen Routen der US-Carrier oder auch Eurowings)  ist das so oder so ein Totgeburt. Was anderes will ich hier nicht sagen, sonst mache ich mich noch strafbar.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Laut FVW warten immer noch viele Kunden um Rückerstattung der Tickets aus dem geplanten Versuch im Mai zu starten..Naja, die fallen wohl mal als Kunden raus^^

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

pls help us out !!!

the meridian charter service own us a lot of money !!

we have written proofs that the hi fly aborted plans to fly to Cuba at the end of May and that south european airlines has never been in talks with Munich airport to start flying to Cuba !!!

We have tried to get the money from them the legal way through Amtsgericht and they appealed so we are going to German court.They have been lying to us when they have a date in Frankfurt court with HI FLY.They have been lying about everything .We contacted the Staatsanwaltschaft Landshut and have received no answer from them .We are really desperate .We need a German laywer from Frankfurt to represent us at court of law.

Pls do not buy any tickets from them in near future !!! Polona

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich verstehe einfach nicht wieso Leute bei so einem unseriösen Konstrukt Flüge buchen. Für mich stellt sich auch die Frage wie HiFLY dazu steht.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das scheint bei Meridian Air schon wieder so zu laufen wie beim letzten mal. Ursprünglich sollten die Flüge ja ab Februar 2017 von Cubana aufgenommen werden, bis auf einzelne Termine im Feb/Mär geht es jetzt aber erst ab April los, zumindest was die buchbarkeit angeht. Bis jetzt ist aber auch nichts seitens Cubana zu hören, ob die Flüge tatsächlich stattfinden und mit welchem Gerät dies geschehen soll. Sehr sehr suspekt die ganze Angelegenheit, ich glaube da werden wieder eine Menge Leute vera....

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist einfach ne Betrugsmasche und ich kann mir nicht vorstellen das sich HIFLY oder Cubana auf so was einlasen.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 30/11/2016 um 20:07 schrieb HB-IPK:

Das finde ich interessant, da Cubana meines Wissens keinen A340 hat. Das kann sich bis Februar natürlich ändern, trotzdem macht es mich noch skeptischer als ich eh schon bin.

Mittlerweile hat CUBANA einen Airbus A340 von Plus Ultra übernommen:

https://www.flightradar24.com/data/aircraft/ec-mfb

Der A340 wäre nun endlich da, trotzdem bleibe ich einen skeptisch, dass es 06.04.2017 losgeht. Den 01.04.2017 hätte ich dagegen schon realistischer gefunden. 9_9

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

So,

der 1.April ist vorbei und aus Meridian Air ist seit gestern anscheinend  Flycubana geworden:

http://www.flycubana.de/

Neue Geschäftsführung.Vermutlich werden die Forderungen der Gläubiger somit abgehackt sein. Ehrgeizige Expansionspläne.

Schon jemand gebucht ?? :-)

 

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wow. Oneway ab 69 €, buchbar über Seniorenbuero 

Unglaublich, diese Vermarktungsstrategen :/

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

vor 5 Minuten schrieb emdebo:

Wow. Oneway ab 69 €, buchbar über Seniorenbuero 

Unglaublich, diese Vermarktungsstrategen :/

Neue Projekte der Enkeltrick-Mafia? Das Layout dieses Preisschlagers erinnert an ein Grundschulprojekt im Deutschunterricht. Der Auftritt der Website ist ähnlich dilettantisch. Wer da bucht, ist selber Schuld!

Edited by Krause Glucke
1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now