aaspere

Diskussion zum Allgäu Airport Memmingen

Recommended Posts

2. Selbst wenn dies möglich ist, wann amortisieren sich die Kosten hierfür an einem Airport der dieses CATIII von mir aus 50 mal im Jahr benötigt, bei den Gebühren die der Airport verlangt.

Frag mal in ERF oder KSF, die haben CAT IIIb

Share this post


Link to post

Das würde auch erklären, dass Wizz teilweise landet, während Ryanair ausweicht.

Doch die Kosten für den Airport dürften da ja immens sein.

Heute fast 4 h Verspätung, d.h. irgendwo ist wahrscheinlich eine Ersatzmaschine geflogen, denn man hat die Passagiere ja kuam irgendwo so lange warten lassen können. Dann kriegen die ja u.U. noch eine Entschädigung.

Da sind die Buskosten und die Landegebühren in FDH evtl. noch das kleinere Übel.

Share this post


Link to post

Der Airport Kassel als Ratgeber für Rentabilität erscheint mir weniger geeignet als ein Metzgermeister als Vorsitzender des Vegetarierclubs. Ob Erfurt viel besser ist, weiß ich nicht.

Insofern hat es mich sehr amüsiert und ich hatte Spaß!

Share this post


Link to post

Wie das genau abläuft, wird RS,wenn man ihn frägt, wohl so ähnlich beantworten wie die Frage nach der Zwischenfinanzierung.

Der Öffentlichkeit und den Medien müsste er die Frage auch nicht beantworten, es wäre wohl aber an der Zeit das die Geldgeber ihm diese Frage stellen, und denen muss er Sie beantworten und auch die Kontrakte offenlegen.

Share this post


Link to post

Danke für die Info. Die Maschine hatte mittags einen langen Aufenthalt in London, aber dennoch hat ihr die Umleitung 1:15 h fluggekostet. Wohl auch nicht so ganz billig.

Am Freitag, 6.2., ist sie auch schon 1 h über FMM gekreist, bevor sie dann landen konnte.

Share this post


Link to post

Das fehlende CAT II oder III macht den Fluggesellschaften das Leben ganz schön schwer. Jetzt ist gerade eben nach 10.00 Uhr die Germanwings-Maschine nach Berlin raus. Die musste heute vor der Landung eine dreiviertel Stunde kreisen, da wieder Nebel war. Aber immerhin konnten die Passagiere wenigstens in FMM einsteigen und mussten nicht nach FDH. Kein Wunder, dass der erste CRJ gerade in FMM ausgeflottet wird.

 

Bin mal gespannt, wie die Maschine ihren Flugplan noch einhält. Soll nach aktuellem Airport-Flugplan schon um 12.45 wieder nach Hamburg starten. Das dürfte wohl kaum möglich sein. So manch einer könnte sich die Wartezeit sparen und noch zu Hause bleiben, wenn die zeit korrigiert würde.

Aber so kann man den Umsatz im Flughafen-Cafe steigern. <_< 

Share this post


Link to post

Die RYR aus Rom hat lediglich 2 Runden über Kempten gedreht und ist dann nach FDH.

Die RYR aus Porto vorhin hat 10 Minuten gezögert, aber sie sind dann auf der 06 gelandet,

wiederum die METAR Daten eher als grenzwertig anzusehen waren.

Hier fällt auf das die METAR Daten von FMM gerade im fraglichen Bereich evtl. doch noch

die eine oder andere Crew zu einer Landung verleiten bei der die Minimas unterschritten werden.

Share this post


Link to post

ein METAR ist niemals Grundlage für eine Entscheidung. Entscheidend sind die aktuellen Werte im Anflug bis zum Outer Marker/äquivalente Position. speziell RVR Werte ändern sich im MInutentakt bei leichtem Wind. außerdem bekommt man keine Freigabe wenn das Wetter unter die gegebenen Verhältnisse fällt (approach ban).

 

lg

Share this post


Link to post

sorry da habe ich beim FMM meine Zweifel ! letzlich entscheidet die Crew aber FMM ist nicht so präzise wie FDH oder Altenrhein, was

das aktuelle Wetter angeht !

Share this post


Link to post

Laut Flightradar ist sie kurz über dem FMM gekreist, aber dann in Hahn gelandet. Komisch, sooo neblig schien es mir gar nicht zu sein.

Da freuen sich die Fluggäste sicher nicht. Hätten um 19.45 in FMM sein sollen,  dann ist die Maschine um 20.19 in Hahn gelandet. Nun wird es wird es wohl mindestens 4 Uhr morgens bis die Fluggäste in FMM sind.

 

Bei Nebel bekommen die Fluggäste meines Wissens keine Entschädigung, doch der Transport nach FMM und ggf. eine Hotelübernachtung und Essen muss von FR dann bezahlt werden. Ist natürlich ein schwacher Trost für die Nacht die da draufgeht.

 

Wenn FR wirklich alles wieder vom FMM erstattet bekommt, dann war das wohl eine teure Woche für den FMM. Anfangs der Woche zwei Ausweichflüge nach FDH und heute bis Hahn.

Share this post


Link to post

FR2404 hats grad versucht runterzukommen, ging aber durch. In Memmingen Sicht locker 2-3 km aber oben hängt der Hochnebel. Die Maschine dreht grad ne Runde bei Ulm und versucht es nochmal.

 

Update: noch ne Runde und die FR45 aus Hahn kommend gesellte sich dazu. Wo will die denn hin?

 

Update: Beide noch ne Runde. Sollte die FR45 etwa ein Ferryflug für die Nacholung des Fluges nach Porto von gesten abend sein?

Edited by mautaler

Share this post


Link to post

 

Glaube ich nicht.

Ich bin letzte Woche mit FR über FDH nach London.

Beim Rückflug ist FR in FMM gelandet und der Nebel war m.E. stärker.

 

Möglicherweise entscheiden die Piloten von Fall zu Fall auch unterschiedlich!

 

Einerseits verstehe ich MOL, wenn etwas passiert, nur ein Abkommen von

der Landebahn, würde FMM und auch Ryanair wegen Provitgier noch mehr

In den Dreck gezogen!

Share this post


Link to post

 

Gott sei Dank,

 

das hat auch wieder Geld gekostet, denn MOL ist ein Fuchs, der wird alles

vertraglich zu seinen Gunsten geregelt haben!

 

Ich bin der Meinung, dass ein CAT III viel wichtiger wäre, als die Landenahnverbreiterung.

Diese Kosten wie gestern nach Hahn, Bustransfer, Übernachtung, Essen usw. sind doch

nicht für FMM tragbar und bezahlbar.

 

Im Abflug steht heute Porto um 10 30 Uhr, ist dass.vielleicht die Maschine Porto 21 00 Uhr?

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.